FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 24. Oktober 2014, 16:15
it-blogger.net

AVM hat im Laufe des heutigen Tages ein größeres Software-Upgrade für die Internationale/Austria/Schweiz Edition des VDSL/DSL-Modems, WLAN- und LAN-Routers FRITZ!Box 7490 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Firmware Update mit der Versions-Nummer 113.06.20 umfasst 99 Neuerungen und Verbesserungen bei WLAN, DECT, Netzwerkspeicher, Smart Home sowie Kindersicherung. Das FRITZ!OS 6.20 Upgrade bietet nun mehr Transparenz, Sicherheit und Komfort. Erstmals bietet AVM mit FRITZ!OS 6.20 auch für die FRITZ!Box 7490 int. eine Auto-Update-Funktion. Damit stehen Anwendern mehrere Optionen zur Verfügung, um neue FRITZ!OS-Versionen zu erhalten. Das 24 Megabyte große Firmware-Update mit der Versions-Nummer 113.06.20 für die FRITZ!Box 7490 lässt sich ab sofort sowohl über die Download Funktion der FRITZ!Box-Oberfläche als auch über die AVM-Webseite herunterladen. Eine zusammenfassende Übersicht über alle Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 23. Oktober 2014, 20:07
it-blogger.net

AVM hat für die FRITZ!Box 7272 eine weitere Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 120.06.10-29231 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Die neue Labor-Firmware umfasst Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen, Performanceoptimierung beim Zugriff auf NAS via WLAN, Detailoptimierungen der Benutzeroberfläche. Die 58 Megabyte große Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 120.06.10-29231 kann ab sofort sowohl über die FRITZ!Box-Oberfläche als auch im FRITZ! Labor geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. Detaillierte Informationen sind in der ZIP-Datei, die sich bei AVM herunterladen lässt, enthalten. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 22. Oktober 2014, 19:25
it-blogger.net

AVM hat heute mit FRITZ!OS 6.20 ein größeres Software-Upgrade für den DSL-Modem, WLAN und LAN-Router FRITZ!Box 7362 SL zum Download freigegeben. Das heutige Firmware Update mit der Versions-Nummer 131.06.20 umfasst Insgesamt 99 Neuerungen und Verbesserungen bei WLAN, DECT, Netzwerkspeicher, Smart Home sowie Kindersicherung. Erstmals bietet AVM mit FRITZ!OS 6.20 auch für die FRITZ!Box 7362 SL eine Auto-Update-Funktion. Damit stehen Anwendern nun mehrere Optionen zur Verfügung, um neue FRITZ!OS-Versionen zu erhalten und vieles mehr. Das neue Firmware-Update mit der Versions-Nummer 131.06.20 lässt sich ab sofort über die Download Funktion der FRITZ!Box-Oberfläche oder über die AVM-Webseite herunterladen. Eine zusammenfassende Übersicht über alle Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im Servicebereich von AVM. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 22. Oktober 2014, 19:15
it-blogger.net

AVM hat eine neue Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 105.06.10-29224 für die FRITZ!Box 6840 LTE veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update beinhaltet diverse Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Die 61 Megabyte große Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 105.06.10-29224 kann ab sofort über die FRITZ!Box-Oberfläche und auch im FRITZ! Labor geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. Detaillierte Informationen sind auch in der ZIP-Datei, die sich bei AVM herunterladen lässt, enthalten. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 20. Oktober 2014, 18:20
it-blogger.net

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat im Laufe der vergangenen Woche das erste Firmware-Update für den neuen FRITZ!WLAN Repeater DVB-C freigegeben und zum Download bereitgestellt. Das heutige Update verbessert die Interoperabilität mit T-Entertain und enthält diverse Einzelverbesserungen. Das Firmware-Update mit der Versions-Nummer 133.06.12 für den FRITZ!WLAN Repeater DVB-C lässt sich ab sofort sowohl über die Oberfläche des FRITZ!WLAN-Repeaters als auch über die Webseite herunterladen. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

© 2014 Valdet Beqiraj it-blogger.net