Software und Co. »

Posted by Valdet on 18. März 2017, 11:45
it-blogger.net

Microsoft hat begonnen Nutzer von Windows Vista darauf hinzuweisen, dass der Softwarekonzern am 11. April 2017 den Support nach zehn Jahren einstellen wird. Gleichzeitig werden alle Anwender die noch mit Windows Vista arbeiten aufgefordert auf die aktuellste Version von Windows umzusteigen. Nach dem 11. April 2017 erhalten Nutzer von Windows Vista keine Sicherheitsupdates, keine nicht sicherheitsrelevanten Hotfixes, Supportunterstützungsoptionen und keine Onlineupdates für technische Inhalte von Microsoft mehr. Außerdem hat Microsoft auch die Bereitstellung von Microsoft Security Essentials für Windows Vista eingestellt. Nutzer die Microsoft Security Essentials bereits installiert haben, werden für kurze Zeit weiterhin Updates mit Antischadsoftwaresignaturen erhalten. Allerdings sollte beachtete werden, dass MSE auf PCs ohne aktuelle Sicherheitsupdates nur begrenzt wirksam ist. Dies bedeutet, dass PCs mit Windows Vista nicht zuverlässig geschützt und daher anfällig für Bedrohungen sind. [Mehr]

Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 4. Oktober 2015, 18:05
it-blogger.net

Windows Installer reparieren, neu registrieren bzw. neu installieren - Diese Anleitung beschreibt Schritt für Schritt, wie du den Windows Installer im Falle einer Beschädigung, reparieren, neu registrieren und neu installieren kannst, um Probleme mit dem Windows Installer oder den Windows Installer-Dienst unter Windows XP, Windows Server 2003, Windows Server 2003 R2, Windows Vista, Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2, Windows 7, Windows Server 2012, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2 sowie unter Windows 10 zu beheben. Probleme tauchen beispielsweise auf, beim Versuch eine Windows Installer Datei auszuführen scheiterst oder wenn beim Hinzufügen oder Entfernen von Programmen kein Zugriff auf den Installer-Dienst möglich ist. Beim Windows Installer handelt es um eine Komponente von Windows, welche die Standardgrundlage zur Installation und Deinstallation der Software darstellt. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 22. Juli 2015, 01:20
it-blogger.net

Google hat im Laufe des gestrigen Abends die sofortige Verfügbarkeit der stabilen Version 44 von Google Chrome für Windows, Mac OS X und Linux über das offizielle Google Chrome Releases Blog angekündigt. Das Update auf die Version 44 enthält eine Reihe von Fehlerbehebungen und Verbesserungen, darunter eine Reihe von neuen Apps und Erweiterungs-APIs. Dazu kommen auch diverse Änderungen für Stabilität und Leistung. Außerdem wurden mit diesem Update auch insgesamt 43 Sicherheitslücken geschlossen, darunter befinden sich auch viele schwerwiegende Sicherheitslücken. Eine sofortige Installation empfiehlt sich also auf jeden Fall. Das Update mit der Versions-Nummer 44.0.2403.89 für Windows, Mac OS X und Linux steht ab sofort sowohl über die integrierte Update Funktion von Chrome als auch über die offizielle Website zum Download bereit. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 20. Juli 2015, 19:00
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des Tages die Verfügbarkeit der Entwicklungsplattform .NET Framework in einer neuen Version bekannt gegeben. Das Update mit der Versions-Nummer 4.6 ist unter Windows Vista SP2, Windows 7 SP1, Windows 8, Windows 8.1, Windows Server 2008 SP2, Windows Server 2008 R2 SP1, Windows Server 2012 und Windows Server 2012 R2 lauffähig und lässt sich ab sofort bei Microsoft laden und installieren. Windows 10 und Visual Studio 2015 enthalten bereits das neue .NET Framework 4.6, ein Download ist also weder notwendig noch möglich. Für das Microsoft .NET Framework 4.6 stehen separate Installer für Web- und Offlineinstallationen zur Verfügung. Der .NET Framework 4.6 Webinstaller ist ein kleines Paket, das automatisch ausschließlich die für eine bestimmte Plattform benötigten Komponenten feststellt und herunterlädt. Das .NET Framework 4.6 Offlinepaket kann in Situationen verwendet werden, in denen die Webinstallation aufgrund fehlender Internetverbindung nicht möglich ist. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr auf der offiziellen Microsoft .NET Webseite. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 19. Mai 2015, 22:40
it-blogger.net

Google hat heute die stabile Version 43 des eigenen Chrome Web-Browsers für Windows, Mac und Linux zum Download freigegeben. Das Update enthält eine Reihe von Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Darüber hinaus wurden mit diesem Update auch insgesamt 37 Sicherheitslücken geschlossen, darunter einige schwerwiegende. Das Update mit der Versions-Nummer 43.0.2357.65 für Windows, Mac und Linux steht ab sofort sowohl über die integrierte Update Funktion von Google als auch über die offizielle Website zum Download bereit. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen finden sich im Chrome Blog. Nutzer, die Chrome installiert haben, erhalten das Update über die integrierte Update Funktion. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 15. April 2015, 17:20
it-blogger.net

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat in der Nacht zum Mittwoch die Version 42 des eigenen Web-Browsers Chrome für Windows, Mac und Linux veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit der neuen Version können jetzt Nutzer auch Push-Nachrichten von Webseiten empfangen. Außerdem umfasst das Update Fehlerbehebungen und Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Zudem hat Google mit diesem Update auch insgesamt 45 Sicherheitslücken geschlossen, darunter auch schwerwiegende. Das Update mit der Versions-Nummer 42.0.2311.90 für Windows, Mac und Linux steht ab jetzt sowohl über die integrierte Update Funktion von Google als auch über die offizielle Chrome-Webseite zum Download bereit. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen finden sich im Chrome Blog. Nutzer, die eine ältere Version installiert haben, erhalten das Update automatisch über die integrierte Update Funktion. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 21. Januar 2015, 22:50
it-blogger.net

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat im Laufe des Abends die Version 40 des eigenen Web-Browsers Chrome für Windows, Mac und Linux veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update beinhaltet diverse Neuerungen, Fehlerbehebungen und Sicherheitsverbesserungen, die sich weiter unten sehen lassen. Eine sofortige Installation empfiehlt sich auf jeden Fall, denn Google hat mit diesem Update auch 62 Sicherheitslücken geschlossen. Das neue Update für Windows, Mac und Linux mit der Versions-Nummer 40.0.2214.91 ist über die integrierte Update Funktion und über die Website zum Download bereit. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen finden sich weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im Chrome Blog. Nutzer, die eine ältere Version des Webbrowsers installiert haben, erhalten das Update automatisch über die integrierte Update Funktion. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 27. November 2014, 01:35
it-blogger.net

Für den FRITZ!WLAN USB Stick N v2 hat der FRITZ!Box-Hersteller AVM im Laufe des gestrigen Tages ein neues Firmware-Update mit der Versions-Nummer 06.20.00 veröffentlicht zum Download freigegeben. Die neue Version enthält den aktualisierten WLAN Treiber für den AVM FRITZ!WLAN USB Stick N v2. Das Archiv enthält die Controller-Software für den FRITZ!WLAN USB Stick N v2 sowie die Anwendungssoftware FRITZ!WLAN. Die neue Version 06.20.00 für den FRITZ!WLAN Stick N v2 ist unter Windows XP, Vista, 7, 8 und 8.1 lauffähig und kann ab sofort über die offizielle AVM-Webseite geladen und installiert werden. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 8. Oktober 2014, 19:41
it-blogger.net

Die für iPhone 6 und iOS 8 optimierte Version von Chrome für iOS hatte Google gestern veröffentlicht. Nun hat der Internetkonzern heute Nacht auch die Version 38 von Google Chrome für Windows, Mac und Linux zum Download freigegeben. Die neue Version umfasst Neuerungen, Leistungsverbesserungen und vor allem Sicherheitsverbesserungen. Alle Benutzer, die auf dem Rechner Google Chrome 37 oder früher installiert haben, werden aufgefordert dieses Update so schnell wie möglich herunterzuladen, entweder über die in Google Chrome integrierte Update Funktion oder manuell über die offizielle Webseite. Auch eine sofortige Installation empfiehlt sich auf jeden Fall, denn mit diesem Update hat Google auch 159 Sicherheitslücken geschlossen. Das heutige Update für Google Chrome für Windows, Mac und Linux trägt die Versions-Nummer 38.0.2125.101 und steht ab sofort zum Download zur Verfügung. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 6. Oktober 2014, 18:44
it-blogger.net

Der US-amerikanische Softwarekonzern Microsoft hat eine neue Version der kostenlos erhältlichen Skype IP-Telefonie-Software mit Instant-Messaging-Funktion, Dateiübertragung und Videotelefonie für Windows XP oder höher veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das heutige Update für die Desktop-Version von Skype trägt die Versions-Nummer 6.21.73.104, ist unter Windows XP, Vista, 7, 8 oder 8.1 lauffähig und kann ab sofort über die offizielle Skype Webseite heruntergeladen und installiert werden. Über Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version ist nichts bekannt, da die Release Notes noch nicht vorliegen. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net