Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 25. Mai 2017, 19:50
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends mit KB4020102 ein neues kumulatives Update für Windows 10 Version 1703 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das heutige KB4020102 Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen, Verbesserungen und Performanceverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Das Update KB4020102 bringt das System auf die OS Build 15063.332 und kann ab sofort über Microsoft Update oder über Microsoft Update Katalog geladen werden. Wenn dieses Update erstmalig installiert wird, hat die x86-Version eine Größe von 257 und die x64-Version eine Größe von 393 Megabyte. Wenn alle Updates installiert wurden, werden nur die neuen Fixes geladen und installiert. Benutzer, die das automatische Update aktiviert haben, müssen nichts weiter tun, da alle Updates automatisch geladen werden. Benutzer, die das automatische Update nicht aktiviert haben, sollten jetzt auf Updates prüfen und das Update KB4020102 manuell installieren. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 9. Mai 2017, 21:55
it-blogger.net

Microsoft hat mit KB4016871 ein neues kumulatives Update für Windows 10 Version 1703 veröffentlicht. Das Update umfasst Sicherheitsverbesserungen und Fehlerbehebungen sowie nicht näher genannte Qualitätsverbesserungen. Das Update KB4016871 ersetzt das Update KB4016240, bringt das System auf die OS Build 15063.296 und kann ab sofort über Microsoft Update oder über Microsoft Update Katalog geladen werden. Wenn dieses Update erstmalig installiert wird, hat die x86-Version eine Größe von 241 und die x64-Version eine Größe von 372 Megabyte. Wenn alle Updates installiert wurden, werden nur die neuen Fixes geladen und installiert. Benutzer, die das automatische Update aktiviert haben, müssen nichts weiter tun, da alle Updates automatisch geladen werden. Benutzer, die das automatische Update nicht aktiviert haben, sollten jetzt auf Updates prüfen und das Update KB4016871 manuell installieren. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder bei Microsoft. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 9. Mai 2017, 19:15
it-blogger.net

Dass Microsoft im Laufe des heutigen Abends mit OS Build 15063.297 auch ein kumulatives Update für Windows 10 Mobile Creators Update veröffentlicht hat, schrieb ich bereits. Gleichzeitig hat der US-Konzern begonnen ein kumulatives Update für Windows 10 Mobile mit Anniversary Update zu verteilen. Neben den üblichen Verbesserungen umfasst das Update auch weitere Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update 10.0.14393.1198 für Windows 10 Mobile lässt sich ab sofort über die Updatefunktion herunterladen und installieren. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 9. Mai 2017, 19:00
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends begonnen ein erstes kumulatives Update für Windows 10 Mobile an die Endnutzer zu verteilen. Neben den üblichen Verbesserungen bei Performance und Stabilität, umfasst das kumulative Update auch weitere Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das kumulative Update 10.0.15063.297 für Windows 10 Mobile lässt sich ab sofort über die Updatefunktion von Windows 10 Mobile herunterladen und installieren. Gleichzeitig hat der US-Konzern auch das kumulative Update KB4016871 für Windows 10 Version 1703 für PCs und Tablets mit Windows 10 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. Ausführliche Infos zum Creators Update für Windows 10 finden sich bei Microsoft. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 9. Mai 2017, 18:50
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des Abends mit KB4019472 ein neues kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update KB4019472 schließt Sicherheitslücken in Windows COM, Windows SMB Server, Windows Server, Internet Explorer und Microsoft Edge. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen zur Erweiterung der Funktionalität sowie nicht näher genannte Qualitätsverbesserungen. Mit diesem Update werden allerdings keine neuen Features für das Betriebssystem eingeführt. Das Update ersetzt das Update KB4015217, bringt das System auf die OS Build 14393.1198 und kann ab sofort über Microsoft Update oder Microsoft Update Katalog geladen werden. Wenn das KB4016635 Update erstmalig installiert wird, hat die x86-Version eine Paketgröße von 230 MB und die x64-Version eine Paketgröße von 511 MB. Wenn frühere Updates installiert wurden, werden nur die in diesem Paket enthaltenen neuen Fixes geladen und installiert. Benutzer, die das automatische Update von Windows 10 nicht aktiviert haben, sollten das Update KB4019472 manuell installieren. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 9. Mai 2017, 18:40
it-blogger.net

Microsoft hat im Rahmen des Patchday für Mai 2017 mit KB4019473 ein neues kumulatives Update für Windows 10 Version 1511 veröffentlicht. Das Update schließt Sicherheitslücken in Edge, Scripting Engine, Windows COM, Graphics Component, .NET Framework, Windows Kernel, Windows SMB Server, Windows Server und Internet Explorer. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen zur Erweiterung der Funktionalität sowie Qualitätsverbesserungen. Das Update KB4019473 ersetzt das Update KB4015219, bringt das System auf die OS Build 10586.916 und kann ab sofort geladen werden. Wenn das neue Update erstmalig installiert wird, hat die x86-Version eine Paketgröße von 571 MB und die x64-Version hat eine Paketgröße von 1082 MB. Wenn frühere Updates installiert wurden, werden nur die in diesem Paket enthaltenen neuen Fixes heruntergeladen und installiert. Benutzer, die das automatische Update aktiviert haben, müssen nichts tun, da alle Updates automatisch geladen und installiert werden. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 9. Mai 2017, 18:30
it-blogger.net

Microsoft hat im Rahmen des Patchday für Mai 2017 mit KB4019474 auch für die Version 1507 von Windows 10 ein kumulatives Update veröffentlicht. Das Update schließt zahlreiche Sicherheitslücken in Scripting Engine, Edge, Graphics Component, .NET Framework, Windows, Windows Server und Internet Explorer. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen zur Erweiterung der Funktionalität sowie Qualitätsverbesserungen. Dass der Support für Windows 10 Version 1507 am 9. Mai 2017 eingestellt wird, hatte ich bereits geschrieben. Das kumulative Update KB4019474 ersetzt das Update KB4015221, bringt das System auf die OS Build 10240.17394 und kann ab sofort geladen werden. Wenn das Update erstmalig installiert wird, hat die x86-Version eine Paketgröße von 506 Megabyte und die x64-Version eine Paketgröße von 1080 Megabyte. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 9. Mai 2017, 17:05
it-blogger.net

Microsoft hat in der Nacht zum Mittwoch ein neues Update für Skype für Windows Desktop mit Instant-Messaging-Funktion, Dateiübertragung und Videotelefonie zum Download freigegeben. Das Update mit der Versions-Nummer 7.36.0.101 umfasst nicht näher genannte Qualitätsverbesserungen und allgemeine Verbesserungen, um die Anwendung zuverlässiger zu machen, mit weiteren Features ist laut Microsoft nicht zu rechnen. Seit dem letzten Update sieht der Nutzer bei der Suche nach neuen Kontakten auch die Anzahl der gemeinsamen Freunde, die sie bereits schon haben. Das 55 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 7.36.0.101 erfordert einen PC mit Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1 oder 10 und kann ab sofort sowohl über die integrierte Update Funktion als auch über die offizielle Webseite von Skype geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder auf der Skype Webseite. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 2. Mai 2017, 23:55
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des Abends ein Update für die kostenlos erhältliche Skype IP-Telefonie-Software für Windows Desktop veröffentlicht und zum Download freigegeben. In der neuen Version sieht nun der Nutzer bei der Suche nach neuen Kontakten die Anzahl der gemeinsamen Freunde, die sie bereits schon haben. Außerdem umfasst das Update auch Qualitätsverbesserungen und allgemeine Verbesserungen, um die Anwendung zuverlässiger zu machen, mit weiteren Features ist laut Microsoft nicht zu rechnen. Nutzer die Skype 7.16 und niedrigere Versionen verwenden, müssen ein Upgrade durchführen, um Skype weiterhin verwenden zu können. Weitere Informationen hierzu finden sich im Skype Blog. Das 55 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 7.35.0.102 erfordert Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1 oder 10 und kann ab sofort über die integrierte Update Funktion als auch über die Webseite von Skype geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder auf der Skype Webseite. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 2. Mai 2017, 23:35
it-blogger.net

Microsoft hat heute mit .NET Framework 4.7 ein neues Update für die gleichnamige Entwicklungsplattform veröffentlicht. Das Update bietet sämtliche Features und Verbesserungen von .NET Framework 4.6, 4.6.1 und 4.6.2 sowie zahlreiche Korrekturen in puncto Zuverlässigkeit, Stabilität, Sicherheit und Leistung. Das Microsoft .NET Framework 4.7 ist auf Systemen mit Windows 10 Creators Update bereits vorinstalliert, ein Download ist also weder notwendig noch möglich. Das Update auf Microsoft .NET Framework 4.7 ist unter Windows 7 SP1, Windows 8.1 und Windows 10 Anniversary Update sowie Windows Server 2008 R2 SP1, Windows Server 2012, Windows Server 2012 R2 und Windows Server 2016 lauffähig und lässt sich jetzt über die weiter unten genannte Webseite herunterladen. Auch für .NET Framework 4.7 stehen separate Installer bereit. Der Webinstaller ist ein kleines Paket, das ausschließlich die benötigten Komponenten feststellt und automatisch herunterlädt. Das Offlinepaket kann in Situationen verwendet werden, in denen die Webinstallation aufgrund fehlender Internetverbindung nicht möglich ist. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in .NET Framework 4.7 findet sich bei Microsoft. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net