iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 26. Januar 2015, 17:55
it-blogger.net

TomTom stellt ab sofort ein weiteres Update für die TomTom App für iOS im iTunes App Store zum Download bereit. Da ich die App ab und zu einsetze, bin ich schon enttäuscht, dass sich die Niederländer mit Optimierungen und Anpassungen für iPhone 6 und 6 Plus weiterhin Zeit lassen. Wie auch immer, mit der neuen Version können die Energiespareinstellungen in den erweiterten Einstellungen geändert werden. TomTom empfiehlt Nutzern die kein 2 Amp Autoladegerät, diese Einstellung auch zu nutzen, wenn sie die Batterie schonen wollen. Außerdem wurden Probleme, die bei manchen Nutzern der TomTom Services zu Störungen geführt haben, behoben. Darüber hinaus werden jetzt die Änderungen in gespeicherten Orten, Zielen und Einstellungen immer gespeichert. Das Update mit der Versions-Nummer 1.19.3 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 6.0 und höher, ist für iPhone 5 und neuer und für iPad optimiert, ist für bestehende Nutzer wie bisher kostenfrei erhältlich und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 23. Januar 2015, 20:41
it-blogger.net

Der US-amerikanische Lokalisierungsdienst foursquare hat soeben ein neues Update für die Swarm App für iOS veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update beinhaltet diverse Verbesserungen und Fehlerbehebungen, die ihr weiter unten einsehen könnt. Das 16 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 1.8 erfordert iOS 7.0 oder neuer, ist für das iPhone 5 und neuer optimiert und kann im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version der offiziellen Swarm App für das iPhone findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 23. Januar 2015, 15:30
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des Tages ein neues Update für die Remote Desktop App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das Update beinhaltet u.a. Unterstützung für NTLM-Channelbindung. Dazu kommen auch diverse Verbesserungen und Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das 10 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 8.1.6 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 6.0 und neuer, ist fürs iPhone 5 und neuer und fürs iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 22. Januar 2015, 19:55
it-blogger.net

Im iTunes App Store steht jetzt ein größeres Update für die kostenlos erhältliche Photoshop Express App für iOS zum Download bereit. Mit diesem Update wurden Fehlerbehebungen und Kompatibilitätsprobleme mit iOS 8 behoben. Außerdem bietet der US-Konzern Nutzern die ihre Adobe-ID verwenden um sich in ihrem Account über die Photoshop Express App einzuloggen, die kostenpflichtigen Packs für eine begrenzte Zeit kostenlos zu verwenden. Das knapp 72 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 3.5 erfordert ein Gerät mit iOS 7.0 oder höher, ist für iPhone 5 oder neuer und für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 21. Januar 2015, 18:50
it-blogger.net

Das weltweit größte soziale Netzwerk Facebook hatte erst am Wochenende ein größeres Update für den offiziellen Facebook Messenger für iOS veröffentlicht und ermöglichte Nutzern ihre Fotos und Videos, die in der App aufgenommen wurden, in Aufnahmen zu speichern. Nun hat das soziale Netzwerk heute Nacht ein weiteres Update für den Facebook Messenger für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Dieses Update umfasst Fehlerbehebungen zur Anzeige aktiver Personen auf Facebook. Dazu kommen auch nicht näher genannte Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das knapp 46 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 19.1 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 7.0 und höher, ist für iPhone 5 und neuer und für iPad optimiert und kann jetzt im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 20. Januar 2015, 19:20
it-blogger.net

Google hat soeben ein größeres Update für den offiziellen Google Chrome für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das Update umfasst neben Stabilitätsverbesserungen und Fehlerkorrekturen auf die der US-Konzern nicht näher eingeht auch neues Layout mit Material Design und eindrucksvollen Grafiken, fließenden Bewegungen und haptischen Oberflächen, iOS 8-Optimierungen und Unterstützung größerer Telefone sowie Handoff-Unterstützung für den Wechsel von Google Chrome zum Standardbrowser unter OS X. Das 60 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 40.0.2214.61 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 oder neuer, ist für das iPhone 5 oder neuer und für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Google Chrome Blog. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 19. Januar 2015, 18:25
it-blogger.net

Microsoft hat die offizielle Xbox One SmartGlass für iOS in einer neuen Version veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das Update auf die Version 2.10.1 bringt Unterstützung für iPhone 6 und iPhone 6 Plus und Fehlerbehebungen, auf die der US-Konzern nicht näher eingeht. Das knapp 18 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.10.1 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 und neuer, ist für iPhone 5, iPhone 6, iPhone 6 Plus und für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 17. Januar 2015, 15:50
it-blogger.net

Neben dem Facebook Messenger für iOS hatte das weltweit größte soziale Netzwerk Facebook im Laufe der Woche auch die offizielle Facebook App für iOS aktualisiert. Dem folgt heute ein weiteres Update, denn das soziale Netzwerk hat in der Nacht zum Samstag auch den Facebook Seitenmanager für iOS, eine App mit der Administratoren einer Seite die Seitenaktivität prüfen, Statistiken aufrufen und auf die Besucher der Seite reagieren können, in einer neuen Version veröffentlicht und im App Store zum Download freigegeben. Dieses Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Das knapp 58 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 14.0 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 oder höher, ist für iPhone 5 und neuer und für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 17. Januar 2015, 15:35
it-blogger.net

Das weltweit größte soziale Netzwerk Facebook hat in der Nacht zum Samstag ein neues Update für den offiziellen Facebook Messenger für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Damit lassen sich jetzt Fotos und Videos, die in der App aufgenommen wurden, in Aufnahmen speichern. Zudem enthält dieses Update auch nicht näher genannte Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 19.0 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 7.0 oder höher, ist fürs iPhone 5 oder neuer und fürs iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 16. Januar 2015, 16:40
it-blogger.net

Microsoft hat heute Nacht ein größeres Update für die OneNote App für iPhone veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Nutzer die ihr iPhone auf iOS 8 aktualisiert haben, können mit dem neuen Heute-Widget mit nur einem Fingerstrich eine schnelle Notiz hinzufügen, ein Foto aufnehmen, eine Liste starten und auf aktuelle Notizen direkt vom Benachrichtigungscenter aus zugreifen. Des Weiteren werden die neuen und zuletzt bearbeiteten Notizen, in den aktuellen Notizen angezeigt. Die OneNote App für iPad hat mit diesem Update ausschließlich Fehlerbehebungen, auf die Microsoft nicht näher eingeht, erhalten. Das zwischen 100 und 200 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.8 erfordert iOS 7.1 oder neuer, ist für iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus sowie für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. [Mehr]

© 2015 Valdet Beqiraj it-blogger.net