iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 20. September 2017, 19:05
it-blogger.net

Google hat im Laufe des Tages ein größeres Update für die Google Fotos App für iOS veröffentlicht. Mit der neuen Version lassen sich auch die mit iOS 11 eingeführten HEIF-Fotos und HEVC-Videos sichern. Mit den neuen HEIF und HEVC-Bildformaten sollen Fotos und Videos auf iPhones und iPads mit iOS 11 nur halb so viel Speicherplatz wie bisher belegen. Außerdem kann jetzt auch das Titelbild eines geteilten Albums in ein beliebiges Foto geändert werden – auch wenn es von jemand anderem hinzugefügt wurde. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Leistungsverbesserungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 3.5 setzt ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 9.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store heruntergeladen werden. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 13. September 2017, 18:15
it-blogger.net

Google hat im Laufe der Woche ein weiteres Update für die Google Fotos App für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Mit der neuen Version werden angesehene Videos im Cache gespeichert, damit diese schneller ohne zusätzliche Datennutzung wiedergegeben werden können. Außerdem umfasst das Update auch die üblichen Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 3.5 setzt ein Gerät mit Android 4.1 oder neuer voraus und kann ab sofort im Google Play geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 5. September 2017, 19:30
it-blogger.net

Google hat ein größeres Update für die Google Fotos App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version lassen sich nun Alben offline erstellen und bearbeiten sowie Fotos aus geteilten Fotogalerien entfernen. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 3.4 setzt iOS 9.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 22. August 2017, 20:30
it-blogger.net

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat im Laufe des Abends ein Update für die Google Fotos App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Die neue Version umfasst einen neuen Tab mit umgestalteten Alben für die schnellere Navigation. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Leistungsverbesserungen, Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Seit dem letzten größeren Update ist es einfacher Fotos mit anderen zu teilen und Regeln einrichten, um nur Fotos von bestimmten Personen oder aus bestimmten Zeiträumen zu teilen. Das knapp 175 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 3.3 setzt ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 9.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store heruntergeladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 24. Juli 2017, 21:00
it-blogger.net

Google hat ein neues Update für die Google Fotos App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das heutige Update umfasst Fehlerbehebungen, Stabilitätsverbesserungen und Performanceverbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Seit dem letzten Update ist es einfacher Fotos mit anderen zu teilen. Auf dem neuen Tab Teilen zeigen sich personalisierte Vorschläge, durch die du schnell die richtigen Fotos mit den richten Leuten teilen kannst. Mit der einer weiteren neuen Funktion, kannst du einer Person, der du vertraust den Zugriff auf einige oder alle Fotos erlauben. So muss keiner mehr nach Fotos fragen, die der andere aufgenommen hat. Außerdem lassen sich seit dem letzten Update auch Regeln einrichten, um nur Fotos von bestimmten Personen oder aus bestimmten Zeiträumen zu teilen. Das knapp 180 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 3.1 setzt ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 9.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store heruntergeladen werden. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 13. Juli 2017, 20:55
it-blogger.net

Google hat im Laufe des Abends die Einführung der kostenlos erhältlichen Software namens Backup und Sync für Google Fotos und Google Drive über das offizielle Google Blog angekündigt. Mit der neuen Software können in Verbindung mit einem Google-Konto sowohl der Cloud-Speicher Google Drive als auch Fotos synchronisiert werden. Die Software ermöglicht eine Datensicherung sowie den plattformübergreifenden Zugriff auf Fotos und Dateien eines Google-Kontos. Die neue Backup und Sync Software vereint die bisher getrennt erhältliche Software für Drive und Google Fotos und lässt sich unter Windows und MacOS verwenden. Nach Installation der Software können sowohl Fotos als auch Dateien aus beliebigen Ordnern in die Google Cloud geladen werden. Weitere Infos über die Backup und Sync Software für Google Fotos und Google Drive finden sich im Google Blog. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 6. Juli 2017, 18:30
it-blogger.net

Google hat ein größeres Update für die offizielle Google Fotos App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version ist es jetzt einfacher Fotos mit anderen zu teilen. Auf dem neuen Tab Teilen siehst du nun intelligente, personalisierte Vorschläge, durch die du schnell die richtigen Fotos mit den richten Leuten teilen kannst. Mit der einer weiteren neuen Funktion, kannst du einer Person, der du vertraust den Zugriff auf einige oder alle deiner Fotos erlauben. So muss keiner mehr nach Fotos fragen, die der andere aufgenommen hat. Außerdem kannst du jetzt Regeln einrichten, um nur Fotos von bestimmten Personen oder aus bestimmten Zeiträumen zu teilen. Das Update umfasst auch die üblichen Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das knapp 170 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 3.0 setzt ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 9.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 16. Dezember 2016, 14:45
it-blogger.net

Google hat in der Nacht ein Update für die Google Fotoscanner App für iPhone veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Die neue Version ermöglicht das scannen und speichern von Fotos mit höherer Auflösung auf iPhone 6s, iPhone SE und iPhone 7. Außerdem umfasst das Update auch die üblichen Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Bei der Google Fotoscanner App handelt es sich um eine neue App von Google Fotos, mit der du deine gedruckten Lieblingsfotos mit der Kamera deines Smartphones scannen und speichern kannst. Das Update mit der Versions-Nummer 1.2 erfordert iOS 8.1 oder höher und kann im iTunes App Store geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet sich weiter unten. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 18. November 2016, 21:10
it-blogger.net

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat ein erstes Update für die kostenlos erhältliche Google Fotoscanner App für iPhone veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Die neue Version umfasst viele Leistungsverbesserungen sowie Fehlerbehebungen, vor allem für iPhone 6 und iPhone 6 Plus. Außerdem hat Google eine Neigungswarnung während des Scannens hinzugefügt, falls man vergessen sollte das Telefonniveau zu behalten, was vorkommen kann. Bei der Google Fotoscanner App für iOS und Android handelt es sich um eine neue App von Google Fotos, mit der du deine gedruckten Lieblingsfotos mit der Kamera deines Smartphones scannen und speichern kannst. Das Update mit der Versions-Nummer 1.1 erfordert iOS 8.1 oder höher und kann im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 15. November 2016, 17:45
it-blogger.net

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat in der Nacht die sofortige Verfügbarkeit der kostenlos erhältlichen Google Fotoscanner App für Geräte mit iOS 8.1 und höher sowie Android 5.0 und höher über das offizielle Google Blog bekannt gegeben. Bei der Google Fotoscanner App für iOS und Android handelt es sich um eine neue App von Google Fotos, mit der du deine gedruckten Lieblingsfotos mit der Kamera deines Smartphones scannen und speichern kannst. Die Google Fotoscanner App für iOS ist für iPhone sowie für iPod touch optimiert, erfordert ein Gerät mit iOS 8.1 oder höher und kann ab sofort iTunes App Store geladen werden. Die Google Fotoscanner App für Android erfordert ein Handy oder Tablet mit Android 5.0 und höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden. Eine Übersicht über die Features der offiziellen Google Fotoscanner für iOS und Android findet ihr weiter unten oder im offiziellen Google Blog. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net