iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 15. Oktober 2014, 18:23
it-blogger.net

Vodafone hatte gleichzeitig mit der Einführung der Vodafone Red- und Smart-Tarife mit mehr Speed, mehr Daten und LTE, auch die offizielle App für Android und Windows Phone für die neuen Red-Tarife optimiert. Heute hat der Mobilfunknetzbetreiber die Mein Vodafone App für iPhone für die neuen Red-Tarife optimiert. Außerdem ist jetzt der Online-Chat mit einem Kundenbetreuer auch für iOS 8 verfügbar. Das Update mit der Versions-Nummer 3.5 erfordert iOS 6.1 oder neuer, ist für das iPhone 5 oder neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 15. Oktober 2014, 17:52
it-blogger.net

Im iTunes App Store steht ab sofort ein Update für die TomTom App für iOS zum Download zur Verfügung. Da sich Straßenführungen ständig ändern, enthält die Version 1.19 die neueste und aktuellste Karte. Dazu kommen Verbesserungen und Optimierungen beim Batterieverbrauch und geringere Wärmeentwicklung. Außerdem werden Nutzer des iPhone 3GS, iPod touch der vierten Generation und des iPad der ersten Generation sowie andere Nutzer von iOS 6.x darauf hingewiesen, das es sich hierbei um die letzte Version der App, die von ihrem Gerät unterstützt wird, handelt. Das 520 Megabyte und 1.96 Gigabyte große Update mit der Versions-Nummer 1.19 für die Universal-App erfordert iOS 6.0 oder höher, ist für das iPhone 5 oder neuer und für das iPad optimiert, ist für bestehende Nutzer wie bisher kostenfrei erhältlich und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 15. Oktober 2014, 17:37
it-blogger.net

Die für iOS 8 optimierte Skype App für iPhone hatte Microsoft bereits im September veröffentlicht. Nun hat der US-Konzern nachgelegt und stellt im iTunes App Store ein weiteres Update für die offizielle Skype App für iPhone zum Download bereit. Die neue Version umfasst überarbeitete und für iPhone 6 und iPhone 6 Plus optimierte Oberfläche. Außerdem werden jetzt Anwesenheitsindikatoren in der Liste “Kürzlich” und die Anzahl der Kontakte und Zeitzonen in den Kontaktprofilen angezeigt. Einzelne Konversationen können jetzt als gelesen oder ungelesen markiert werden und die Benachrichtigungstöne sind jetzt im Modus „Nicht stören“ wirklich deaktiviert. Das knapp 65 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 5.6 erfordert iOS 7.0 oder höher, ist für iPhone 5 oder neuer, iPhone 6 und iPhone 6 Plus optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Skype Blog. [Mehr]

Windows Phone »

Posted by Valdet Beqiraj on 14. Oktober 2014, 18:56
it-blogger.net

Microsoft hat heute die exklusiv für Lumias mit Windows Phone 8 oder höher erhältliche Nokia Refocus App in einer neuen Version veröffentlicht und im Windows Phone Store zum Download bereitgestellt. Damit setzt Microsoft die Umbenennung der Nokia Anwendungen fort, denn der US-Konzern hat heute auch die Nokia Refocus App mit einem neuen Branding versehen. Die neue App heißt nun ab sofort Lumia Refocus und kann ab sofort in einer aktualisierten Version heruntergeladen werden. Mit der kostenlosen Lumia Refocus App könnt ihr Fotos aufnehmen und erst später wählen, welches Objekt im Fokus stehen soll. Auf Wunsch können die interaktiven Refocus-Fotos nach Fertigstellung auch über soziale Netzwerke, E-Mail und SMS mit euren Freunden geteilt werden. Dies setzt allerdings ein OneDrive Konto voraus, da die App eure Fotos zuerst zu OneDrive hochlädt und erst dann einen Link, der an Freunde weitergeben werden kann, erstellt. [Mehr]

Windows Phone, Android, iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 14. Oktober 2014, 18:22
it-blogger.net

Der US-Konzern Microsoft hat im Laufe des heutigen Tages mit Skype Qik einen neuen Video-Messenger für Android, iOS und Windows Phone veröffentlicht und im Windows Phone Store, Google Play Store und Apple App Store zum Download freigegeben. Die neue Skype Qik App ist eine neue Video Messaging App zum Teilen von Videos mit Gruppen von Freunden, die es euch erlaubt, mühelos einen schönen Moment einzufangen, ein Lachen zu teilen und mit einer Gruppe von Freunden zu sprechen. Die Skype Qik App für iOS erfordert ein iPhone oder iPod touch mit iOS 7.0 oder neuer, ist für iPhone 5 oder neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Die Skype Qik App für Android setzt Android 4.0 oder höher voraus und kann ab sofort im Google Play geladen werden. Die Skype Qik App für Windows Phone setzt Windows Phone 8.1 oder höher voraus und kann ab sofort im Windows Phone Store geladen werden. [Mehr]

© 2014 Valdet Beqiraj it-blogger.net