BlackBerry »

Posted by Valdet on 28. Juli 2015, 18:30
it-blogger.net

WhatsApp hat ein größeres Update für den beliebten WhatsApp Messenger für BlackBerry 10 veröffentlicht und in der BlackBerry Beta Zone zum Download freigegeben. Das Update auf Version 2.12.111 bringt zusätzliche Unterstützung für die verschiedenen Chat Aktionen auf dem Web-Client. Außerdem können jetzt Nachrichten als gelesen oder ungelesen markiert werden. Darüber hinaus wurden weitere Emoji Emoticons hinzugefügt. Dazu kommen auch verschiedene Fehlerbehebungen und Updates, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.12.111 setzt BlackBerry 10 oder neuer voraus und kann ab sofort über die BlackBerry Beta Zone App heruntergeladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 28. Juli 2015, 16:35
it-blogger.net

Microsoft hat ein größeres Update für die Outlook App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version können nun Nutzer die ihren iPhone, iPad und iPod touch bereits auf iOS 8 aktualisiert haben, können durch Tippen auf die Teilen-Schaltfläche ganz einfach Fotos, Videos und Links auch unter Verwendung von weiteren Apps einfach per E-Mail geteilt werden. Mit der neuen Freigabeerweiterung werden Text, Links und Fotos von einer beliebigen App aus automatisch in den Textkörper von E-Mails eingefügt. Dieses Update umfasst noch ein paar andere Verbesserungen: Der Kalender hat ein Upgrade erhalten, die IMAP-Unterstützung wurde verbessert, neue Standardsounds sind hinzugekommen, und in Mail und Kalender kann mit Wischgesten navigiert werden. Dazu kommen weitere Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen. Das 42 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 1.3.4 setzt iOS 8.0 oder neuer voraus, ist fürs iPhone 5 und neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 28. Juli 2015, 16:10
it-blogger.net

Twitter hat ein Update für die Twitter App für iOS veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit dieser Version wurden die interaktiven Benachrichtigungen einführt. Damit kannst du folgen, antworten oder dich beteiligen, indem du Benachrichtigungen herunterziehst, während du andere Apps nutzt. Außerdem wurde mit diesem Update auch der Zugang zu Entwürfen erleichtert. Dazu kommen auch Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen. Das 60 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 6.33 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 7.0 oder neuer, ist für iPhone 5 und neuer sowie für iPad optimiert und kann jetzt im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 27. Juli 2015, 18:30
it-blogger.net

BlackBerry hat soeben ein neues Update für den BBM Messenger für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das heutige Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. BlackBerry hatte mit dem letzten Update das neue Abonnement Datenschutz und Steuerung mit Funktionen wie Privaten Chat, Nachrichten bearbeiten, zeitbegrenzte Nachrichten und Bilder sowie das Zurücknehmen von Nachrichten eingeführt. Zudem lassen sich seit dem letztem Update auch Nachrichten zitieren und vieles mehr. Das 74 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 290.0.1.34 erfordert iOS 7.0 oder neuer, ist sowohl für iPhone als auch für iPad optimiert und kann jetzt im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 25. Juli 2015, 14:25
it-blogger.net

Microsoft hat in der Nacht zum Samstag ein größeres Update für die offizielle OneDrive App für Android des gleichnamigen Cloud-Dienstes veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Mit der neuen Version der OneDrive App für Android lassen sich ab sofort Fotos nach Markierungen, die automatisch oder von euch hinzugefügt wurden, anzeigen. Dazu kommen Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen. Das Update mit der Versions-Nummer 3.2 erfordert ein Gerät mit Android 4.0 und höher und kann ab sofort im Google Play geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2015 Valdet Beqiraj it-blogger.net