FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 2. Februar 2017, 19:30
it-blogger.net

AVM hat ein größeres Firmware-Update mit der Versions-Nummer 140.06.80 für die FRITZ!Box 3490 veröffentlicht. Das Update auf die FRITZ!OS 6.80 bringt durch Band Steering einen enormen Schub fürs WLAN. Damit können viele Smartphones oder Tablets die Daten sowohl auf dem 2,4-GHz-Band als auch auf dem 5-GHz-Band übertragen. Bei hoher Auslastung eines Bandes veranlasst die FRITZ!Box jetzt automatisch einen Band-Wechsel. Mit dem heutigen Update können sich Anwender darauf verlassen, dass sie selbst dann ungehindert surfen, streamen und chatten können, wenn das Gastnetz stark genutzt wird. Nach der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box, die mit FRITZ!OS 6.50 optimiert wurde, erscheinen mit FRITZ!OS 6.80 nun auch die Benutzeroberflächen des MyFRITZ!-Dienstes und von FRITZ!NAS im Responsive Design und passen sich jeder Display-Größe an. Zusätzlich zu den neuen Funktionen beinhaltet das Update auch zahlreiche Detailverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das 23 Megabyte große Firmware-Update mit der Versions-Nummer 140.06.81 für die FRITZ!Box 3490 steht ab sofort sowohl über die Download Funktion der FRITZ!Box-Oberfläche als auch über die AVM-Webseite zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 30. Januar 2017, 17:35
it-blogger.net

AVM hat im Laufe des Tages ein weiteres Firmware-Update mit der Versions-Nummer 149.06.81 für die FRITZ!Box 7560 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Die FRITZ!OS 6.80 für die FRITZ!Box 7560 mit vielen Neuerungen und Verbesserungen hatte AVM im Dezember veröffentlicht. Das Update unterstützt nun die Zuhause Start Tarife der Deutschen Telekom. Des Weiteren darf jetzt bei einem Dualband-WLAN-Gerät automatisch der Wechsel zwischen 2,4- und 5-GHz-Frequenzband zur Verbesserung der Datenübertragung herbeigeführt werden. Das Update umfasst auch Verbesserungen in den Bereichen Internet, Smart Home und WLAN, die sich weiter unten einsehen lassen. Zusätzlich zu den hier beschriebenen neuen Funktionen beinhaltet das neue Update wie immer zahlreiche Detailverbesserungen. Mit jedem Update optimiert AVM auch die Sicherheit von FRITZ!Box und empfiehlt daher jedem Nutzer, das Update durchzuführen. Das Update mit der Versions-Nummer 149.06.81 steht ab sofort sowohl über die Download Funktion der FRITZ!Box-Oberfläche als auch über die AVM-Webseite zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 25. Januar 2017, 20:05
it-blogger.net

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hatte die FRITZ!OS 6.80 für die FRITZ!Box 7580 mit vielen Neuerungen und Verbesserungen bereits im Dezember zum Download freigegeben. Nun hat AVM heute mit FRITZ!OS 6.81 ein weiteres Update für die FRITZ!Box 7580 nachgeschoben. Die neue Version unterstützt jetzt die Zuhause Start Tarife sowie die automatische Einrichtung an Anschlüssen der Deutschen Telekom. Das Update umfasst auch Verbesserungen in den Bereichen Internet, Telefonie, Smart Home und System, die sich weiter unten einsehen lassen. Mit jedem neuen FRITZ!OS optimiert AVM auch die Sicherheit und empfiehlt daher jedem Nutzer, das Update durchzuführen. Das Firmware-Update mit der Versions-Nummer 153.06.81 steht ab sofort sowohl über die FRITZ!Box-Oberfläche als auch bei AVM zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 23. Januar 2017, 18:15
it-blogger.net

AVM hat heute mit mit FRITZ!OS 6.80 ein größeres Firmware-Update mit der Versions-Nummer 113.06.80 für die FRITZ!Box 7490 veröffentlicht und zum kostenfreien Download freigegeben. Mit dem Update auf die FRITZ!OS 6.80 bekommt die FRITZ!Box 7490 diverse Neuerungen und Verbesserungen in den Bereichen WLAN, Internet, Sicherheit und Smart Home. Zu den Highlights von FRITZ!OS 6.80 gehören Band Steering für die beste WLAN-Verbindung, Unterstützung von CAT-iq 2.0 fähigen Handgeräten, neue Startbildschirme und ein Nachtmodus für FRITZ!Fon und das Schalten eines FRITZ!DECT 200 durch Geräusche. Zusätzlich beinhaltet das Update auch zahlreiche Detailverbesserungen. Mit jedem Update optimiert AVM auch die Sicherheit und empfiehlt daher jedem Nutzer, das Update durchzuführen. Das Update mit der Versions-Nummer 113.06.80 für die FRITZ!Box 7490 steht ab sofort sowohl über die Download Funktion der FRITZ!Box-Oberfläche als auch über die offizielle AVM-Webseite zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 13. Januar 2017, 20:20
it-blogger.net

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat ein Update für FRITZ!Powerline für Windows 7, 8.1 und 10 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit diesem Update erhält die Anwendung eine Funktion für Powerline-Produkte, die eine IP-Adresse besitzen. Zudem öffnet sich bei Klick auf den Namen jetzt ein Web-Browser und zeigt die Web Seite des Gerätes an. Dazu kommen auch Fehlerkorrekturen und Optimierungen sowie ein verbesserter Umgang mit unterschiedlichen Desktopauflösungen, insbesondere 4K+ Auflösungen. Das Update mit der Versions-Nummer 01.01.11 steht ab sofort über die AVM-Webseite zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 4. Januar 2017, 23:00
it-blogger.net

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM in einer Pressemitteilung vom 04.01.2017 die sofortige Verfügbarkeit der vielseitig einsetzbaren FRITZ!DECT 210 Steckdose bekannt gegeben. Damit bietet AVM nun auch eine Outdoor-Variante von FRITZ!DECT 200 an. Die FRITZ!DECT 210 Steckdose für Haus und Garten ist dank Spritzwasserschutz und einem Temperaturbereich von -20°C bis +40° äußerst robust und speziell für den Einsatz im Freien geeignet. So lässt sich neben dem Einsatz im Haus auch im Garten die Stromzufuhr angeschlossener Geräte wie Springbrunnen, Rasensprenger oder Außenbeleuchtung mit der FRITZ!Box steuern. In Verbindung mit einer DECT-fähigen FRITZ!Box lässt sich FRITZ!DECT 210 auch über einen PC, ein Tablet oder auch über angeschlossene DECT-Telefone und Smartphones steuern. Die FRITZ!DECT 210 ist ab sofort für 59 Euro im Handel erhältlich. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 3. Januar 2017, 19:50
it-blogger.net

Diese Anleitung beschreibt Schritt für Schritt, wie die Einstellungen, die in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box vorgenommen wurden, gesichert und bei Bedarf wiederhergestellt werden. Dazu gehören etwa Internet-Zugangsdaten, Portfreigaben, Nutzer, Einstellungen für DHCP, WLAN, aber auch Telefonie Daten, Telefonbücher, Ruflisten und vieles mehr. Alle aktuellen Modelle können die Einstellungen, die in der FRITZ!Box-Benutzeroberfläche vorgenommen wurden, in einer Datei sichern. Diese Datei lässt sich dann verwenden, um die gesicherten Einstellungen in der aktuellen FRITZ!Box wiederherzustellen, die gesicherten Einstellungen in eine andere FRITZ!Box gleichen Modells zu laden oder um die gesicherten Einstellungen in eine andere FRITZ!Box anderen Modells zu laden, wenn beim Erstellen der Sicherungsdatei ein Kennwort vergeben wurde. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 16. Dezember 2016, 13:55
it-blogger.net

AVM hat in der Nacht zum Freitag ein größeres Firmware-Update mit der Versions-Nummer 149.06.80 für die FRITZ!Box 7560 veröffentlicht und zum kostenlosen Download freigegeben. Das Update auf die FRITZ!OS 6.80 umfasst viele Neuerungen rund um Internet, WLAN, Heimnetz, Smarthome, Sicherheit und mehr. Zu den Highlights gehören Band Steering für die beste WLAN-Verbindung, Unterstützung von CAT-iq 2.0 fähigen Handgeräten und das Schalten eines FRITZ!DECT 200 durch Geräusche. Zusätzlich zu den hier beschriebenen neuen Funktionen von FRITZ!OS 6.80 beinhaltet das neue Update wie immer zahlreiche Detailverbesserungen. Mit jedem Update optimiert AVM auch die Sicherheit von FRITZ!Box und empfiehlt daher jedem Nutzer, das Update durchzuführen. Das Update mit der Versions-Nummer 149.06.80 steht ab sofort sowohl über die Download Funktion der FRITZ!Box-Oberfläche als auch über die AVM-Webseite zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 15. Dezember 2016, 23:05
it-blogger.net

AVM hat heute mit FRITZ!OS 6.80 ein größeres Firmware-Update für die FRITZ!Box 7580 veröffentlicht. Das Update umfasst Neuerungen rund um Internet, WLAN, Heimnetz, Smarthome, Sicherheit, DECT, Speicher, NAS, USB, UMTS und System. Zu den Highlights gehören erweiterte Smart-Home-Funktionen und mehr für MyFRITZ!, Unterstützung von CAT-iq 2.0 fähigen Handgeräten sowie das Schalten eines FRITZ!DECT 200 durch Geräusche. Zusätzlich zu den hier beschriebenen neuen Funktionen von FRITZ!OS 6.80 beinhaltet das Update zahlreiche Detailverbesserungen. Mit jedem Update optimiert AVM auch die Sicherheit von FRITZ!Box und empfiehlt daher jedem Nutzer, das FRITZ!OS 6.80 Update durchzuführen. Das Update mit der Versions-Nummer 153.06.80 steht ab sofort sowohl über die Download Funktion der FRITZ!Box-Oberfläche als auch über die AVM-Webseite zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 2. Dezember 2016, 22:00
it-blogger.net

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hatte im November die Nutzer von FRITZ!Fon über die offizielle Webseite abstimmen lassen, welches Weihnachtslied sie sich für ihr FRITZ!Fon wünschen. Nun sind laut AVM die Würfel gefallen und der Klingelton „We wish you a Merry Christmas“ hat bei mehr als 8.000 Teilnehmern das Rennen gemacht. Der Weihnachtsklingelton ist mit FRITZ!Fon C5, C4, C3 oder MT-F kompatibel und kann ab sofort über die AVM Webseite geladen und getestet werden. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net