Android »

Posted by Valdet on 15. Oktober 2016, 14:20
it-blogger.net

WhatsApp hat im Laufe des heutigen Tages ein neues Update für den beliebten WhatsApp Messenger für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Das neue Update mit der Versions-Nummer 2.16.310 für die Nachrichten-App umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen, Verbesserungen und Performanceverbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Das 6 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.16.310 für die Nachrichten-App, mit dessen Hilfe sich Nachrichten, Bilder und Videos kostenlos austauschen sowie Freunde und Familie kostenlos anrufen lassen, setzt ein Smartphone mit Android 2.1 oder höher voraus und kann ab sofort im Google Play geladen werden. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 13. Oktober 2016, 19:15
it-blogger.net

WhatsApp hat in der Nacht ein weiteres Update für den beliebten WhatsApp Messenger für Android zum Download freigegeben. Mit diesem Update werden ausschließlich Bug Fixes behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden. Seit dem letzten Update kannst du auf Fotos und Videos malen oder Text und Emojis hinzufügen. Außerdem kannst du auch Pinselgrößen und Schriftart ändern, indem du von der Farbpalette nach links wischst. Außerdem kannst du auch Personen mit dem @-Zeichen in Gruppen erwähnen. Das knapp 7 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.16.306 für die Nachrichten-App setzt Android 2.1 oder höher voraus und kann im Google Play geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 12. Oktober 2016, 20:30
it-blogger.net

Vergangene Woche hatte WhatsApp die neuen Kamerafunktionen für den WhatsApp Messenger vorgestellt. Die Neuerungen halten nun langsam Einzug denn für den beliebten WhatsApp Messenger für Android steht im Google Play seit heute Nacht ein größeres Update zum Download zur Verfügung. Mit der neuen Version kannst du also in WhatsApp auf Fotos und Videos malen oder Text und Emojis hinzufügen. Du kannst auch Pinselgrößen und Schriftart ändern, indem du von der Farbpalette nach links wischst. Außerdem kannst du nun Personen mit dem @-Zeichen in Gruppen erwähnen. Einzelne Emojis, die du sendest, erscheinen nun größer. Mit diesem Update werden auch Fehler behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden. Das 4 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.16.297 für die Nachrichten-App, mit dessen Hilfe sich Nachrichten, Bilder und Videos austauschen sowie Freunde und Familie kostenlos anrufen lassen, setzt ein Android 2.1 oder höher voraus und kann im Google Play geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 12. Oktober 2016, 17:05
it-blogger.net

Die Foto-und Video-Sharing-Plattform Instagram hat ein neues Update für die Instagram App für Android veröffentlicht. In der neuen Version siehst du direkt, wenn jemandem, den du abonniert hast, ein Beitrag gefällt. Nach 4 Gefällt mir-Angaben werden die Anzahl und die Benutzernamen einiger Personen, die du abonniert hast und die den Beitrag mit „Gefällt mir“ markiert haben, angezeigt. Dazu kommen auch viele Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das knapp 8 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 9.5.5 erfordert ein Smartphone mit Android 4.1 oder höher und kann ab sofort im Google Play heruntergeladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 6. Oktober 2016, 17:15
it-blogger.net

Vergangene Woche hatte Microsoft ein größeres Update für die OneDrive App für Android veröffentlicht und zum Download freigegeben. Nun hat Microsoft ein Update nachgeschoben. Das Update mit der Versions-Nummer 4.5.1 umfasst Verbesserungen, Fehlerbehebungen sowie Leistungsverbesserungen, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. Seit dem letzten Update können Office-Dokumente direkt in der OneDrive-App erstellt werden. Außerdem kann der Nutzer aus der App heraus, die neue Websitesansicht verwenden, um seine Arbeit unterwegs zu aktualisieren und zu präsentieren, sobald die Arbeit auf einer SharePoint-Website veröffentlicht wurde. Das 7 Megabyte große Update auf die Version 4.5.1 erfordert ein ein Gerät mit Android 4.0 und höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 4. Oktober 2016, 19:15
it-blogger.net

Google hat in der Nacht zum Montag ein größeres Update für die Google Photos App für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Mit der neuen Version der Google Photos App lassen sich Fotos mit beliebigen Kontakten direkt über die App per E-Mail oder Telefonnummer schneller teilen. Darüber hinaus lassen sich jetzt Fotos in Alben chronologisch oder nach neuestem Hinzufüge Datum sortieren, mehrere Fotos in einem Album durch Auswählen und Ziehen neu anordnen, Animationen offline erstellen und vieles mehr. Dazu kommen auch Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen. Für die Google Photos App für iOS hat Google das Update mit der Versions-Nummer 2.1 bereits früher veröffentlicht. Das 14 MB große Update mit der Versions-Nummer 2.1 setzt Android 4.0 oder neuer voraus und kann jetzt im Google Play geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 1. Oktober 2016, 14:45
it-blogger.net

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat in der Nacht ein größeres Update für die Google Maps für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Nach Installation der neuesten Version siehst du auf dem Tab "Anstehend" unter "Meine Orte" die bevorstehenden Veranstaltungen und vorgenommenen Reservierungen. In den Details und in der Fotogalerie zu einem Unternehmen werden jetzt Fotos von Speisen und Getränken angezeigt. Zu guter Letzt lässt sich jetzt in 2G- und 3G-Netzen die Datenbandbreite reduzieren, um Details zu einem Ort ansehen zu können. Das Update umfasst auch die üblichen Verbesserungen. Das 18 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 9.38.1 erfordert ein Gerät mit Android 4.1 oder höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet sich weiter unten. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 28. September 2016, 20:20
it-blogger.net

Instagram hat in der Nacht zum Mittwoch ein größeres Update für die offizielle Instagram App für Android veröffentlicht. Mit diesem Update hat die Instagram App neue Funktionen sowie Verbesserungen erhalten. So kannst du jetzt einen Beitrag als Entwurf speichern und ihn später erst teilen. Bei Instagram Stories kannst du jetzt den Ton für eine Story abschalten, indem du auf das Profilfoto in der Leiste oben im Feed tippst und es einen kurzen Moment gedrückt hältst. Wenn du eine Story stummschaltest, wird sie ans Ende der Leiste verschoben und nicht automatisch abgespielt, wenn du dir Stories ansiehst. Dazu kommen auch viele Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um Stories noch besser und schneller zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 9.4.5 erfordert ein Gerät mit Android 4.1 oder höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 26. September 2016, 21:05
it-blogger.net

Microsoft hat ein Update für die OneDrive App für Android des gleichnamigen Cloud-Dienstes zum Download freigegeben. Mit diesem Update können die Nutzer der OneDrive App ab sofort Office-Dokumente direkt in der App erstellen. Außerdem kann der Nutzer direkt aus der App heraus, die neue Websitesansicht verwenden, um seine Arbeit unterwegs aktuell zu halten und auch präsentieren, sobald die Arbeit auf einer SharePoint-Website veröffentlicht wurde. Außerdem umfasst das Update auch die üblichen Fehlerbehebungen sowie Performanceverbesserungen. Das 10 Megabyte große Update auf die Version 4.3 erfordert Android 4.0 und höher und kann im Google Play geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 24. September 2016, 02:10
it-blogger.net

WhatsApp hat hat in der Nacht zum Samstag ein weiteres Update für den beliebten WhatsApp Messenger für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Mit diesem Update werden Bug Fixes behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden. Dazu kommen die üblichen Verbesserungen, mit Neuerungen ist also nicht zu rechnen. Seite dem letzten Update können beim Teilen und Weiterleiten von Nachrichten mehrere Chats gleichzeitig ausgewählt werden. Auch Chats, die du häufig benutzt, werden angezeigt, wenn du Nachrichten weiterleitest oder teilst. Zum Zoomen beim Aufnehmen von Videos kannst du mit dem Finger hoch und runter streichen und zu guter Letzt lassen sich mit dem neuen Blitzlicht für die Frontkamera bessere Selfies im Dunkeln machen. Das 4 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.16.275 für die plattformübergreifende Nachrichten-App, mit dessen Hilfe sich Nachrichten, Bilder und Videos kostenlos austauschen sowie Freunde und Familie kostenlos anrufen lassen, setzt ein Smartphone mit Android 2.1 oder höher voraus und kann ab sofort im Google Play geladen werden. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net