Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 17. Februar 2017, 20:10
it-blogger.net

BlackBerry hat letzte Woche begonnen die Version 10.3.3.1435 der BlackBerry 10 OS Software für alle kompatiblen Smartphones zu verteilen. Dieses Update umfasst überwiegend Verbesserungen bei der Sicherheit sowie Verbesserungen beim Arbeitsspeicher-Management, System-Performance und Android Runtime. Neu ist der Pishing-Schutz im BlackBerry Browser, Benachrichtigungen über abgeschlossene Downloads und die Zertifizierung durch die NIAP. Das neue Update mit der Versions-Nummer 10.3.3.1435 ist mit allen BlackBerry 10 OS Smartphones kompatibel und lässt sich ab sofort Over-The-Air herunterladen und installieren. Um das neue Software Update herunterzuladen, muss das Smartphone nicht an einen PC angeschlossen werden. Streiche dazu auf dem Startbildschirm von BlackBerry von oben nach unten, tippe auf Einstellungen > Software Updates > Nach Updates suchen. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 10. Februar 2017, 14:20
it-blogger.net

WhatsApp hat in der Nacht die Verifizierung in zwei Schritten für Geräte mit iOS, Android und Windows 10 Mobile eingeführt. Um die Verifizierung in zwei Schritten zu aktivieren, gehe zu WhatsApp > Einstellungen > Verifizierung in zwei Schritten > Aktivieren. Die Verifizierung in zwei Schritten ist eine optionale Funktion, die zusätzliche Sicherheit für deinen Account bietet. Wenn du die Verifizierung in zwei Schritten aktivierst, muss bei jedem Versuch, deine Telefonnummer bei WhatsApp zu verifizieren, zusätzlich ein von dir festgelegter sechsstelliger Zugangscode eingegeben werden. Bei der Aktivierung kannst du auch optional eine E-Mail-Adresse eingeben. WhatsApp kann dir somit einen Link an diese E-Mail-Adresse senden, über den du die Verifizierung in zwei Schritten deaktivieren kannst, falls du deinen Verifizierungscode vergessen hast, und deinen Account zusätzlich absichern.Wenn die Verifizierung in zwei Schritten bei WhatsApp aktiviert ist, kannst du WhatsApp ohne einen Zugangscode 7 Tage lang ab der letzten Nutzung nicht erneut verifizieren. Eine zusammenfassende Übersicht über die Verifizierung in zwei Schritten findet sich bei WhatsApp. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 10. Januar 2017, 20:35
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends begonnen ein weiteres kumulatives Update für Windows 10 Mobile an die Endnutzer zu verteilen. Neben den üblichen Verbesserungen bei Performance und Stabilität, umfasst das kumulative Update auch weitere Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das kumulative Update 10.0.14393.693 für Windows 10 Mobile lässt sich ab sofort über die Updatefunktion von Windows 10 Mobile herunterladen und installieren. Gleichzeitig hat der US-Konzern auch das kumulative Update KB3213986 für Windows 10 Version 1607 für PCs und Tablets mit Windows 10 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 22. Dezember 2016, 12:25
it-blogger.net

Für die Dropbox App für Windows 10 steht im Microsoft Store ein weiteres Update zum Download bereit. Das Update umfasst volle Unterstützung von Xbox One mit einer neuen Benutzeroberfläche, die für TV-Bildschirm, Unterstützung von Gamepad und Xbox One Media Remote angepasst wurde. Damit lassen sich Bilder und Videos an Freunde und Familie direkt auf dem Fernseher anzeigen. Dazu kommen auch weitere Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen, die sich weiter unten im einsehen lassen. Bei der offiziellen Dropbox App handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für Smartphones als auch für PCs und Tablets mit Windows 10 konzipiert wurde und dass sie sich automatisch an die Bildschirmgröße des verwendetes Gerätes anpasst. Das Update mit der Versions-Nummer 4.6 kann ab sofort im Microsoft Store heruntergeladen werden. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 13. Dezember 2016, 22:55
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends begonnen ein weiteres kumulatives Update für Windows 10 Mobile an die Endnutzer zu verteilen. Neben den üblichen Verbesserungen bei Performance und Stabilität, umfasst das kumulative Update auch weitere Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das kumulative Update 10.0.14393.576 für Windows 10 Mobile lässt sich ab sofort über die Updatefunktion von Windows 10 Mobile herunterladen und installieren. Gleichzeitig hat der US-Konzern auch das kumulative Update KB3206632 für Windows 10 Version 1607 für PCs und Tablets mit Windows 10 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 15. November 2016, 18:10
it-blogger.net

Microsoft hat in der Nacht begonnen ein neues kumulatives Update für Windows 10 Mobile zu verteilen. Neben den in jedem Update enthaltenen Verbesserungen bei Performance und Stabilität, umfasst dieses Update auch weitere Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das kumulative Update 10.0.10586.318 lässt sich ab sofort über die Updatefunktion herunterladen und installieren. Bereist am Dienstag hatte der US-Konzern auch das kumulative Update KB3198586 für Windows 10 Version 1511 für PCs und Tablets mit Windows 10 zum Download freigegeben. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder bei Microsoft. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 15. November 2016, 17:35
it-blogger.net

WhatsApp hatte im Februar in einem Blogeintrag darauf hingewiesen, dass der Konzern den Support für BlackBerry OS, BlackBerry 10, Windows Phone 7, Android 2.1, Android 2.2, Nokia S40, Nokia Symbian S60 spätestens Ende 2016 auslaufen lassen wird. Nun scheint WhatsApp in der Zwischenzeit, zumindest was BlackBerry OS, BlackBerry 10, Nokia S40 und Nokia Symbian S60 angeht, die Meinung geändert zu haben. Auf der WhatsApp Webseite schreibt nun der Konzern nun, dass sie ab dem 30. Juni 2017 die folgenden Plattformen nicht mehr unterstützen werden: BlackBerry OS, BlackBerry 10, Nokia S40 sowie Symbian S60. An der Entscheidung, den Support für Android 2.1, Android 2.2, Windows Phone 7, iPhone 3GS und iOS 6 einzustellen, schont sich nichts geändert zu haben. Sie werden ab Anfang 2017 nicht mehr unterstützt. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 10. November 2016, 20:15
it-blogger.net

Microsoft hat heute Nacht begonnen ein weiteres kumulatives Update für Geräte mit Windows 10 Mobile an die Endnutzer zu verteilen. Neben den in jedem Update enthaltenen Verbesserungen bei Performance und Stabilität, umfasst das kumulative Update auch weitere Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das kumulative Update 10.0.14393.448 für Windows 10 Mobile lässt sich ab sofort über die Updatefunktion eures Gerätes herunterladen und installieren. Bereist am Dienstag hatte der US-Konzern auch das kumulative Update KB3200970 für Windows 10 Version 1607 für PCs und Tablets mit Windows 10 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 31. Oktober 2016, 17:45
it-blogger.net

Vergangene Woche ist die neue Mediathek des ZDF mit neuem Design und verbesserte Bedienbarkeit online gegangen. Bei dem umfassendsten Relaunch seit Start der ZDF Mediathek verschmelzen ZDF.de und ZDF Mediathek zu einem Portal. Dabei hat auch die technische Basis eine grundlegende Erneuerung erfahren. Die Mediathek läuft jetzt optimiert auf möglichst allen relevanten Geräten und Drittplattformen. Außerdem lässt sie sich personalisieren, ist barrierefreier und macht dank ihrer leistungsfähigen Suche Inhalte besser auffindbar. Nutzer die die Adresse zdf.de mit dem Browser ansteuern, passt sich die Seite automatisch den Gegebenheiten des Bildschirms an. Die Website ist somit auch mobil mit den aktuellen Browser-Versionen dieser Geräte ohne Einschränkungen nutzbar. Dazu kommen auch die neuen Apps für die ZDF Mediathek, die auf allen relevanten Plattformen verfügbar sind. Bei der neuen ZDF Mediathek App handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App für alle relevanten Geräten konzipiert wurde und dass sie sich automatisch an die Bildschirmgröße des verwendetes Gerätes anpasst. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 11. Oktober 2016, 21:50
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des Abends begonnen ein kumulatives Update für Geräte mit Windows 10 Mobile an die Endnutzer zu verteilen. Neben den in jedem Update enthaltenen Verbesserungen bei Performance und Stabilität, sollte das kumulative Update auch weitere Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen umfassen. Das kumulative Update 10.0.14393.321 für Windows 10 Mobile lässt sich ab sofort über die Updatefunktion eures Gerätes herunterladen und installieren. Gleichzeitig hat der US-Konzern auch das kumulative Update KB3176495 für Windows 10 Version 1607 für PC veröffentlicht. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net