FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 28. September 2017, 19:05
it-blogger.net

AVM hat im Laufe des heutigen Abends die FRITZ!OS 6.90 für die FRITZ!Box 7490 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das neue FRITZ!OS 6.90 bringt noch mehr WLAN-Mesh-Leistung für FRITZ!Box, FRITZ!WLAN Repeater und FRITZ!Powerline. Außerdem stärkt das neue Release die FRITZ!-Produkte in den Bereichen Komfort, Sicherheit und Stabilität. WLAN-Mesh ist ein neuer Trend im Heimnetz und bei FRITZ! schon lange vorhanden. Ein Mesh-Netzwerk wie das FRITZ!-Heimnetz stellt sicher, dass überall Zuhause für Geräte schnelles, stabiles WLAN mit hohen Datenraten bereitsteht. Diesen Mesh-Komfort erweitert AVM mit FRITZ!OS 6.90. Alle Produkte tauschen sich im Mesh noch besser untereinander aus, gleichen Einstellungen ab und optimieren auch die Leistung der angeschlossenen Endgeräte. Für die Nutzung der Mesh Funktionen muss sowohl auf dem Repeater, als auch auf der FRITZ!Box eine Mesh-fähige FRITZ!OS installiert sein. Mit jedem Update optimiert AVM auch die Sicherheit und empfiehlt daher jedem Nutzer, das Update so schnell wie möglich durchzuführen. Das Update mit der Versions-Nummer 113.06.90 steht jetzt sowohl über die FRITZ!Box-Oberfläche als auch bei AVM zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 28. September 2017, 18:55
it-blogger.net

AVM hat mit FRITZ!OS 6.91 ein weiteres Firmware-Update mit der Versions-Nummer 134.06.91 für den FRITZ!WLAN Repeater 1750E veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update steht sowohl für die deutsche als auch für die Internationale und die Austria/Schweiz Edition vom FRITZ!WLAN Repeater 1750E zum Download bereit. Das heutige Update umfasst ausschließlich Performanceverbesserungen durch verbessertes Speichermanagement. FRITZ!WLAN Repeater 1750E hatte FRITZ!OS 6.90 bereits im September erhalten, mit diesem Update justiert also AVM nur nach. Mit jedem neuen Update aktualisiert AVM auch die Sicherheitsfunktionen und empfiehlt daher jedem Nutzer, das Update durchzuführen. Das Update lässt sich sowohl über die Oberfläche des Repeaters als auch bei AVM laden. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 28. September 2017, 18:45
it-blogger.net

Mozilla hat heute neben dem Firefox 56 für Desktop für den persönlichen Gebrauch auch die Version 52.4 von Firefox ESR Webbrowser für Unternehmen veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update umfasst verschiedene Sicherheitskorrekturen sowie verschiedene Stabilitäts- und Regressionsfixes, mit neuen Features ist heute also nicht zu rechnen. Mit diesem Update schließt Mozilla auch mindestens 10 Sicherheitslücken, darunter auch kritische. Nutzer die auf dem Gerät eine ältere Version von Firefox ESR installiert haben, sollten das neue Update umgehend installieren. Das Update mit der Versions-Nummer 52.4 für den Firefox ESR Webbrowser für Unternehmen lässt sich ab sofort sowohl über die integrierte Update Funktion als auch über die offizielle Webseite von Firefox ESR herunterladen und aktualisieren. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 28. September 2017, 16:00
it-blogger.net

Ab sofort steht das FRITZ!OS 6.80 für die FRITZ!Box zum Download bereit. Im ersten Schritt haben die FRITZ!Box 7580, 7560 und 7490 das Update in der Version 6.80 erhalten, weitere Modelle folgen und werden hier aufgeführt. AVM stellt regelmäßig Updates für die Firmware der FRITZ!Box bereit. Die Firmware ist eine Software, die auf der FRITZ!Box gespeichert ist und alle Funktionen der FRITZ!Box steuert. Firmware-Updates enthalten Weiterentwicklungen vorhandener FRITZ!Box-Funktionen und oft auch neue Funktionen für die FRITZ!Box. Hier stelle ich stets aktuelle Firmware- und Softwareupdates, verschiedene Tools, Apps und vieles mehr für die innovative FRITZ!Box-Produktfamilie, die DSL-Modem, WLAN-Router und Telefonanlage kombiniert. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 26. September 2017, 19:50
it-blogger.net

Dass der US-Konzern Apple vergangene Woche mit iOS 11 ein größeres Software Update für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht hatte, wurde hier bereits erwähnt. Nun steht mit iOS 11.0.1 ab sofort ein neues Update zum Download bereit. Das heutige Update mit der Versions-Nummer 11.0.1 umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Verbesserungen für iPhone und iPad, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. Das Software Update ist mit iPhone 5s und neuer, iPad 5. Generation oder neuer, iPad mini 2 oder neuer sowie iPod touch 6. Generation kompatibel und steht ab sofort sowohl Over-the-Air als auch zum Download über iTunes bereit. Die Synchronisierung auf einem Mac oder PC erfordert iTunes 12.7 oder neuer. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 26. September 2017, 18:20
it-blogger.net

Apple hat im Laufe des gestrigen Abends ein größeres Update für iCloud für Windows veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit der neuen Version können Fotos im HEIF-Format und Videos im HEVC-Format von der iCloud-Fotomediathek im ursprünglichen Format oder im JPEG bzw. Mov-Format auf dem PC geladen werden. Die neuen HEIF und HEVC-Bildformate hat Apple mit iOS 11 und macOS High Sierra eingeführt. Damit sollen Fotos und Videos auf iPhones und iPads mit iOS 11 und Macs mit macOS High Sierra nur halb so viel Speicherplatz wie bisher belegen. Nutzer, die eine ältere Version installiert haben, sollten das Update so schnellstens installieren, denn mit diesem Update schließt Apple auch zahlreiche Sicherheitslücken, diese können weiter unten oder bei Apple eingesehen werden. Darüber hinaus umfasst das Update auch die üblichen Fehlerbehebungen. Das Update mit der Versions-Nummer 7.0 ist knapp 150 Megabyte groß, erfordert Windows 7 und neuer und kann ab sofort sowohl über Apple Software Update als auch über die offizielle iTunes Webseite geladen werden. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 25. September 2017, 20:10
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends ein neues kumulatives Update für Windows 10 Version 1703 veröffentlicht. Das kumulative Update KB4040724 umfasst Zuverlässigkeitsverbesserungen und Fixes für Mobilfunkverbindungen. Darüber hinaus wird ein Problem in Microsoft Edge behoben, bei dem Benutzer beim ersten Start nach der Installation von KB4038788 Update oder in regelmäßigen Abständen danach Performanceprobleme oder Ungenauigkeiten bis zum nächsten Start des Browsers feststellen können. Dieses Update bringt Windows 10 Version 1703 auf die OS Build 15063.632 und kann ab sofort geladen werden. Wenn das Update erstmalig installiert wird, hat die x86-Version eine Größe von 549 und die x64-Version eine Größe von 935 Megabyte. Wenn alle Updates installiert wurden, werden nur die neuen Fixes geladen und installiert. Benutzer, die das automatische Update aktiviert haben, müssen nichts weiter tun, da alle Updates automatisch geladen werden. Benutzer, die das automatische Update nicht aktiviert haben, sollten jetzt auf Updates prüfen und das kumulative Update KB4040724 manuell installieren. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 25. September 2017, 20:05
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends auch für Windows 10 Version 1607 und Windows Server 2016 ein weiteres kumulatives Update veröffentlicht und zum Download freigegeben. Über etwaige Neuerungen in Update KB4038801 ist nichts bekannt, da Microsoft die Versionshinweise noch nicht bereitgestellt hat. Allerdings ist auch davon auszugehen, dass auch dieses kumulative Update für Windows 10 Version 1607 ausschließlich Fehlerbehebungen, Verbesserungen und Qualitätsverbesserungen umfasst. Das Update KB4038801 ersetzt die bisherigen Updates, bringt Windows 10 Version 1607 auf die Build 14393.1736 und kann ab sofort bei Microsoft geladen werden. Weitere findet ihr weiter unten oder bei Microsoft. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 24. September 2017, 14:50
it-blogger.net

Der US-Konzern Oracle hat in der Nacht zum Freitag Java 9 als finale Version veröffentlicht. Gleichzeitig wurde auch die Java SE Runtime Environment 9 für Windows, macOS, Linux und Solaris zum Download freigegeben. Java SE 9 ist das neueste Update der Java-Plattform. Diese Version enthält viele erwartete neue Funktionen wie die Modularisierung der Java-Plattform, bessere Leistung, Unterstützung für neue Standards und viele weitere Verbesserungen. Java SE Runtime Environment 9 für Windows, macOS, Linux und Solaris kann ab sofort geladen werden. Wer auf seinem Rechner Java SE 8 Update 144 oder älter installiert hat, könnte Java SE 9 installieren, muss aber nicht. Eine Übersicht über alle Neuerungen und Verbesserungen findet ihr in der offiziellen Release Notes oder aber auch bei heise Developer. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 19. September 2017, 20:15
it-blogger.net

Apple hat im Laufe des heutigen Abends mit iOS 11 ein größeres Update für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht und zum Download freigegeben. Apple hatte bereits bei der Vorstellung von iPhone X, iPhone 8, iPhone 8 Plus und Apple Watch Series 3 bekannt gegeben, dass das iOS 11 ab dem 19. September als kostenloses Update für Nutzer von iPhone, iPad und iPod touch verfügbar sein wird. Laut Apple handelt es sich bei iOS 11 um ein bedeutendes Update für das weltweit fortschrittlichste mobile Betriebssystem und das größte Software-Release, das jemals für iPad veröffentlicht wurde. iOS 11 bringt Augmented Reality auf Hunderte Millionen iOS-Geräte und neue professionelle Funktionen verbessern Bilder in Fotos und Kamera. Siri ist natürlicher und nützlicher und ein neu gestalteter App Store macht es einfacher, Apps und Spiele zu entdecken. Da das iOS 11 Software Update auf älterer 32-Bit-Hardware nicht mehr läuft, werden mit dem heutigen Update auf iOS 11 ältere Geräte wie iPhone 5, iPhone 5c sowie das iPad der vierten Generation ausgemustert. Für iOS 11 sind also mindestens ein iPhone 5s, ein iPad 5 oder ein iPad mini 2 erforderlich. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net