Software und Co. »

Posted by Valdet on 5. Januar 2018, 02:50
it-blogger.net

Mozilla hat im Laufe des gestrigen Abends ein außerplanmäßiges Update für den Firefox für Desktop veröffentlicht und zum sofortigen Download freigegeben. Das Update mit der Versions-Nummer 57.0.4 sichert Firefox vor den Meltdown und Spectre Sicherheitslücken ab. Bei Meltdown handelt es sich um eine Hardware-Sicherheitslücke in Intel-x86-Prozessoren, über die ein unautorisierter Zugriff auf den Speicher fremder Prozesse möglich ist. Diese Sicherheitslücke soll ausschließlich Prozessoren von Intel betreffen, Prozessoren von AMD sollen nicht betroffen sein. Bei Spectre handelt es sich um eine Sicherheitslücke in der Hardware-Implementierung moderner Mikroprozessoren. Mit diesem Update werden die genannten Sicherheitslücken geschlossen. Nutzer, die eine ältere Version von Firefox installiert haben, erhalten das Update auf die Version 57.0.4 automatisch, da sie ab sofort über die interne Update Funktion ausgeliefert wird. Wer dies nicht möchte, kann das Update auch manuell über die offizielle Website herunterladen. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 28. Dezember 2017, 21:20
it-blogger.net

Mozilla hat im Laufe des Abends ein außerplanmäßiges Update für den Firefox für Desktop veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update mit der Versions-Nummer 57.0.3 korrigiert ein Problem mit Crash Reporting Tool, das versehentlich Hintergrundberichte an Mozilla sendet, ohne dass der Benutzer sich dafür entscheiden hat. Das neue Update umfasst auch die üblichen Fehlerbehebungen, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. Mit dem letzten größeren Update erhielt Firefox eine völlig neue Browser-Engine sowie eine neu gestaltete Benutzeroberfläche mit einem klaren und modernen Erscheinungsbild. Nutzer, die eine ältere Version von Firefox installiert haben, erhalten das Update automatisch. Das Update mit der Versions-Nummer 57.0.3 wird ab sofort über die interne Update Funktion von Firefox ausgeliefert. Wer dies nicht möchte, kann das Update auch manuell über die offizielle Website herunterladen. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 28. Dezember 2017, 21:05
it-blogger.net

Mozilla hat neben dem Firefox 57.0.3 für Desktop für den persönlichen Gebrauch auch die Version 52.5.3 des Firefox ESR Webbrowsers veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit diesem Update korrigiert Mozilla ein Problem mit Crash Reporting Tool, das versehentlich Hintergrundberichte an Mozilla sendet, ohne dass der Benutzer dafür entscheiden hat. Das Update umfasst auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. Nutzer die auf dem Rechner eine ältere Version von Firefox ESR installiert haben, sollten das neue Update umgehend installieren. Das Update mit der Versions-Nummer 52.5.3 lässt sich ab sofort sowohl über die integrierte Update Funktion als auch über die offizielle Webseite herunterladen und aktualisieren. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 7. Dezember 2017, 23:45
it-blogger.net

Mozilla hat heute neben dem Firefox 57.0.2 für Desktop für den persönlichen Gebrauch auch die Version 52.5.2 von Firefox ESR veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update für den Firefox ESR für Unternehmen umfasst verschiedene Sicherheitskorrekturen sowie Regressionsfixes, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. Mit diesem Update schließt Mozilla drei Sicherheitslücken, darunter eine kritische. Nutzer die eine ältere Version von Firefox ESR installiert haben, sollten das neue Version umgehend installieren. Das Update mit der Versions-Nummer 52.5.2 für den Firefox ESR lässt sich ab sofort sowohl über die integrierte Update Funktion als auch über die offizielle Webseite herunterladen. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 7. Dezember 2017, 20:30
it-blogger.net

Mozilla hat heute ein neues außerplanmäßiges Update mit der Versions-Nummer 57.0.2 für den Firefox für Desktop veröffentlicht. Das heutige Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. So werden mit diesem Update alte Versionen von G Data Endpoint Security blockiert, weil sie für den Absturz von Firefox beim Start unter Windows sind. Auch eine Regression mit WebGL und D3D9 unter Windows wurde korrigiert. Nutzer, die eine ältere Version von Firefox installiert haben, erhalten das Update automatisch. Das neue Update mit der Versions-Nummer 57.0.2 wird ab sofort auch über die interne Update Funktion von Firefox ausgeliefert. Wer dies nicht möchte, kann das Update manuell über die offizielle Website herunterladen. Weitere Infos zu diesem Update finden sich bei Mozilla. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 30. November 2017, 17:20
it-blogger.net

Mozilla hat in der Nacht zum Donnerstag ein außerplanmäßiges Update mit der Versions-Nummer 57.0.1 für den Firefox für Desktop veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das heutige Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Sicherheitsverbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Mit dem letzten Update erhielt Firefox eine völlig neue Browser-Engine, die entwickelt wurde, um die Rechenleistung moderner Geräte voll auszuschöpfen. Eine komplett neu gestaltete Benutzeroberfläche mit einem klaren und modernen Erscheinungsbild, einheitlichen visuellen Elementen sowie Optimierungen für Touchscreens ist auch hinzugekommen. Firefox unterstützt nun ausschließlich Erweiterungen, die mit der neuen WebExtension API erstellt wurden, nicht unterstützte ältere Erweiterungen funktionieren ab sofort nicht mehr. Nutzer, die eine ältere Version von Firefox installiert haben, erhalten das Update auf die Version 57.0.1 automatisch. Das Update mit der Versions-Nummer 57.0.1 wird ab sofort über die interne Update Funktion von Firefox ausgeliefert. Wer dies nicht möchte, kann das Update auch manuell herunterladen. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2018 Valdet Beqiraj it-blogger.net