FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 20. Februar 2014, 20:33
it-blogger.net

AVM hat heute für den FRITZ!Powerline 546E Adapter ein Sicherheitsupdate veröffentlicht. Damit schließen die Kommunikationsspezialisten eine Sicherheitslücke, mit deren Hilfe in den letzten Wochen in mehreren Fällen zu Telefonmissbrauch in Verbindung mit der Fritz!Box kam. Dabei wurde auf den Router zugegriffen und kostenpflichtige Telefon-Mehrwertdienste angerufen. Das Firmware-Update mit der Versions-Nummer 118.06.04 für FRITZ!Powerline 546E steht ab sofort über die offizielle AVM-Webseite zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 20. Februar 2014, 20:20
it-blogger.net

AVM hat heute für den FRITZ!Powerline 540E Adapter ein Sicherheitsupdate veröffentlicht. Damit schließen die Kommunikationsspezialisten eine Sicherheitslücke, mit deren Hilfe in den letzten Wochen in mehreren Fällen zu Telefonmissbrauch in Verbindung mit der FRITZ!Box kam. Dabei wurde auf den Router zugegriffen und kostenpflichtige Telefon-Mehrwertdienste angerufen. Das Firmware-Update mit der Versions-Nummer 129.06.04 für FRITZ!Powerline 540E steht ab sofort über die offizielle AVM-Webseite zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 20. Februar 2014, 19:58
it-blogger.net

AVM hat nun auch für den FRITZ!WLAN Repeater 450E ein Sicherheitsupdate veröffentlicht. Damit schließt AVM eine Sicherheitslücke, mit deren Hilfe in den letzten Wochen in mehreren Fällen zu Telefonmissbrauch in Verbindung mit der FRITZ!Box kam. Dabei wurde laut AVM auf den Router zugegriffen und kostenpflichtige Telefon-Mehrwertdienste angerufen. Das Firmware-Update mit der Versions-Nummer 118.06.04 für den FRITZ!WLAN Repeater 450E steht ab sofort sowohl über die Oberfläche des FRITZ!WLAN-Repeaters als auch über die AVM-Webseite zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 19. Februar 2014, 23:40
it-blogger.net

Der Berliner Kommunikationsspezialist AVM hat im Laufe des heutigen Tages eine umfangreiche Liste mit alle von der Sicherheitslücke betroffenen FRITZ!Box-Modelle und FRITZ!WLAN-Repeater veröffentlicht. Dort lässt sich problemlos erkennen ob der eingesetzte Router von der Sicherheitslücke, mit deren Hilfe in den letzten Wochen zu Telefonmissbrauch mit der FRITZ!Box kam, betroffen ist. Es gibt insgesamt drei Übersichtsseiten, uns zwar für alle FRITZ!Box-Modelle, für alle internationalen FRITZ!Box-Modelle und für weitere FRITZ!-Produkte. Weiter unten habe ich alle bisher veröffentlichten Updates von AVM aufgelistet. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 19. Februar 2014, 23:01
it-blogger.net

AVM hat nun auch für den FRITZ!WLAN Repeater 310 ein Sicherheitsupdate veröffentlicht zum Download bereitgestellt. Damit schließt AVM eine Sicherheitslücke, mit deren Hilfe in den letzten Tagen und Wochen in mehreren Fällen zu Telefonmissbrauch in Verbindung mit der FRITZ!Box kam. Dabei wurde laut AVM auf den Router zugegriffen und kostenpflichtige Telefon-Mehrwertdienste angerufen. Das Firmware-Update mit der Versions-Nummer 122.06.04 für den FRITZ!WLAN Repeater 310 steht ab sofort sowohl über die Oberfläche des FRITZ!WLAN-Repeaters als auch über die offizielle AVM-Webseite zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 19. Februar 2014, 22:51
it-blogger.net

AVM hat nun auch für den FRITZ!WLAN Repeater 300E ein Sicherheitsupdate veröffentlicht zum Download bereitgestellt. Damit schließt AVM eine Sicherheitslücke, mit deren Hilfe in den letzten Tagen und Wochen in mehreren Fällen zu Telefonmissbrauch in Verbindung mit der FRITZ!Box kam. Dabei wurde laut AVM auf den Router zugegriffen und kostenpflichtige Telefon-Mehrwertdienste angerufen. Das Firmware-Update mit der Versions-Nummer 101.06.04 für den FRITZ!WLAN Repeater 300E steht ab sofort sowohl über die Oberfläche des FRITZ!WLAN-Repeaters als auch über die offizielle AVM-Webseite zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 19. Februar 2014, 22:38
it-blogger.net

AVM hat nun auch für den FRITZ!WLAN Repeater N/G ein Sicherheitsupdate veröffentlicht zum Download bereitgestellt. Damit schließt AVM eine Sicherheitslücke, mit deren Hilfe in den letzten Tagen und Wochen in mehreren Fällen zu Telefonmissbrauch in Verbindung mit der FRITZ!Box kam. Dabei wurde laut AVM auf den Router zugegriffen und kostenpflichtige Telefon-Mehrwertdienste angerufen. Das Firmware-Update mit der Versions-Nummer 68.04.88 für den FRITZ!WLAN Repeater N/G steht ab sofort über die AVM-Webseite zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 19. Februar 2014, 22:21
it-blogger.net

AVM hat heute für die FRITZ!Box 7113 int. ein weiteres Sicherheitsupdate veröffentlicht und zum Download bereitgestellt. Damit schließt AVM eine Sicherheitslücke, mit deren Hilfe in den letzten Tagen und Wochen in mehreren Fällen zu Telefonmissbrauch in Verbindung mit der FRITZ!Box kam. Dabei wurde laut AVM auf den Router zugegriffen und kostenpflichtige Telefon-Mehrwertdienste angerufen. Das Firmware-Update mit der Versions-Nummer 90.04.86 für die FRITZ!Box 7113 int. steht ab sofort über die FRITZ!Box-Oberfläche zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 19. Februar 2014, 22:06
it-blogger.net

AVM hat ein außerplanmäßiges Sicherheitsupdate für FRITZ!Fon 5113 int. veröffentlicht und zum Download bereitgestellt. Damit schließt AVM eine Sicherheitslücke, mit deren Hilfe in den letzten Wochen in mehreren Fällen zu Telefonmissbrauch in Verbindung mit der FRITZ!Box kam. Dabei wurde laut AVM auf den Router zugegriffen und kostenpflichtige Telefon-Mehrwertdienste angerufen. Das Firmware-Update mit der Versions-Nummer 83.04.83 für die FRITZ!Fon 5113 int. steht ab sofort über die FRITZ!Box-Oberfläche zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 19. Februar 2014, 01:50
it-blogger.net

AVM hat ein außerplanmäßiges Sicherheitsupdate für FRITZ!Box 7170 SL veröffentlicht und zum Download bereitgestellt. Damit schließt AVM eine Sicherheitslücke, mit deren Hilfe in den letzten Tagen und Wochen in mehreren Fällen zu Telefonmissbrauch in Verbindung mit der FRITZ!Box kam. Dabei wurde laut AVM auf den Router zugegriffen und kostenpflichtige Telefon-Mehrwertdienste angerufen. Das Firmware-Update mit der Versions-Nummer 29.04.81 für die FRITZ!Box 7170 SL steht ab sofort über die FRITZ!Box-Oberfläche zum Download bereit. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net