Microsoft Office »

Posted by Valdet on 25. Februar 2016, 14:55
it-blogger.net

Der US-Konzern Microsoft stellt im Microsoft Download Center, knapp ein halbes Jahr nach Verfügbarkeit von Visio 2016, die finale Version von Visio 2016 Viewer zum Download zur Verfügung. Mithilfe von Visio 2016 Viewer können Microsoft Visio-Zeichnungen in Internet Explorer, in Windows Explorer und in Outlook geöffnet, angezeigt oder gedruckt werden, auch wenn Visio 2016 nicht installiert ist. Der Visio 2016 Viewer ist unter Windows 7, 8.1 und 10 lauffähig und kann jetzt im Microsoft Download Center geladen werden. [Mehr]

Microsoft Office »

Posted by Valdet on 26. Januar 2016, 17:15
it-blogger.net

Microsoft hat mit Lerntools für OneNote vor Kurzem ein kostenloses Add-In für OneNote veröffentlicht. Lerntools ist ein Add-In, das jedem, auch begabten Lernenden sowie Schülern mit Lernschwierigkeiten, bei der Verbesserung seiner Lese- und Schreibfähigkeiten hilft. Für die ersten Schritte mit dem Lerntool-Add-In für OneNote führe einfach das Installationsprogramm aus. Das Add-In funktioniert ausschließlich mit OneNote 2013 und 2016. Stelle also sicher, dass eine dieser Versionen installiert ist, bevor du fortfährst. Nach der Installation sollte im OneNote-Menüband eine neue Registerkarte mit der Bezeichnung Lerntools angezeigt werden. Das Add-In ist unter Windows 7, 8, 8.1 und 10 sowie unter OneNote 2013 und 2016 lauffähig und kann ab sofort bei Microsoft geladen werden. [Mehr]

Microsoft Office »

Posted by Valdet on 6. Dezember 2015, 20:40
it-blogger.net

Dass Microsoft die Desktop-Version von Office 2016 im September veröffentlicht hatte, wurde hier im Blog bereits berichtet. Was bisher allerdings fehlte, war die Runtime von Access 2016 zum Verteilen von Access Anwendungen. Nun hat der US-Konzern im Laufe der Woche, fast drei Monate nach der Verfügbarkeit von Office 2016, auch Access 2016 Runtime veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mithilfe von Access 2016 Runtime können Access 2016 Anwendungen an Benutzer, die keine vollständige Version von Access 2016 auf dem Computern installiert haben verteilt werden. Die kostenfrei erhältliche Access 2016 Runtime ist unter Windows 7 und neuer lauffähig und kann ab sofort bei Microsoft heruntergeladen werden. [Mehr]

Microsoft Office »

Posted by Valdet on 29. November 2015, 16:45
it-blogger.net

Auch das Jahr 2015 neigt sich so langsam aber sicher dem Ende entgegen. Nutzer die sich auf der Suche nach einer Kalender Vorlage für Word, Excel und PowerPoint begeben sollten zuerst die offizielle Microsoft Webseite mit Vorlagen für Office Online anschauen, denn die eben genannte Website ist der nach wie vor schnellste Weg eine fertige Vorlage für Word, Excel oder PowerPoint zu finden, da Microsoft immer schon frühzeitig mehrere Kalender Vorlagen für das kommende Jahr zum Download bereitstellt. Die bereitgestellten Vorlagen liegen im gängigen Word, Excel und PowerPoint Format vor und können so von jedermann problemlos an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Allerdings müssen die Vorlagen zuerst über die Office Online mit Word Online, Excel Online oder PowerPoint Online geöffnet und aufs eigene OneDrive Konto gespeichert werden, damit sie später auch offline mit der Desktop Version der jeweiligen Office Anwendung bearbeitet werden können. [Mehr]

Microsoft Office »

Posted by Valdet on 14. November 2015, 14:20
it-blogger.net

Gestern wurde bekannt, dass Microsoft für Office 365 Abonnenten das Office Insider Programm gestartet hat. Damit können Tester die neuesten Funktionen und Verbesserungen von Office früher ausprobieren, allerdings sollten sie auch mit mehr Fehler als in der bereits veröffentlichten Versionen von Office leben können. Wie auch immer, ganz nebenbei wurde auch bekannt, das Microsoft allen Office 365 Abonnenten ganz nebenbei auch die Möglichkeit bietet, das Installationspaket für Office als Installations-DVD komplett offline herunterzuladen und es für die Installation auf einem anderen Computer zu verwenden. Das Office 2016 und Office 365 Offlineinstallationsprogramm von lädt eine spezielle Office-Datei herunter, damit man sowohl die 32-Bit als auch die 64-Bit-Version von Office später installieren kann, auch wenn man offline ist. Wer Office 365 nutzen möchte, muss diese dennoch mit dem entsprechenden Konto aktivieren. [Mehr]

Microsoft Office »

Posted by Valdet on 13. November 2015, 16:55
it-blogger.net

Wie Martin in einem Beitrag schreibt hat Microsoft, neben dem Insider Programm für Windows und für die Xbox, ein neues Insider Programm für Office gestartet. Teilnehmer des Office Insider Programms erhalten die Insider Software ab sofort über die erweiterten Installationsoptionen. Dazu ist ein Office 365 Abonnement erforderlich. Es wird empfohlen, dass nur erfahrene PC-Benutzer die Office Insider Software herunterladen. Wenn du eine Insider Software installierst, kannst du die neuesten Funktionen und Verbesserungen früher ausprobieren, möglicherweise treten aber mehr Fehler auf als in bereits veröffentlichten Versionen von Office. Mit dem Insider Programm für Office haben alle Office 365 Abonnenten jetzt nebenbei auch die Möglichkeit, auch das Installationspaket für Office 365 komplett herunterzuladen als Offline Version und es für die Installation auf einem anderen PC verwenden. Wer Office 365 nutzen möchte, muss diese dennoch mit dem entsprechenden Microsoft Konto aktivieren. [Mehr]

Microsoft Office »

Posted by Valdet on 7. November 2015, 19:55
it-blogger.net

Hier finden sich umfangreiche Tipps und Anleitungen Office 2016 und Office 365 die im Laufe der Zeit hier im Blog geschrieben wurden. So erfährst du Schritt für Schritt, wie Office 2016 oder Office 365 vollständig entfernt und bei Bedarf erneut installiert werden kann. Des Weiteren erkläre ich Schritt für Schritt wie sich die PST-Datei von Outlook 2016 mithilfe des Backup Add-ins für Outlook 2016, automatisch sichern lässt. In einem weiteren Artikel wird erklärt wie eure in Outlook 2016 erstellten Daten wie E-Mails, Nachrichten, Kontakte, Termine, Aufgaben, Notizen im Falle einer Beschädigung mit dem Tool zum Reparieren des Posteingangs repariert und wiederhergestellt werden können. Dazu kommt auch eine Anleitung in der beschrieben wird, wie die PST-Datei von Outlook 2016 inklusive E-Mail-Nachrichten, Kalender, Kontakte, Termine, Aufgaben, Notizen und alle vorhandenen E-Mail-Konten und Regeln gesichert und wiederhergestellt werden kann. [Mehr]

Microsoft Office »

Posted by Valdet on 7. November 2015, 18:10
it-blogger.net

Auch in diesem Artikel gilt das, was bei vielen anderen Artikeln gilt, nämlich dass sie sich wiederholen uns zwar immer dann, wenn Microsoft eine neue Version von Office beziehungsweise Outlook veröffentlicht. Da die Fehler allerdings mitgeschleppt werden und auch bei neuen Versionen immer wieder vorkommen, stelle ich hier eine aktualisierte Anleitung bereit. Auch wenn sich sowohl die Handhabung als auch das Aussehen der mit Outlook installierten Anwendung ScanPST bis auf die wenigen kosmetischen Veränderungen, seit Outlook 2000 kaum geändert hat und auch die Verwendung nach wie vor einfach und schlicht gehalten ist, fühle ich mich, anhand der vielen Suchbegriffe, die einige Besucher auf meinem Blog locken verpflichtet, auch für Outlook 2016 eine Anleitung bereitzustellen. Für fortgeschrittene Nutzer würden die bereits vorhandenen Anleitungen sicherlich reichen, der Anfänger wird sich damit allerdings schwertun. Deshalb habe ich die Anleitung nach Möglichkeit auch bebildert, sodass es auch einem Neuling möglich sein sollte, die Schritte der Reparatur der fehlerhaften PST-Datei von Outlook nachvollziehen zu können. [Mehr]

Microsoft Office »

Posted by Valdet on 7. November 2015, 14:35
it-blogger.net

Bereits bei der Verfügbarkeit von Office 2013 hatten es die meisten Office 2013 Anwender mitbekommen, dass doch einige Mausklicks mehr benötigt werden, bis bis der Office Nutzer zum eigentlichen Ziel kommt, ein Dokument mit Word 2013, eine Arbeitsmappe mit Excel 2013 oder eine Präsentation mit PowerPoint 2013 zu öffnen. Die meines Erachtens völlig unnötige Option findet sich nun auch bei Office 2016 wieder und verlangsamt so den Start der Anwendungen. Dafür ist auch hier unter anderem der bereits mit Office 2013 neu Eingeführte Startbildschirm der beim Start der Anwendungen, völlig unnötig mit gestartet wird. Das Gute an dem neuen Office Startbildschirm ist meines Erachtens die Tatsache dass sich dieser auf wünsch auch deaktivieren lässt. Die Deaktivierung des Startbildschirms bringt mit der Ladezeitverkürzung der Anwendungen auch einen schönen Nebeneffekt. Dazu sind allerdings ein paar Handgriffe nötig. Wie sich das das Office 2016 Startbildschirm deaktivieren wird weiter unten Schritt für Schritt beschrieben. [Mehr]

Microsoft Office »

Posted by Valdet on 7. November 2015, 14:05
it-blogger.net

Microsoft stellt auf der Office Website auch für Outlook 2016 eine Liste, welche alle Speicherorte beinhaltet an denen Datensicherungen von E-Mails, Kalender, Kontakte, Aufgaben, Notizen und sonstigen Daten von Outlook 2016 gespeichert werden. Denkt bitte dran, das einige Ordner sowohl unter Windows 10, Windows 8.1 und 8 als auch unter Windows 7 verborgene Ordner sind, und vielleicht ist in Windows die Anzeige von Dateinamenerweiterungen ausgeschaltet, sodass die folgenden Schritte ausgeführt werden müssen, um die versteckten Ordner und Dateinamenerweiterungen unter Windows 7, 8 und 10 dennoch anzuzeigen. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net