Android »

Posted by Valdet on 16. März 2017, 21:45
it-blogger.net

Google hat heute ein Update für die Google Maps für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Das heutige Update für die Google Maps für Android umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen sowie die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Mit dem letzten Update wurde die Möglichkeit eingeführt, die Rezensionen mit deinen Freunden zu teilen. Außerdem lassen sich auch die Empfehlungen mit Freunden teilen und den Auswahl von Orten folgen. Darüber hinaus gibt es in Google Maps noch mehr hilfreiche Informationen. Wenn du vom unteren Bildschirmrand aus nach oben scrollst, erfährst du, was neu ist. Das Update auf die Version 9.48.2 erfordert Android 4.1 und höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden, andernfalls wirst du Benachrichtigt, sobald es verfügbar ist. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 6. März 2017, 18:15
it-blogger.net

Das zu BMW, Daimler und Audi gehörende Kartendienst HERE hat heute ein neues Update für die offline nutzbare Navigationslösung HERE WeGo für iOS veröffentlicht und zum Download freigegeben. Während das letzte Update ein neues Design für den Routenplaner der HERE WeGo App umfasste, enthält die neue Version ausschließlich Fehlerbehebungen sowie Stabilitätsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.0.17 setzt iOS 9.0 und höher voraus und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 3. März 2017, 23:55
it-blogger.net

Google hat in der Nacht zum Samstag ein weiteres Update für die Google Maps für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Das Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen und Performanceverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen, mit neuen Features ist also heute nicht zu rechnen. Seit dem letzten Update kannst du mit Google Maps für Android deine Rezensionen mit deinen Freunden teilen. Außerdem kannst du auch die Empfehlungen mit Freunden teilen und auch ihrer Auswahl von Orten folgen. Darüber hinaus gibt es jetzt in Google Maps für Android noch mehr hilfreiche Informationen. Wenn du vom unteren Bildschirmrand aus nach oben scrollst, erfährst du, was neu ist. Das Update mit der Versions-Nummer 9.47.3 erfordert Android 4.1 oder höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden, andernfalls erhältst du eine Benachrichtigung, sobald es verfügbar ist. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 28. Februar 2017, 17:15
it-blogger.net

Google hatte vergangene Woche ein Update für die Google Maps App für iOS mit neuen 3D Touch Features veröffentlicht. Nun schiebt der Internetkonzern ein weiteres Update nach. Mit diesem Update werden Bug Fixes behoben, die in früheren Versionen von Google Maps gefunden wurden. Dazu kommen auch die üblichen Verbesserungen sowie Performanceverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. Das Update mit der Versions-Nummer 4.28.1 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 25. Februar 2017, 13:30
it-blogger.net

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat in der Nacht zum Samstag ein größeres Update für die Google Maps App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. In der neuen Version hat die App weitere 3D-Touch Features erhalten. So kannst du jetzt Orte auf der Karte mit 3D Touch berühren und so schneller beliebte Aktionen aufrufen. Wenn du das Symbol gedrückt hältst, erfährst du via 3D Touch nach wie vor, wie du am besten nach Hause oder zur Arbeit kommst. Außerdem hast du jetzt bei Suchanfragen schnellen Zugriff auf Adressen in der Zwischenablage. Das Update mit der Versions-Nummer 4.28 erfordert iOS 8.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 20. Februar 2017, 17:30
it-blogger.net

Für die offline nutzbare Navigationslösung HERE WeGo für iPhone steht im iTunes App Store ab sofort ein größeres Update zum Download bereit. Wie das zu BMW, Daimler und Audi gehörende Kartendienst HERE in den aktuellen Release Notes anmerkt, erhält der Routenplaner der HERE WeGo App für iOS mit diesem Update einen neuen Design. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Mit dem letzten Update erhielt die App ein neues Widget. Mit dessen Hilfe ist es über die Heute-Ansicht möglich, nach Hause zu Navigieren, wenn die private Adresse in der App festgelegt wurde. Das 125 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.0.16 setzt ein Gerät mit iOS 9.0 und höher voraus und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 18. Februar 2017, 13:25
it-blogger.net

Google hat in der Nacht zum Samstag ein größeres Update für die Google Maps für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Mit der neuen Version kannst du jetzt deine Rezensionen mit deinen Freunden teilen. Außerdem kannst du jetzt auch deine Empfehlungen mit Freunden teilen und ihrer Auswahl von Orten folgen. Außerdem gibt es jetzt in Google Maps noch mehr hilfreiche Informationen. Wenn du vom unteren Bildschirmrand aus nach oben scrollst, erfährst du, was neu ist. Das Update mit der Versions-Nummer 9.46.2 erfordert Android 4.1 oder höher und kann ab sofort geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 7. Februar 2017, 18:00
it-blogger.net

Das zu BMW, Daimler und Audi gehörende Kartendienst HERE hat ein Update für die offline nutzbare Navigationslösung HERE WeGo für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update erhält die App ein neues Widget. Mit dem neuen HERE-Widget ist es ab sofort über die Heute-Ansicht möglich, nach Hause zu Navigieren, wenn die private Adresse in der App festgelegt wurde. Um das Widget zu aktivieren, streiche einfach nach rechts über den Home-Bildschirm, den Sperrbildschirm oder die Mitteilungszentrale, scrolle dann nach unten scrollen, tippe auf Bearbeiten und aktiviere das neue “Nach Hause” Widget. Das knapp 120 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.0.15 setzt iOS 9.0 und höher voraus und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 7. Februar 2017, 17:30
it-blogger.net

Google hat in der Nacht zum Dienstag ein weiteres Update für die Google Maps App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store und zum Download freigegeben. Mit diesem Update werden Bug Fixes behoben, die in früheren Versionen von Google Maps für iOS gefunden wurden. Dazu kommen auch die üblichen Verbesserungen und Performanceverbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Seit dem letzten Update wird als Entscheidungshilfe für die Nutzer in Echtzeit angezeigt, wie stark ein Ort besucht ist und wie lange sich die Besucher im Durchschnitt dort aufhalten.Das 103 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 4.27.1 erfordert iOS 8.0 oder höher und kann im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 3. Februar 2017, 22:27
it-blogger.net

Google hat in der Nacht zum Freitag ein größeres Update für die Google Maps für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Die neue Version bringt ein neues Album mit Nutzerfotos, die Besucher in Unterkünften aufgenommen haben. Bereits mit dem letzten Update erhielt die App ein neues Tab für Fotos zur Ausstattung von Unterkünften sowie eine Übersicht über die Anzahl der von anderen Nutzern hinzugefügten Rezensionen und Fotos. Das Update umfasst auch die üblichen Fehlerkorrekturen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 9.45.1 erfordert ein Gerät mit Android 4.1 oder höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net