iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 23. Mai 2017, 20:05
it-blogger.net

Instagram hat über das offizielle Blog mit Location Stories und Hashtag Stories zwei neue Möglichkeiten vorgestellt, um die Welt um dich herum in Explore zu entdecken. Wenn du Explore öffnest, siehst du oben nun eine Story mit Stories von verschiedenen Konten, die an deinem aktuellen Standort geteilt wurden. Sollte es an diesem Ort genügend Stories geben, siehst du auf der Standortseite eine Story für diesen Standort. Du kannst auch nach anderen Orten auf der ganzen Welt nach Stories suchen. Außerdem führt Instagram auch Hashtag Stories ein, mit denen Stories, die deinen Interessen entsprechen, entdeckt werden können. Wenn du nach einem Hashtag suchst, siehst du möglicherweise eine Story über den obersten Beiträgen auf der Hashtag-Seite. Wenn deine Stories als Location oder Hashtag Story gefunden werden sollen, füge einfach einen Location oder Hashtag-Sticker hinzu. Weitere Informationen zu Location Stories und Hashtag Stories findet ihr hier. Das Update mit der Versions-Nummer 10.22 ist ab sofort im jeweiligen App Store verfügbar. Weitere Informationen über dieses Update finden sich im Instagram Blog. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 16. Mai 2017, 19:20
it-blogger.net

Die Foto-und Video-Sharing-Plattform Instagram hat heute über das offizielle Blog die neuen Face Filter in Instagram Stories angekündigt. Gleichzeitig wurde auch ein Update für die Instagram App veröffentlicht. Mit den neuen Face Filter in Instagram Stories verwandelt ihr normale Selfies in ganz besondere Beiträge. Mit Face Filtern werden Gespräche mit Freunden noch unterhaltsamer. Öffnet einfach die Kamera in Stories und tippt auf das neue Gesichtssymbol in der unteren rechten Ecke, um euch die ersten acht Face Filter anzuschauen. Tippt auf einen Filter, um ihn auszuprobieren und den fertigen Beitrag euren Freunden zu senden oder eurer Story hinzuzufügen. Darüber hinaus führt Instagram heute mit Zurückspulen, Hashtag-Stickern und Radiergummi auch drei neue Tools ein: Mit „Zurückspulen“ könnt ihr Videos aufnehmen und sie rückwärts abspielen lassen, mit Hashtag-Stickern verleiht ihr eurer Story mehr Kontext, und mit dem neuen Radiergummi könnt ihr euch kreativ austoben. Das Update mit der Versions-Nummer 10.21 ist ab sofort im App Store verfügbar. Weitere Informationen über dieses Update finden sich im Instagram Blog. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 18. April 2017, 15:25
it-blogger.net

Instagram hat über das Blog weitere Neuerungen angekündigt. Mit diesem Update führt Instagram neue Wege ein, um eure gespeicherten Beiträge zu organisieren, denn mit der neuen Version ist es ab sofort möglich, Beiträge in privaten Sammlungen speichern. Die gespeicherten Sammlungen findet ihr dann in eurem Profil über die Registerkarte „Gespeicherte Beiträge“. Wie alle anderen gespeicherten Fotos und Videos sind auch eure Sammlungen privat – nur ihr könnt sie sehen. Tippt auf das Lesezeichensymbol unter einem Foto oder Video und haltet es gedrückt, um Beiträge direkt in einer Sammlung zu speichern. Weitere Informationen zum Speichern von Sammlungen findet ihr unter help.instagram.com. Das Update mit der Versions-Nummer 10.17 ist ab sofort im iTunes App Store und im Google Play Store verfügbar. Weitere Informationen über dieses Update finden sich weiter unten oder im offiziellen Instagram Blog. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 13. April 2017, 22:55
it-blogger.net

Instagram hat im Laufe des Abends über das hauseigene Blog die Verfügbarkeit der neuen Version 10.16 von Instagram mit vielen Neuerungen angekündigt. Mit diesem Update stellt Instagram neue Sticker-Tools vor, mit denen die Nutzer sowohl in Storys als auch in Unterhaltungen mit Freunden in Direct noch kreativer sein können. Durch neue Updates in Direct ist es einfacher als je zuvor, lustige visuelle Unterhaltungen mit Freunden zu führen. Mit den neuen Sticker-Tools habt ihr noch mehr Möglichkeiten, alltägliche Momente in Beiträge zu verwandeln. In der neuen Version gibt es einen neuen Sticker mit einem Kamerasymbol, über das ihr ein Mini-Selfie aufnehmen könnt. Damit könnt ihr Selfies in Sticker verwandeln und sie in eurer Story verwendet. Nutzer die in Chicago, London, Madrid oder Tokio leben oder diese Städte besuchen, werden ihr in den kommenden Tagen zudem Geo-Sticker für diese Städte entdecken. Das Update mit der Versions-Nummer 10.16 für die Instagram App ist ab sofort im iTunes App Store und im Google Play Store verfügbar. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 20. März 2017, 19:15
it-blogger.net

Instagram hat ein Update für Instagram für iPhone und Android veröffentlicht. Mit diesem Update könnt ihr laut Instagram spannende Momente in Erinnerung behalten oder erneut teilen, denn mit dieser Version könnt ihr eure Live-Videos auf dem Handy speichern und später ansehen. Eure Live-Videos verschwinden nach dem Ende der Übertragung weiterhin aus der App, trotz der neuen Funktion. Dieses Update ist laut Instagram nur die erste von zahlreichen Verbesserungen, die wir in diesem Jahr an Live-Videos vornehmen werden. Das Update mit der Versions-Nummer 10.12 ist ab sofort im iTunes App Store und im Google Play Store verfügbar. Weitere Informationen über dieses Update finden sich im offiziellen Instagram Blog. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 22. Februar 2017, 18:25
it-blogger.net

Die Foto-und Video-Sharing-Plattform Instagram hat in der Nacht ein größeres Update für die Instagram App für iOS und Android veröffentlicht. Mit der neuen Version kannst du ab sofort bis zu 10 Fotos und Videos hochladen und diese in einem einzigen Beitrag teilen. Nachdem ein solcher Beitrag mit mehreren Fotos und Videos geteilt wurde, kannst du sowohl die Bildunterschrift als auch den Standort bearbeiten. Es lassen sich jedoch keine Teile der Beiträge, die du geteilt hast, neu anordnen, bearbeiten oder löschen. Außerdem lassen sich die Konten, die du in deinem Beitrag markiert hast, nicht löschen. Das Update mit der Versions-Nummer 10.9 für die Instagram App für iOS und Android kann ab sofort im jeweiligen App Store geladen werden. Weitere Informationen über dieses Update finden sich im offiziellen Instagram Blog. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 19. Januar 2017, 19:55
it-blogger.net

Instagram hat im Laufe des Tages ein größeres Update für die Instagram App für iOS und Android veröffentlicht. Mit der neuen Version der offiziellen Instagram App kannst du ab sofort Live-Videos in Instagram Stories. Die Live-Videos sind ganz leicht zu nutzen: Wische einfach im Feed nach rechts, um die Kamera zu öffnen, tippe auf die Schaltfläche „Live-Video starten“ und du kannst bis zu einer Stunde lang Inhalte teilen. Deine Freunde erhalten eine Benachrichtigung, wenn du live sendest, damit sie deine Inhalte verfolgen können. Wenn du live sendest, kannst du einen für alle sichtbaren Kommentar anhängen oder die Kommentare deaktivieren. Deine Live-Story verschwindet sofort aus der App, wenn du fertig bist, sodass du ganz einfach alles jederzeit teilen kannst. Weitere Informationen über Live-Videos findest du unter help.instagram.com. Das Update mit der Versions-Nummer 10.4 kann ab sofort im jeweiligen App Store geladen werden. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 22. Dezember 2016, 14:30
it-blogger.net

Instagram hat ein neues Update für die Instagram App für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Mit der neuen Version führt Instagram, wie im offiziellen Blog angekündigt, neue Funktionen für Instagram Stories ein. So kannst du deinen Storys mit Stickern ab sofort, egal wo du bist oder was du machst, jederzeit und überall einen persönlichen Touch verleihen. Nutze die weihnachtlichen Sticker und sorge so für festliche Stimmung bei deinen Storys. Dieses Update hat mit dem Freihändigen Videomodus ein weiteres Feature erhalten. Diese neue Option kann ab sofort zur Aufnahme freihändiger Videos verwendet werden. Dazu kommen die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update auf die Version 10.3.2 erfordert Android 4.1 und höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Instagram Blog. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 19. Dezember 2016, 23:40
it-blogger.net

Instagram hat heute ein größeres Update für die Instagram App für iOS und Android veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version der offiziellen App der Foto-und Video-Sharing-Plattform kannst du ab sofort Beiträge speichern, die du später erneut ansehen möchtest. Du findest jetzt in deinem Feed ein neues Lesezeichensymbol. Tippe einfach darauf, um einen Beitrag in einer neuen Registerkarte in deinem Profil zu speichern. Um die gespeicherten Beiträge zu sehen, die du gespeichert hast, gehe auf dein Profil und tippe auf das Lesezeichensymbol. Dort siehst du alle Beiträge. Weitere Infos zu gespeicherten Beiträgen findest du bei Instagram. Das Update auf die Version 10.3 kann ab sofort im App Store geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Instagram Blog. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 12. Dezember 2016, 19:15
it-blogger.net

Instagram hat soeben ein weiteres Update für die Instagram App für iOS und Android der gleichnamigen Foto-und Video-Sharing-Plattform veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Das heutige Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Seit dem letzten Update lassen sich mit der offiziellen App der Foto-und Video-Sharing-Plattform selbstlöschende Fotos und Videos an Freunde und Gruppen senden. Das Update auf die Version 10.2 für die Instagram App für iPhone und Android kann ab sofort im jeweiligen App Store geladen werden. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net