iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 7. November 2017, 00:30
it-blogger.net

Für die offizielle Photoshop Sketch App für iOS steht im iTunes App Store ab sofort ein größeres Update zum Download bereit. Mit diesem Update hat Adobe die App an das neueste iPhone von Apple angepasst und optimiert, sodass Photoshop Sketch für iOS alle Vorteile des neuen Super Retina Display des iPhone X, einschließlich Support für Stiftdruck über 3D-Touch, nutzen kann. Außerdem lassen sich jetzt Projekte nach Namen oder Datum sortieren, Ebenbreiten oder -Höhen unabhängig anpassen, neue Ebenen mit Farbe ausfüllen, die Leinwand in eine beliebige Richtung drehen und vieles mehr. Dazu kommen auch Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das knapp 190 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 4.5 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 10.0 und neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 6. November 2017, 16:15
it-blogger.net

Für die offizielle Photoshop Express App für iOS steht im iTunes App Store ab sofort ein weiteres Update zum Download bereit. Das heutige Update umfasst Fehlerbehebungen, Verbesserungen und Performanceverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen, mit sichtbaren Features ist also nicht zu rechnen. Seit dem letzten größeren Update lassen sich mit Photoshop Express beliebige Texte hinzufügen und Memes erstellen. Das Update mit der Versions-Nummer 6.0.4 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 9.3 und höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 26. Oktober 2017, 21:00
it-blogger.net

Adobe hat im Laufe des heutigen Abends mit Lightroom 6.13 ein größeres Update für die gleichnamige Software zur Bearbeitung und Verwaltung von Digitalfotos veröffentlicht. Diese Version für Lightroom enthält Fehlerbehebungen und bietet Unterstützung für neue Kameras. Mit der neuen Version werden die Canon EOS M100, Casio EX-ZR4100, Casio EX-ZR5100, Fujifilm X-E3, Nikon D850, Olympus OM-D EM-10 Mark III, Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy S8+, Sony RX0 und Sony RX10 IV unterstützt. Außerdem bietet die neue Version Unterstützung für neue Objektive. Bereits letzte Woche hatte Adobe die Version 10 von Adobe DNG Converter für PC und Mac veröffentlicht. Auch hier werden die oben genannten Kameras und Objektive unterstützt. Dazu kommen auch Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Es wird empfohlen, dass alle Benutzer das Update durchführen. Das Update lässt sich ab sofort sowohl über die interne Update Funktion als auch über die offizielle Adobe Webseite herunterladen. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 23. September 2017, 15:10
it-blogger.net

Adobe hat in der Nacht zum Samstag ein größeres Update für die offizielle Photoshop Sketch App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version ist es möglich, Ebenen und Bilder zwischen Zeichnungen via Drag & Drop zu verschieben. Einfach eine oder mehrere Ebenen in Sketch oder Draw gedrückt halten, in andere Sketch- bzw. Draw-Dokumente ziehen und dort ablegen. Des Weiteren können jetzt Zeitraffervideos aufgezeichnet und geteilt werden. Außerdem ist für dieses Update mindestens iOS 10.0 und neuer erforderlich. Nutzer mit iOS 9.3 und älter können die letzte kompatible Version im iTunes App Store herunterladen, indem sie der Aufforderung folgen, erhalten aber keine Updates mehr. Dazu kommen auch Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 4.4 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 10.0 und neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 18. September 2017, 19:10
it-blogger.net

Adobe hat im Laufe des Tages ein neues Update für die Photoshop Express App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Seit dem letzten Update lassen sich beliebige Texte hinzufügen und Memes erstellen. Diese lassen sich mit einer großen Auswahl von Schriften, Farben und Transparenz Optionen gestalten. Das 220 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 6.0.1 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 9.3 und höher, ist sowohl für iPhone als auch für iPad optimiert und kann ab sofort im App Store geladen werden. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 15. September 2017, 15:05
it-blogger.net

Adobe hat in der Nacht zum Freitag ein größeres Update für Photoshop Express für Android veröffentlicht. Mit der neuen Version ist es nun möglich, Bildern benutzerdefinierten Text oder grafische Wasserzeichen mühelos hinzuzufügen. Zudem lässt sich die Größe der Bilder mit benutzerdefinierten Seitenverhältnissen anpassen. Mit diesem Update wurden neue auch Seitenverhältnisse hinzugefügt, durch langes Drücken, können jetzt die Unterschiede zum Originalbild angezeigt werden. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update auf die Version 3.7 erfordert Android 4.3 oder höher und kann ab sofort geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 11. September 2017, 20:55
it-blogger.net

Adobe hat ein Update für die Photoshop Express App für iOS veröffentlicht. Mit der neuen Version lassen sich ab sofort beliebige Texte hinzufügen und Memes erstellen. Diese lassen sich mit einer großen Auswahl von Schriften, Farben und Transparenz Optionen gestalten. Dieses Update bringt auch die sogenannte Perspektivenkorrektur; hier genügt laut Adobe ein Klick, um Fotos mit verzerrter Perspektive geradezurücken. Die neue Version umfasst auch Collagen-Verbesserungen, Verbesserungen der Benutzeroberfläche sowie die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Das Update mit der Versions-Nummer 6.0 erfordert iOS 9.3 und höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 1. August 2017, 11:40
it-blogger.net

Adobe hat im Laufe des Tages ein größeres Update für die Photoshop Express App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version erhält die App neue Duoton-Looks für bessere Kreativität. Dazu kommen neue Seitenverhältnisse für Facebook Seiten-Cover, Facebook Ereignis-Cover, Facebook-Ad, Twitter-Überschriften, YouTube-Miniaturen, YouTube-Kanalkunst, Pinterest usw. Die Fotos lassen so mühelos auf sozialen Medien verwenden. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update auf die Version 5.4.2 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 9.3 und höher, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 21. Juli 2017, 17:30
it-blogger.net

Adobe hat in der Nacht ein größeres Update für die Photoshop Mix App für iOS veröffentlicht. Mit der neuen Version ist es nun möglich, in Projekte fantastische und hochqualitative Textebenen, Zitate, Titel und Bilduntertitel hinzufügen. Außerdem können jetzt können bis zu 10 Photoshop-Ebene in ein Bild hinzufügen. Auch die Farbe und Helligkeit einer Vordergrundebene und einer Hintergrundebene kann jetzt angepasst werden und viel mehr. Für dieses Update ist ab sofort mindestens iOS 10 erforderlich. Nutzer mit iOS 9 oder älter können weiterhin eine kompatible Version herunterladen, erhalten aber keine Updates mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 2.8 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 10.0 oder neuer, ist sowohl für iPhone als auch für iPad optimiert und kann im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 21. Juli 2017, 17:20
it-blogger.net

Adobe hat in der Nacht ein neues Update für die Photoshop Sketch App für iOS veröffentlicht. Mit der neuen Version ist es ab sofort möglich, benutzerdefinierte Leinwandformate zu erstellen. So können Dokumente mit benutzerdefinierten Größen und Auflösungen erstellt werden, um einen besseren Illustrationsablauf zu erzielen. Leinwandformate können einfach benannt, gespeichert und wiederverwendet werden. Außerdem lässt sich die Leinwandgröße der Skizzen jederzeit anpassen, auch nachdem diese fertig gestellt wurden. Mit der neuen Version ist es außerdem möglich, sich mit der Facebook- oder Google-ID anzumelden, um sich bei Photoshop Sketch und Creative Cloud anzumelden. Das 150 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 4.2 erfordert iOS 9.0 und neuer und kann ab sofort im App Store geladen werden. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net