Microsoft Office, Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 17. März 2014, 19:50
it-blogger.net

In einem früheren Blog Beitrag schrieb ich dass Microsoft im Laufe des Tages das digitale Notizbuch zum Erfassen, Speichern und Freigeben von Notizbüchern namens OneNote für den Mac freigegeben und zum kostenlosen Download im Mac Store bereitgestellt hat. Doch damit nicht genug, denn der Softwarekonzern hat sich nun entschlossen, auch die bisher kostenpflichtige Anwendung OneNote 2013 für Windows 7 und 8 zum kostenlosen Download bereitzustellen. Allerdings enthält die kostenlose Version von OneNote 2013 nur die Kernfunktionen zum Erfassen, Speichern und Freigeben von Notizbüchern. Die Premium-Features wie die SharePoint-Unterstützung, Versionsverwaltung, Outlook-Integration und vieles mehr bleiben Office 365 und Office 2013 Anwendern vorbehalten. Die kostenlose Version von OneNote 2013 ist unter Windows 7, 8 und 8.1 lauffähig und kann ab sofort bei Microsoft heruntergeladen und installiert werden. [Mehr]

Microsoft Office »

Posted by Valdet on 17. März 2014, 18:05
it-blogger.net

Bereits letzte Woche hatte es sich angedeutet dass der US-amerikanische Softwarekonzern Microsoft das digitale Notizbuch zum Erfassen, Speichern und Freigeben aller Arten von Informationen namens OneNote auch für den Mac veröffentlichen wird. Das hat nun der Softwarekonzern im Laufe des heutigen Tages über das offizielle OneNote Blog bestätigt. Mithilfe von OneNote für Mac könnt ihr eure Notizbücher nahtlos über die Grenzen von Computern und Geräten hinweg Synchronisieren und anschließend mit Freunden, Familie oder Kollegen teilen. Die OneNote App für den Mac ist unter Mac OS X 10.9 oder höher lauffähig und kann ab sofort im Mac Store kostenfrei geladen und installiert werden. [Mehr]

Microsoft Office »

Posted by Valdet on 16. März 2014, 20:50
it-blogger.net

Nachdem ich hier im Blog im Laufe der Zeit viele Möglichkeiten beschrieben hatte, wie ein E-Mail-Konto mit Outlook verwaltet und verwendet werden kann, wollte ich auch für Besitzer einer T-Online E-Mail-Adresse eine Schritt für Schritt Anleitung schreiben. Denn, die Tatsache wie oft danach gesucht wird und wie oft ein Besucher bei mit landet und feststellen muss das die erhoffte T-Online Anleitung bei mir nicht zu finden ist, zeigt mir das so eine Anleitung hier vorhanden sein muss, obwohl bei Outlook 2013 die Einrichtung für den Abruf und Versand der E-Mails automatisch nach Eingabe der E-Mail-Adresse und des Passworts erfolgt. [Mehr]

Microsoft Updates, Microsoft Office »

Posted by Valdet on 26. Februar 2014, 03:05
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends das Service Pack 1 für Office 2013 veröffentlicht und zum Download bereitgestellt. Das Service Pack 1 für Office 2013 enthält neue Updates, die die Sicherheit, Leistung und Stabilität verbessern. Zusätzlich ist das SP ein Rollup aller zuvor veröffentlichten Updates. Es kann ab sofort sowohl über Microsoft Update als auch im Microsoft Download Center heruntergeladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten oder im offiziellen Office Blog. [Mehr]

Microsoft Office »

Posted by Valdet on 26. Februar 2014, 03:00
it-blogger.net

Dass Microsoft heute das Office 2013 Service Pack 1 veröffentlicht hat, hatte ich bereits geschrieben. Es kann ab sofort sowohl über Microsoft Update als auch im Microsoft Download Center heruntergeladen und installiert werden. Da ich bisher nach dem Erscheinen eines Service Packs für Microsoft Office immer eine Anleitung schrieb, komme ich auch jetzt den Besuchern zuvor, da sicherlich Anfragen kommen werden. Die folgende Anleitung beschreibt Schritt für Schritt wie das Service Pack 1 in die Installationsdateien von Office 2013 integriert werden kann. Dadurch spart man sich Zeit, da nach Installation, die Updates für Office 2013 nicht im Anschluss über Windows Update, sondern gleich bei der Installation verfügbar sind. [Mehr]

Microsoft Office »

Posted by Valdet on 22. Januar 2014, 21:00
it-blogger.net

Nachdem das Bibliographische Institut ohne Vorankündigung sowohl die Geschäftskunden-Version des Duden Korrektors für Microsoft Office als auch die für die private Nutzung bestimmte Version des Duden Home Korrektors für Microsoft Office eingestellt hat, lässt sich über die Webseite des Duden-Verlags eine weitere Version der Duden-Rechtschreibsoftware für Microsoft Office, die zusätzlich eine Wörterbuch-App für iOS oder Android enthält, zum Preis von 24,99 € als Download Version erwerben. Das Produkt enthält das gedruckte Buch, die Rechtschreibsoftware für Office unter Windows und die Wörterbuch-App für Smartphones und Tablets mit iOS oder Android. So hat man den aktuellen Wortschatz der deutschen Gegenwartssprache immer zur Hand, ob zu Hause, am Arbeitsplatz oder unterwegs. [Mehr]

Microsoft Office »

Posted by Valdet on 18. Januar 2014, 00:50
it-blogger.net

Mit dem Erscheinen von Office 2007 hatte Microsoft eine kostenlose Erweiterung für Office 2000, XP und 2003 zur Verfügung gestellt, mit deren Hilfe auch die älteren Anwendungen Word, Excel und PowerPoint 2000, 2002 und 2003 das neue Format öffnen und auch schreiben konnten. Auch Microsofts aktuelle Bürosuite Microsoft Office 2013 verwendet das neue auf XML basierende und offene Dateiformat, das effizienter und sicherer sein soll als die bisher von Excel, Word und PowerPoint verwendeten Formate. [Mehr]

Microsoft Office, Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 1. November 2013, 15:58
it-blogger.net

Microsoft meldet soeben über das offizielle Office IT Pro Blog die sofortige Verfügbarkeit der finalen Version von Outlook 2013 RT für Geräte mit Windows RT 8.1 im eigenem Windows Phone Store. Die finale Version von Outlook 2013 RT erfordert Windows RT 8.1, ist für Windows RT 8.1 Geräte optimiert und kann ab sofort aus dem Windows Store heruntergeladen und installiert werden. Eine Übersicht über alle Features der finalen Version von Outlook 2013 RT für Windows RT 8.1 findet ihr weiter unten oder im Office IT Pro Blog. [Mehr]

Microsoft Office »

Posted by Valdet on 5. August 2013, 16:50
it-blogger.net

Wer auf seinem Computer Microsoft Office nicht installiert hat aber trotzdem Office Dateien anzeigen, drucken und kopieren möchte, dem stellt Microsoft für fast alle Office Programme kostenlos Alternativen zur Verfügung. Die von Microsoft kostenlos bereitgestellten Viewer und Konverter machen es möglich Microsoft Office Dateien zu öffnen, anzeigen, drucken und zu kopieren, ohne das Office Paket zu installieren. Mit dem Office Compatibility Pack für Dateiformate von Word, Excel und PowerPoint 2007 oder 2010 können Office 2000, XP und 2003 Anwender die neuen Dateiformate von Office 2007 oder 2010 lesen und schreiben. [Mehr]

Microsoft Office »

Posted by Valdet on 5. August 2013, 16:36
it-blogger.net

Der Softwarekonzern Microsoft stellt im Download Center ab sofort das Compatibility Pack für Visio, mit dessen Hilfe Visio 2010 Benutzer Dateien die im neuen Dateiformat von Visio 2013 erstellt wurden auch mit Visio 2010 öffnen können zum kostenfreien Download zur Verfügung. Das Compatibility Pack für Visio 2010 erfordert Visio 2010 Service Pack 2 und Visio 2013 Viewer und kann ab sofort im Microsoft Download Center geladen werden. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net