iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 25. Februar 2017, 12:15
it-blogger.net

Microsoft hat in der Nacht ein neues Update für die offizielle Office Sway App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version von Office Sway ist es nun einfacher, Sways zu finden und neue Sways aus zuletzt verwendeten Fotos zu erstellen. Dazu kommen auch neue Vorlagen wie Selbstbauprojekt, Blog, Urlaubsgeschichte, Schülerbericht, Portfolio, Newsletter, Lebenslauf und mehr. Zu guter Letzt gibt Microsoft an, verschiedene Probleme behoben zu haben. Für dieses Update ist mindestens iOS 9.0 oder neuer erforderlich. Nutzer mit iOS 9.0 oder älter können weiterhin die letzte kompatible Version herunterladen, indem sie der Aufforderung zum Download folgen, erhalten aber keine Updates mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 1.15 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 9.0 oder neuer, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 22. Februar 2017, 17:30
it-blogger.net

Dass Microsoft den Patchday für Februar ausfallen lässt und ihn auf den 14. März verschoben hat, sollte bekannt sein. Trotzdem sah sich der Konzern in der Nacht zum Mittwoch veranlasst, mit KB4010250 ein neues Sicherheitsupdate für den Adobe Flash Player in Internet Explorer und Microsoft Edge freizugeben. Das neue Sicherheitsupdate KB4010250 behebt kritische Sicherheitslücken in Adobe Flash Player bei der Installation unter Windows 10, Windows 8.1, RT 8.1, Windows Server 2012, Windows Server 2012 R2 und Windows Server 2016. Das Sicherheitsupdate behebt die inSecurity Bulletin APSB17-04 beschriebenen Sicherheitslücken in Adobe Flash Player, indem die in Internet Explorer 11 und Microsoft Edge enthaltenen betroffenen Bibliotheken aktualisiert werden. Das Sicherheitsupdate KB4010250 für Adobe Flash Player in Internet Explorer und Microsoft Edge wurde am 21. Februar 2017 veröffentlicht und ist ab sofort erhältlich. Weitere Informationen dazu finden sich ihr im Security Bulletin MS17-005 oder im KB-Artikel 4010250. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 16. Februar 2017, 19:45
it-blogger.net

Microsoft hat in der Nacht ein neues Update für die OneDrive App für iOS des gleichnamigen Cloud-Dienstes veröffentlicht. Das Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. Seit dem letzten Update unterstützt die OneDrive App für iOS auch animierte GIF-Dateien. Zudem bietet die App eine Möglichkeit zum Wechsel von Konten durch Tippen und Halten der Registerkarte "Ich". Das knapp 190 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 8.9 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 9.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 8. Februar 2017, 22:40
it-blogger.net

Microsoft hat heute ein größeres Update für die offizielle OneDrive App für iOS des gleichnamigen Cloud-Dienstes veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Die neue Version umfasst Unterstützung für animierte GIF-Dateien. Außerdem erhält die App jetzt eine Möglichkeit zum sofortigen Wechsel von Konten. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das 188 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 8.8.9 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 9.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 2. Februar 2017, 21:35
it-blogger.net

Für die Outlook App für iOS steht im iTunes App Store ein größeres Update zum Download bereit. Mit der neuen Version ist es möglich, diverse Apps, direkt im Posteingang zu holen. Eine Liste der verfügbaren Apps findet sich unter Einstellungen > Add-Ins. Um eine bestimmte App im Posteingang zu holen, ist es notwendig diese in der oben genannten Liste zu aktivieren. Diese Funktion ist nur für Office 365 erhältlich und nach und nach wird es auf Outlook.com eingeführt. Dazu kommen die üblichen Fehlerbehebungen sowie Stabilitätsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das knapp 170 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.10.0 setzt ein Gerät mit iOS 9.0 und neuer voraus, ist sowohl für iPhone als auch für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 31. Januar 2017, 17:40
it-blogger.net

Microsoft hat in der Nacht zum Dienstag mit KB4010672 ein neues kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 und Windows Server 2016 veröffentlicht. Das kumulative Update enthält neben den üblichen Qualitätsverbesserungen auch Fehlerbehebungen, darunter ein Problem, durch den bei Azure-VMs die Netzwerkkonnektivität beim Neustart verloren gehen konnte. Dieses Update ersetzt das kumulative Update KB3213986 und bringt das System auf die OS Build 14393.729. Das kumulative Update KB4010672 für Windows 10 Version 1607 und Windows Server 2016 ist ausschließlich über den Microsoft Update Katalog verfügbar. Wenn das Update auf einem Gerät erstmalig installiert wird, hat sie eine Paketgröße von 1072 Megabyte. Wenn frühere Updates installiert wurden, werden nur die in diesem Paket enthaltenen neuen Fixes heruntergeladen und auf dem Gerät installiert. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten oder hier. [Mehr]

Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 30. Januar 2017, 19:45
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends ein Update mit der Versions-Nummer 7.32.0.103 für Skype für Windows Desktop veröffentlicht. Dieses Update umfasst Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen sowie allgemeine Fehlerbehebungen, um die Software zuverlässiger zu machen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Das knapp 40 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 7.32.0.103 erfordert einen PC mit Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1 oder 10 und kann ab sofort sowohl über die in Skype integrierte Update Funktion als auch über die u.g. Webseite geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr in den Release Notes oder auf der offiziellen Skype Webseite. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 27. Januar 2017, 01:20
it-blogger.net

Microsoft hat in der Nacht mit KB3216755 ein weiteres kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 veröffentlicht. Das kumulative Update KB3216755 enthält Qualitätsverbesserungen. Es werden allerdings keine neuen Features für das Betriebssystem eingeführt. Das Update ersetzt das Update KB3213986 und bringt Windows 10 auf die OS Build 14393.726. Das kumulative Update KB3216755 für Windows 10 ist ausschließlich über den Microsoft Update Katalog verfügbar. Wenn dieses Update auf einem Gerät mit Windows 10 erstmalig installiert wird, hat die x86-Version eine Paketgröße von 576 Megabyte und die x64-Version eine Paketgröße von 1072 Megabyte. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten oder bei Microsoft. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 27. Januar 2017, 00:15
it-blogger.net

Für die OneDrive App für Android des gleichnamigen Cloud-Dienstes steht im Google Play ab sofort ein weiteres Update zum Download zur Verfügung. Neben der üblichen Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen, ist es in der neuen Version in der Fotoansicht möglich, mehrere Elemente auszuwählen. Das Update mit der Versions-Nummer 4.9 setzt Android 4.0 und höher voraus und kann im Google Play geladen werden. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 25. Januar 2017, 18:55
it-blogger.net

Microsoft hat mit KB3211320 ein weiteres Update für den Servicing Stack von Windows 10 Version 1607 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update ersetzt die Updates KB3199986 und KB3199209 sowie alle bisher erschienenen Updates für den Servicing Stack und umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Das Update ist zwischen 5.2 und 11.4 Megabyte groß und kann ab sofort sowohl im Microsoft Update Katalog als auch über Microsoft Update geladen werden. Weitere Infos über das Servicing Stack Update KB3211320 finden sich bei Microsoft. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net