Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 14. November 2017, 19:00
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends im Teil 2 des Patchday für November 2017 diverse Sicherheitsupdates veröffentlicht und zum Download freigegeben. Die Sicherheitsupdates vom November 2017 bestehen aus Sicherheitsupdates für Internet Explorer, Microsoft Edge, Microsoft Windows, Microsoft Office, ASP.NET Core und .NET Core, Chakra Core sowie den in Internet Explorer 11 und Microsoft Edge enthaltenen Adobe Flash Player und beheben diverse Sicherheitslücken. Das Update KB4051613 bezieht sich auf den in Internet Explorer und Microsoft Edge integrierten Flash Player. Die schwerwiegendsten Sicherheitslücken können unter anderem Remotecodeausführung ermöglichen- und zu Erhöhung von Berechtigungen führen. Nutzer, die das automatische Update aktiviert haben, müssen nichts tun, da alle Sicherheitsupdates automatisch geladen und installiert werden. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 14. November 2017, 17:10
it-blogger.net

Adobe hat ein geplantes Update für Adobe Reader und Adobe Acrobat 11.0.22 und früher für Windows und Mac veröffentlicht. Das Update stellt verschiedene Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen, bereit. Das geplante Update mit der Versions-Nummer 11.0.23 kann sowohl über die interne Update Funktion als auch über die Webseite von Adobe geladen werden. Die neueste Version ist immer über den Update-Mechanismus des Produkts, über die FTP-Seite und über das Download Center verfügbar. Alle Benutzer, die Adobe Reader oder Acrobat 11.0.22 oder früher installiert haben, werden aufgefordert das Update auf die Version 11.0.23 so schnell wie möglich zu installieren, entweder über die integrierte Updatefunktion oder durch den manuellen Download über den Download Center von Adobe. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 14. November 2017, 17:00
it-blogger.net

Adobe hat im Laufe des heutigen Tages ein planmäßiges Sicherheitsupdate für Adobe Acrobat und Adobe Reader DC für Windows und Mac veröffentlicht. Dieses Update adressiert kritische Sicherheitslücken, die einem Angreifer die Kontrolle über das betroffene System ermöglichen könnten. Das Update umfasst auch verschiedene Sicherheitsverbesserungen, Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen. Das Update APSB17-36 für Adobe Reader und Acrobat DC kann ab sofort sowohl über die interne Update Funktion als auch über die offizielle Webseite geladen werden. Zusätzlich steht die vollständig gepatchte Version von Adobe Acrobat Reader DC zum Download zur Verfügung. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 17. Oktober 2017, 21:45
it-blogger.net

Oracle hat heute auch für Java SE 9 ein erstes Update veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update auf die Version 9.0.1 für Windows, macOS, Linux und Solaris enthält Korrekturen für Sicherheitslücken, die bei Oracle beschrieben sind. Java SE 9.0.1 enthält Fehlerkorrekturen sowie die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Mit jedem Update optimiert Oracle auch die Sicherheit von Java SE und empfiehlt daher Nutzern, das Update auf Java SE 9.0.1 schnellstens durchzuführen. Eine vollständige Liste der in Java SE 9.0.1 enthaltenen Fehlerkorrekturen finden sich auf der folgenden Webseite. Durch die Installation wird gewährleistet, dass Anwendungen die auf Java SE Runtime Environment 9.0 basieren weiterhin so sicher und effizient ausgeführt werden wie immer. Das Update auf Java SE 9.0.1 ersetzt alle zuvor veröffentlichten Updates und kann ab sofort sowohl über die interne Update Funktion als auch über die Java Webseite geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Verbesserungen findet ihr weiter unten oder in den offiziellen Release Notes. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 17. Oktober 2017, 18:15
it-blogger.net

Oracle hat heute mit dem Update 151 ein planmäßiges Sicherheitsupdate für Java SE 8 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update mit der Versions-Nummer 151 für Java SE 8 enthält Korrekturen für Sicherheitslücken, die im Oracle Critical Patch Update für Oktober 2017 beschrieben sind. Eine Liste der enthaltenen Fehlerbehebungen findet sich auf der Seite JDK 8u151 Bug Fixes. Außerdem enthält das Java SE 8 Update 151 auch Fehlerkorrekturen sowie die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen. Mit jedem Update optimiert Oracle auch die Sicherheit von Java SE 8 und empfiehlt daher jedem Nutzer, das Update 151 schnellstens durchzuführen. Durch die Installation wird gewährleistet, dass Anwendungen die auf Java SE Runtime Environment 8.0 basieren weiterhin so sicher und effizient ausgeführt werden wie immer. Das Update 151 ersetzt alle zuvor veröffentlichten Updates und kann ab sofort sowohl über die Update Funktion als auch über die Java Webseite geladen werden. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 10. Oktober 2017, 19:00
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des Abends im Teil 2 des Patchday für Oktober 2017 diverse Sicherheitsupdates veröffentlicht und sofortigen zum Download freigegeben. Die Updates vom Oktober 2017 bestehen aus Sicherheitsupdates für den Internet Explorer, Microsoft Edge, Windows, Microsoft Office, Microsoft Office Services und Web Apps sowie Skype für Business und Lync und beheben viele Sicherheitslücken. Die schwerwiegendsten Sicherheitslücken können Remotecodeausführung ermöglichen- und zu Erhöhung von Berechtigungen führen. Nutzer, die das automatische Update aktiviert haben, müssen nichts tun, da alle Sicherheitsupdates automatisch geladen und installiert werden. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 24. September 2017, 14:50
it-blogger.net

Der US-Konzern Oracle hat in der Nacht zum Freitag Java 9 als finale Version veröffentlicht. Gleichzeitig wurde auch die Java SE Runtime Environment 9 für Windows, macOS, Linux und Solaris zum Download freigegeben. Java SE 9 ist das neueste Update der Java-Plattform. Diese Version enthält viele erwartete neue Funktionen wie die Modularisierung der Java-Plattform, bessere Leistung, Unterstützung für neue Standards und viele weitere Verbesserungen. Java SE Runtime Environment 9 für Windows, macOS, Linux und Solaris kann ab sofort geladen werden. Wer auf seinem Rechner Java SE 8 Update 144 oder älter installiert hat, könnte Java SE 9 installieren, muss aber nicht. Eine Übersicht über alle Neuerungen und Verbesserungen findet ihr in der offiziellen Release Notes oder aber auch bei heise Developer. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 21. September 2017, 18:15
it-blogger.net

Google hat in der Nacht ein größeres Update für den Google Authenticator für Android veröffentlicht. Das Update umfasst ein verbessertes Design für Smartphones und Tablets sowie einen Integrierter Barcode-Scanner. Außerdem sind jetzt dunkle Designoptionen verfügbar. Dazu kommt die Möglichkeit, die Liste der Konten neu anzuordnen sowie die üblichen Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen. Das Update mit der Versions-Nummer 5.00 erfordert Android 2.1 oder höher und kann ab sofort geladen werden. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 12. September 2017, 19:00
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des Abends im Teil 2 des Patchday für September 2017 viele Sicherheitsupdates veröffentlicht und sofortigen zum Download freigegeben. Die Updates vom September 2017 bestehen aus Sicherheitsupdates für Internet Explorer, Microsoft Edge, Microsoft Windows, Microsoft Office und Microsoft Office Services und Web Apps, Adobe Flash Player, Skype für Business und Lync, .NET Framework und Microsoft Exchange Server sowie den in Internet Explorer 11 und Microsoft Edge enthaltenen Adobe Flash Player und beheben diverse Sicherheitslücken. Das Update KB4034662 bezieht sich auf den in Internet Explorer und Microsoft Edge integrierten Adobe Flash Player. Die schwerwiegendsten Sicherheitslücken können Remotecodeausführung ermöglichen- und zu Erhöhung von Berechtigungen führen. Nutzer, die das automatische Update aktiviert haben, müssen nichts tun, da alle Sicherheitsupdates automatisch geladen und installiert werden. Weitere Infos finden sich im Security Bulletin für September 2017. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 23. August 2017, 19:15
it-blogger.net

Adobe hat heute ein außerplanmäßiges Update für Adobe Reader und Adobe Acrobat 11.0.21 und früher zum Download freigegeben. Das Update für Windows und Mac stellt verschiedene Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen, bereit. Das außerplanmäßige Update mit der Versions-Nummer 11.0.22 kann sowohl über die interne Update Funktion als auch über die offizielle Webseite von Adobe geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten oder in den Release Notes. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net