iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 13. September 2017, 19:55
it-blogger.net

Der öffentlich-rechtliche Sender ARD hat im Laufe des Tages ein Update für die Tagesschau App für iOS und Android veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version baut ARD die Kompetenz beim Bewegtbild weiter aus und bietet als Neuheit nun das Picture in Picture für die Tagesschau App an. Das Picture in Picture oder Bild in Bild ermöglicht es dem User, ein Video in einem kleineren Format abzuspielen und sich gleichzeitig weiter innerhalb der App zu bewegen. Für mehr Komfort sorgen auch die Unterstützung für AirPlay und Chromecast, mit deren Hilfe sich Videos vom Smartphone oder Tablet auf einem größeren Bildschirm darstellen lässt. Dazu kommen auch Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.2 ist ab sofort im App Store verfügbar. Weitere Infos über die neue Tagesschau App finden sich hier. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 11. Juli 2017, 18:35
it-blogger.net

Google hat in der Nacht ein größeres Update für die Google News und Wetter App für iOS veröffentlicht. Das Update umfasst Verbesserungen, um einfacher in Nachrichtenkategorien und -Bereichen zu navigieren. Der Schnellzugriff auf "Schlagzeilen", "Lokal" und "Für mich" findet sich jetzt mithilfe von Tabs im unteren Bereich. Über das Einstellungsmenü lassen sich jetzt Ausgaben personalisieren, ändern und mehr. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.0.1035 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder neuer und kann ab sofort geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 10. April 2017, 19:00
it-blogger.net

Der öffentlich-rechtliche Sender ARD hat im Laufe des Tages mit der Version 2.1 ein größeres Update für die Tagesschau App für iOS und Android veröffentlicht. In der neuen Version 2.1 gibt es den Nachrichtenüberblick auf der Startseite gleichermaßen als Video oder kurzen Text. Die Nutzer können zwischen den Übersichten wechseln, indem sie oben rechts im Display auf das Tagesschau Symbol tippen. Darüber hinaus lassen sich die Meldungen jetzt leichter manuell aktualisieren, dazu einfach den Meldungstext nach unten ziehen. Zudem wird die Startseite mit einem kurzen Klick auf das Tagesschau-Logo aktualisiert. Bei der neuen App handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für Smartphones als auch für Tablets konzipiert wurde und dass sie sich automatisch an die Bildschirmgröße des verwendetes Gerätes anpasst. Die Version 2.1 der Tagesschau App steht bereits im jeweiligen App Store zum Download bereit. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 14. Dezember 2016, 18:30
it-blogger.net

Der öffentlich-rechtliche Sender ARD hat im Laufe des Tages ein Update für die Tagesschau App für iOS und Android veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update ist die Tagesschau App aufwendig und vollkommen neu gestaltet worden. Die laut ARD wichtigste Änderung ist, dass die App schon auf der Startseite aus bildschirmfüllenden Videos besteht. Es ist die erste News-App, die Videos sowohl hochkant als auch horizontal im gewohnten 16:9-Format zeigt - je nachdem, was der User bevorzugt. Zehn bis 15 Videos geben einen schnellen Nachrichtenüberblick mit Untertitelung, sie funktionieren damit auch ohne Ton. Im Bereich Alle Nachrichten zeigt die App so viele News wie nie zuvor. Bei der neuen Tagesschau App handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für Smartphones als auch für Tablets konzipiert wurde und dass sie sich automatisch an die Bildschirmgröße des verwendetes Gerätes anpasst. Die neue Tagesschau App für iOS und Android steht ab sofort im jeweiligen App Store zum Download bereit. [Mehr]

Mobile und Co., iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 31. August 2015, 19:25
it-blogger.net

Der öffentlich-rechtliche Sender ARD hat im Laufe des heutigen Tages die neue Mediathek App für iOS und Android in einer überarbeiteten Version veröffentlicht und zum Download freigegeben. In der neuen Version der App der ARD Mediathek sind die Untertitel verfügbar und die zum Download verfügbare Inhalte überall als solche ausgezeichnet. Darüber hinaus bietet die App der ARD Mediathek jetzt ein echtes Offline-Modus für heruntergeladene Inhalte. Zudem ist jetzt die Lautstärke bei Chromecast-Wiedergabe auch mit dem iPhone steuerbar, die Wiedergabe mit Apple TV auch bei ausgeschaltetem Display und Ruhezustand und vieles mehr. Das Update für die ARD Mediathek App kann ab sofort im jeweiligen App Store geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co., Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 29. Juni 2015, 20:15
it-blogger.net

Der öffentlich-rechtliche Sender ARD hat im Laufe des heutigen Tages die ARD Mediathek App für iPhone und iPad sowie für Android Smartphones und Tablets in einer völlig überarbeiteten Version veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update hat der öffentlich-rechtliche Sender das klare Responsive Design der ARD Mediathek jetzt auch in die neue App umgesetzt. Mit dem Relaunch der neuen für Android und iOS optimierten ARD Mediathek App ist die Nutzung für Smartphones und Tablets in vielen Funktionen verbessert worden. Die Nutzer können jetzt Videos in der Merkliste Meine ARD speichern, aus den gespeicherten Videos lässt sich eine individuelle Play List erstellen um sich die Beiträge zu einem späteren Zeitpunkt anzuschauen. Außerdem kann die neue ARD Mediathek App über ein externes Gerät wie Chromecast und Apple TV sowie auf TV-Geräten genutzt werden und mehr. [Mehr]

iPhone, iPad und Co., Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 28. Juni 2015, 17:40
it-blogger.net

Die Deutsche Welle hat im Laufe der Woche mit der offiziellen Nachrichten App für iPhone und iPad sowie für Android Handys und Tablets zwei komplett neue News Anwendungen für iOS und Android veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Die App hält euch immer auf dem Laufenden, mit den neuesten und aktuellsten Schlagzeilen und detaillierten Reportagen aus Wirtschaft und Wissenschaft, Politik und Kunst, Kultur und Sport. Mit der neuen Version könnt ihr Fotos und Videos direkt aus der App an die Redaktion senden und dadurch Teil der Story werden. Außerdem wurde die neue App für Apple Watch optimiert, die Live-Blogs wurden integriert, die Geschwindigkeit des Offline Modus wurde verbessert und vieles mehr. Die neue Deutsche Welle App erfordert ein Gerät mit iOS 7.1 oder höher bzw. ein Handy oder Tablet mit Android 4.0.3 und höher und kann ab sofort im im jeweiligen App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 12. Mai 2015, 23:05
it-blogger.net

Google hat soeben ein größeres Update für die offizielle App für lokale Nachrichten und Wettervorhersagen namens Google News und Wetter für iOS zum Download freigegeben. Mit der neuen Version liefert Google die Google News und Wetter App für die Apple Watch gleich mit. Dazu kommen auch Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen. Die App bietet umfassende und personalisierte Ansicht für Leitartikel, lokale Nachrichten und Wettervorhersagen, Artikel aus 65.000 Veröffentlichungen und mehr. Das knapp 13 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 1.7.426 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 7.1 oder neuer, ist für iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus sowie für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 20. April 2015, 20:00
it-blogger.net

Im iTunes App Store steht für die offizielle SPIEGEL ONLINE App für iOS des gleichnamigen Nachrichtenmagazins ab sofort ein neues Update zum Download bereit. Mit diesem Update bringt das Nachrichtenmagazin die SPIEGEL ONLINE App auch auf die Apple Watch. Nach Installation der App auf der Apple Watch bekommt ihr Überschriften und Kurzzusammenfassungen direkt aufs Handgelenk geliefert. Diese erlauben euch so einen schnellen Überblick über die Nachrichtenlage. Zudem könnt ihr euch wahlweise die zehn neuesten, die zehn wichtigsten oder die zehn meistgelesenen Artikel auf die Apple Watch ansehen und mehr. Das 8 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.2 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 und höher, ist für iPhone 5 und neuer optimiert und kann jetzt im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 12. Februar 2015, 23:20
it-blogger.net

Im iTunes App Store steht ab sofort ein neues Update für die offizielle SPIEGEL ONLINE App für iOS des gleichnamigen Nachrichtenmagazins zum Download bereit. Mit diesem Update wurde die Darstellung der SPIEGEL ONLINE App an iPhone 6 und iPhone 6 plus angepasst, sodass ab sofort die Screengröße der neuen iPhones voll ausgenutzt wird. Zudem ist ein auch Widget an, das sich im Benachrichtigungscenter platzieren lässt in diesem Update enthalten. Das Widget enthält standardmäßig die fünf neuesten Top-Meldungen und erlaubt so einen schnellen Überblick über die Nachrichtenlage. Auf Wunsch zeigt es aber auch Artikel aus einer anderen Rubrik. Dazu kommen weitere Neuerungen und Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das 8 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.1 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 und höher, ist sowohl für iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus als auch für iPad optimiert und kann jetzt im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net