iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 22. August 2016, 20:15
it-blogger.net

Nike hat die offizielle Nike+ Running App für iOS in einer völlig überarbeiteten Version zum Download freigegeben. Die Nike+ Running App heißt jetzt Nike+ Run Club App und bietet einen frischen, neuen und verbesserten Look. Neben Neuerungen und Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen, bietet dir die neue App alles, was du brauchst, um besser zu laufen. Die App funktioniert auch mit der Apple Watch, somit hast du den Spaß an deinem Handgelenk. Außerdem wurden mit diesem Update die Systemvoraussetzungen der Nike App erhöht. Ließ sich die App bisher auf Geräten bis einschließlich iOS 7.0 installieren, erfordert sie jetzt iOS 9.0 oder neuer. Nutzer von älteren Versionen können nach wie vor die letzte kompatible Version der App herunterladen und weiterhin verwenden, erhalten aber keine Updates mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 5.0 erfordert iOS 9.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co., Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 6. Oktober 2015, 17:45
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des Abends neben diversen Geräten mit Windows 10 auch das neue Microsoft Band 2 vorgestellt. Gleichzeitig wurde auch ein Update für die offizielle Microsoft Health App für iOS und Android veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Das Update mit der Versions-Nummer 1.3 umfasst Unterstützung für Microsoft Band 2, Neue Features und Optimierungen sowie Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen. Das Update für die Microsoft Health App für iOS erfordert ein Gerät mit iOS 7.1 und höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Das Update für die Microsoft Health App für Android erfordert ein Gerät mit Android 4.2 und höher und kann jetzt im Google Play geladen und installiert werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 20. Juli 2015, 18:10
it-blogger.net

Nike hat heute Nacht ein Update für die offizielle Nike+ Running App für iOS veröffentlicht und stellt diese ab sofort im iTunes App Store zum Download bereit. Mit der Möglichkeit Spotify direkt in der Nike+ Running App zu streamen, kannst du nu mit der neuen Version noch einfacher beim Laufen deine Lieblingsmusik hören. Zudem erhältst du mit Nike+ jetzt auch Zugriff auf die umfangreichste Musikbibliothek der Welt, Nike+ Run Club Playlists sowie ein kostenloses Probe Abo von Spotify Premium. Darüber hinaus kannst du jetzt deine iTunes-Musik noch einfacher direkt in der Nike+ Running App suchen und auswählen. Dazu kommen auch weitere Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das knapp 80 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 4.8 erfordert ein iPhone oder iPod touch mit iOS 7.0 oder höher, ist für das iPhone 5 und neuer optimiert und kann im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findest du weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 6. Mai 2015, 17:50
it-blogger.net

Nike hat soeben ein neues Update für die offizielle Nike+ Running App für iOS zum Download freigegeben. Dieses Update umfasst Fehlerbehebungen für die Nike+ Running App für Apple Watch, Leistungsverbesserungen sowie weitere Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen. Das Update mit der Versions-Nummer 4.7.5 erfordert ein Gerät mit iOS 7.0 oder höher, ist für das iPhone 5 und neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store heruntergeladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 24. April 2015, 14:45
it-blogger.net

Mit dem letzten Update hatte Nike die offizielle Nike+ Running App für iOS mit neuem Design, Apple Health Integration sowie Anpassungen für das iPhone 6 und iOS 8 bedacht. Nun stellt der Sportartikelanbieter im iTunes App Store ein neues Update bereit. Mit diesem Update unterstützt die App jetzt die Apple Watch. Nach Installation der Nike+ Running App auf der Apple Watch erhältst du Updates beim Laufen direkt an deinem Handgelenk. Dazu kommen weitere Neuerungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das 72 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 4.7.3 erfordert ein iPhone oder iPod touch mit iOS 7.0 oder höher, ist für iPhone 5 und neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co., Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 1. April 2015, 15:55
it-blogger.net

Der US-Konzern Microsoft hat im Laufe des gestrigen Tages ein weiteres Update für die offizielle Microsoft Health App für iOS und Android veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Das Update mit der Versions-Nummer 1.3 umfasst Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Microsoft hatte im Oktober einen Aktivitätstracker und damit sein erstes Wearable-Gerät namens Microsoft Band vorgestellt. Gleichzeitig stellte Microsoft auch die passende Microsoft Band Sync App zum Synchronisieren von Aktivitätsdaten mit iOS und Android Geräten bereit. Das Update für die Microsoft Health App für iOS erfordert iOS 7.1 und höher und kann jetzt im iTunes App Store geladen werden. Das Update für die Health App für Android erfordert Android 4.2 und höher und kann jetzt im Google Play geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version der Health App findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 9. März 2015, 17:55
it-blogger.net

Der US-amerikanische Sportartikelanbieter Nike hat ein größeres Update für die offizielle Nike+ Running App für iOS veröffentlicht und stellt diese ab sofort im iTunes App Store zum Download bereit. Das Update umfasst viele Neuerungen und Verbesserungen. So werden jetzt unter anderem die Steuerungen, die du während des Laufs vornehmen kannst, auf einem Bildschirm angezeigt. Auch eine oft geforderte Funktion hat durch dieses Update den Weg in die Nike+ Running App gefunden: Die App kann auch im Querformat verwendet werden. Zudem lässt sich Nike+ Running jetzt nahtlos in die Nike+ Fuel App und Partnerkonten von Garmin, TomTom und Wahoo einbinden und vieles mehr. Das knapp 60 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 4.7 erfordert ein iPhone oder iPod touch mit iOS 7.0 oder höher, ist für das iPhone 5 und neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findest du weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 15. Februar 2015, 16:35
it-blogger.net

Der Sportartikelanbieter Nike hat vor Kurzem ein größeres Update für die offizielle Nike+ Fuel App für das iPhone veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update hat Nike die Fuel App für die neuen Display-Auflösungen von iPhone 6 und iPhone 6 Plus sowie für iOS 8.0 optimiert. Außerdem lässt sich jetzt die Nike+ Fuel App auch mit der Health App von Apple verbinden und zeigt euch eure Aktivitäten mit der Nike+ Fuel App auch in anderen Apps an. Darüber hinaus funktioniert jetzt die App nur mit dem iPhone Bewegungssensoren und kann somit eure Aktivitäten auch ohne FuelBand messen. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 28. Oktober 2014, 20:30
it-blogger.net

Der US-amerikanische Sportartikelanbieter Nike hat heute ein Update für die offizielle Nike+ Running App für das iPhone veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download bereitgestellt. Das Update bringt ein verbessertes Design, Unterstützung für iPhone 6 und iPhone 6 Plus, Optimierungen für iOS 8, erweiterte Funktionen die einen aktualisierten Startbildschirm für zusätzliche Unterstützung beim Steigungs-Tracking bieten, Integration von Apple Health und eine verbesserte Pulsmessgerät-Unterstützung für Geräte wie die Tickr Produkte von Wahoo und vieles mehr. Das 47 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 4.6 erfordert ein iPhone oder iPod touch mit iOS 7.0 oder höher, ist für das iPhone 5 oder neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findest du weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net