Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 20. Oktober 2015, 23:55
it-blogger.net

Der US-Konzern Microsoft hat das kumulative Update KB3105514 für Windows 10 veröffentlicht und über Microsoft Update zum Download freigegeben. Dieses Update ersetzt alle früheren kumulativen Updates und stellt die neuesten Fixes für Windows 10 bereit. Darüber hinaus enthält dieses Update auch Verbesserungen, um die Funktionalität von Windows 10 zu verbessern. Das Update ist zwischen 220 und 500 Megabyte groß und kann ab sofort über Microsoft Update heruntergeladen werden. Benutzer, die das automatische Update unter Windows 10 aktiviert haben, müssen nichts weiter tun, da unter Windows 10 alle Updates automatisch heruntergeladen und installiert werden. Benutzer, die das automatische Update nicht aktiviert haben, sollten jetzt auf Updates prüfen und manuell installieren. Wer das Update nicht über Microsoft Update, sondern manuell herunterladen möchte, muss den Update-Katalog benutzen, die Seite setzt allerdings den Internet Explorer voraus. Der Update-Katalog stellt eine Liste von Updates bereit, die über ein Netzwerk verteilt werden können. Weitere Infos über dieses Update finden sich bei Microsoft. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 20. Oktober 2015, 23:45
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des Abends diverse nicht sicherheitsrelevante Updates für Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows RT, Windows Server 2012, Windows 7 und Windows Server 2008 R2 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Bei allen Updates handelt es sich ausnahmslos um optionale Updates. Die Updates beinhalten Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen, die sich im jeweiligen Microsoft Knowledge Base-Artikel einsehen lassen. Die Updates für Windows 7, Windows Server 2008 R2, Windows 8, Windows RT, Windows Server 2012, Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2 wurden am 20. Oktober 2015 veröffentlicht und können ab sofort sowohl über Microsoft Update als auch im Microsoft Download Center heruntergeladen und installiert werden. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 13. Oktober 2015, 23:10
it-blogger.net

Microsoft hat das kumulative Update KB3097617 für Windows 10 veröffentlicht und über Microsoft Update zum sofortigen Download freigegeben. Dieses Update ersetzt alle früheren kumulativen Updates und stellt die neuesten Fixes für Windows 10 bereit. Darüber hinaus verbessert das kumulative Update die Stabilität und Leistung von Windows 10 Computern, ist zwischen 200 und 500 Megabyte groß und kann ab sofort über Microsoft Update geladen werden. Benutzer, die das automatische Update unter Windows 10 aktiviert haben, müssen nichts weiter tun, da unter Windows 10 alle Updates automatisch heruntergeladen und installiert werden. Benutzer, die das automatische Update nicht aktiviert haben, sollten jetzt auf Updates prüfen und manuell installieren. Wer das kumulative Update KB3097617 für Windows 10 nicht über Microsoft Update, sondern manuell herunterladen möchte, muss den Update-Katalog benutzen, die Seite setzt allerdings Internet Explorer voraus. Der Update-Katalog stellt eine Liste von Updates bereit, die über ein Netzwerk verteilt werden können. Weitere Infos über dieses Update finden sich bei Microsoft. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 1. Oktober 2015, 20:55
it-blogger.net

Microsoft hat das kumulative Update KB3093266 für Windows 10 veröffentlicht und über Microsoft Update zum Download freigegeben. Dieses Update ersetzt alle früheren Updates und enthält Verbesserungen um die Funktionalität von Windows 10 zu erhöhen. Außerdem verbessert das kumulative Update die Stabilität und Leistung von Windows 10 Computern, ist zwischen 200 und 400 Megabyte groß und kann ab sofort über Microsoft Update geladen werden. Benutzer, die das automatische Update aktiviert haben, müssen nichts Weiter tun, da unter Windows 10 alle Updates automatisch heruntergeladen und installiert werden. Benutzer, die das automatische Update nicht aktiviert haben, sollten jetzt auf Updates prüfen und manuell installieren. Wer das kumulative Update KB3093266 für Windows 10 nicht über Microsoft Update, sondern manuell herunterladen möchte, muss den Update-Katalog benutzen, die Seite setzt allerdings Internet Explorer voraus. Der Microsoft Update-Katalog stellt eine Liste von Updates bereit, die über ein Netzwerk verteilt werden können. Weitere Infos über dieses Update finden sich bei Microsoft. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 16. September 2015, 18:40
it-blogger.net

Der US-Konzern Microsoft hat heute Nacht diverse nicht sicherheitsrelevante Updates für Windows 8.1, Windows RT 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows RT, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2008 und Windows Vista veröffentlicht und zum Download freigegeben. Bei allen Updates handelt es sich ausnahmslos um optionale Updates. Die Updates beinhalten Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen, die sich im jeweiligen Microsoft Knowledge Base-Artikel einsehen lassen. Die Updates für Windows 8.1, Windows RT 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows RT, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2008 und Windows Vista wurden am 15. September 2015 veröffentlicht und können ab sofort sowohl über Microsoft Update als auch im Microsoft Download Center heruntergeladen und installiert werden. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 16. September 2015, 17:10
it-blogger.net

Microsoft hat in der Nacht zum Mittwoch das kumulative Update KB3095020 für Windows 10 veröffentlicht und über Microsoft Update zum Download freigegeben. Das Update ersetzt die früheren kumulativen Updates und stellt die neuesten Fixes für Windows 10 bereit. Darüber hinaus verbessert das kumulative Update die Stabilität und Leistung von Windows 10 Computern, ist zwischen 200 und 400 Megabyte groß und kann ab sofort über Microsoft Update geladen werden. Benutzer, die das automatische Update unter Windows 10 aktiviert haben, müssen nichts weiter tun, da unter Windows 10 alle Updates automatisch heruntergeladen und installiert werden. Benutzer, die das automatische Update nicht aktiviert haben, sollten jetzt auf Updates prüfen und manuell installieren. Wer das kumulative Update KB3095020 für Windows 10 nicht über Microsoft Update, sondern manuell herunterladen möchte, muss den Update-Katalog benutzen, die Seite setzt allerdings Internet Explorer voraus. Der Update-Katalog stellt eine Liste von Updates bereit, die über ein Netzwerk verteilt werden können. Weitere Infos über dieses Update finden sich bei Microsoft. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 8. September 2015, 19:55
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des Abends das kumulative Update KB3081455 für Windows 10 veröffentlicht und über Microsoft Update zum sofortigen Download freigegeben. Das Update ersetzt die früheren kumulativen Updates und stellt die neuesten Fixes für Windows 10 bereit. Darüber hinaus verbessert das kumulative Update die Stabilität und Leistung von Windows 10 Computern und kann ab sofort über Microsoft Update geladen werden. Benutzer, die das automatische Update unter Windows 10 aktiviert haben, müssen nichts tun, da unter Windows 10 alle Updates automatisch heruntergeladen und installiert werden. Benutzer, die das automatische Update nicht aktiviert haben, sollten jetzt auf Updates prüfen und manuell installieren. Das kumulative Update KB3081455 wird über Microsoft Update verteilt, ein manueller Download ist nicht möglich. Wer das Update dennoch manuell herunterladen möchte, muss den Update-Katalog benutzen, die Seite setzt allerdings Internet Explorer voraus. Der Update-Katalog stellt eine Liste von Updates bereit, die über ein Netzwerk verteilt werden können. Weitere Infos über dieses Update finden sich bei Microsoft. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 28. August 2015, 13:40
it-blogger.net

Microsoft hat das kumulative Update KB3081448 für Windows 10 veröffentlicht und über Windows Update zum Download freigegeben. Dieses Update ersetzt alle früheren Updates und stellt die neuesten Fixes für Windows 10 bereit. Darüber hinaus verbessert das Update die Stabilität und Leistung und kann ab sofort über Microsoft Update geladen werden. Benutzer, die das automatische Update unter Windows 10 aktiviert haben, müssen nichts tun, da unter Windows 10 alle Updates automatisch heruntergeladen und installiert werden. Benutzer, die das automatische Update nicht aktiviert haben, sollten jetzt auf Updates prüfen und manuell installieren. Das kumulative Update KB3081448 wird über Microsoft Update verteilt, ein manueller Download ist nicht möglich. Wer das Update dennoch manuell herunterladen möchte, muss den Update-Katalog benutzen, die Seite setzt allerdings Internet Explorer voraus. Der Update-Katalog stellt eine Liste von Updates bereit, die über ein Netzwerk verteilt werden können. Weitere Infos finden sich bei Microsoft. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 19. August 2015, 01:25
it-blogger.net

Microsoft hat in der Nacht ein kumulatives Update für Windows 10 veröffentlicht und über Windows Update zum Download freigegeben. Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitslücken in Internet Explorer. Die schwerwiegendste davon kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Webseite mit Internet Explorer anzeigt. Ein Angreifer, der diese Sicherheitslücken erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte wie der aktuelle Benutzer erlangen. Zudem enthält und ersetzt dieses Update alle früheren Updates für Windows 10. Das Update kann über Microsoft Update geladen werden. Benutzer, die das automatische Update unter Windows 10 aktiviert haben, müssen nichts tun, da unter Windows 10 alle Updates automatisch heruntergeladen und installiert werden. Benutzer, die das automatische Update noch nicht aktiviert haben, sollten jetzt auf Updates prüfen und das Update manuell installieren. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 19. August 2015, 00:25
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des gestrigen Abends diverse nicht sicherheitsrelevante Updates für Windows 8.1, Windows RT 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows RT, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Embedded Standard 7, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2008, Windows Vista und Windows XP Embedded veröffentlicht und zum Download freigegeben. Bei allen Updates handelt es sich ausnahmslos um optionale Updates. Die Updates beinhalten Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen, die sich im jeweiligen Microsoft Knowledge Base-Artikel einsehen lassen. Die Updates für Windows 8.1 wurden am 19. August 2015 veröffentlicht, setzen das Windows 8.1 KB2919355 Update zwingend voraus und können ab sofort über Microsoft Update oder im Microsoft Download Center heruntergeladen werden. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net