FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 4. August 2017, 12:15
it-blogger.net

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat im Laufe des gestrigen Tages den Release-Treiber mit der Versions-Nummer 06.20.10 für den FRITZ!WLAN USB Stick AC 430 MU-MIMO veröffentlicht. Beim Release-Treiber handelt es sich um die Version, die mit dem FRITZ!WLAN USB Stick ausgeliefert wird. Eine Installation ist also nicht notwendig, das es sich hierbei nicht um ein Firmware-Update handelt. Das selbstextrahierende Archiv in diesem Verzeichnis enthält ausschließlich die aktuelle Controller-Software für den WLAN-Controller FRITZ!WLAN USB Stick AC 430 MU-MIMO plus die Anwendungssoftware FRITZ!WLAN für Windows. Dieser Treiber für FRITZ!WLAN USB Stick AC 430 MU-MIMO ist unter Windows 7, 8.1 und 10 lauffähig und kann ab sofort im AVM Downloadbereich geladen werden. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 30. Mai 2017, 19:35
it-blogger.net

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat heute auf der ANGA COM in Köln, einer internationale Fachmesse rund um Breitbandverbindungen, Heimvernetzung und Multimedia, mit FRITZ!Box 7582 für G.fast und FRITZ!Box 6591 Cable für DOCSIS 3.1 zwei neue Spitzenmodelle für DSL und Kabel präsentiert. Mit der FRITZ!Box 6591 Cable präsentiert AVM erstmals eine FRITZ!Box für den neuen DOCSIS 3.1-Standard. Durch die OFDM-Kanalbündelung nach DOCSIS 3.1 erreicht sie Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 6 GBit/s im Downstream und 2 GBit/s im Upstream und sie bietet Providern zusätzliche Flexibilität durch einstellbare Upstream-Frequenzbereiche. AVM bringt mit der FRITZ!Box 7582 in Deutschland das erste Endgerät für G.fast und Supervectoring 35b an den Start. Für hohe Geschwindigkeiten von bis zu 1 GBit/s auf der Kupferleitung hat AVM damit eine weitere leistungsstarke FRITZ!Box im Angebot. FRITZ!Box 7582 ist zu allen bestehenden Anschlüssen kompatibel: VDSL Vectoring, VDSL und ADSL. Weitere Infos zu FRITZ!Box 6591 Cable für DOCSIS 3.1 finden sich hier und für die FRITZ!Box 7582 für G.fast hier. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 20. März 2017, 18:55
it-blogger.net

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat im Laufe des heutigen Tages mit FRITZ!Box 7590 und FRITZ!Box 6590 Cable zwei neue Spitzenmodelle für DSL und Kabel auf der Cebit in Hannover vorgestellt. Mit der FRITZ!Box 7590 präsentiert AVM das neue Topmodell für schnelle DSL-Anschlüsse. Die leistungsstarke FRITZ!Box ist eine Synthese aus elegantem Design und Spitzentechnologie. Sie läuft an jedem DSL-Anschluss und ist bereit für die Zukunft: Mit der Unterstützung von VDSL-Supervectoring 35b erreicht sie ein beeindruckendes Tempo von bis zu 300 MBit/s im Download. Für künftige Geschwindigkeiten in den Kabelnetzen steht mit der FRITZ!Box 6590 Cable ab Juni ein neues Flaggschiff bereit. Es bringt Highspeed-Internet, VoIP und Kabel-TV in die Haushalte. Denn dank der 32x8-Kanalbündelung auf Basis von DOCSIS 3.0 sind mit dem neuen Top-Modell Datenraten von bis zu 1,7 GBit/s im Downstream und 240 MBit/s im Upstream möglich. Zwei weitere Produkte runden den Messeauftritt ab: Der FRITZ!WLAN Stick AC 430 MU-MIMO für intelligentes WLAN am Notebook und PC sowie FRITZ!Powerline 1260E. Weitere Infos zu FRITZ!Box 7590, FRITZ!Box 6590 Cable, FRITZ!WLAN Stick AC 430 MU-MIMO und FRITZ!Powerline 1260E finden sich bei AVM. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 3. März 2017, 17:55
it-blogger.net

AVM hat im Laufe des heutigen Tages ein größeres Update für das Programm FRITZ!Powerline für Windows 7, 8, 8.1 und 10 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit diesem Update erhält die Anwendung Unterstützung für das Ausschalten von MIMO bei MIMO-fähigen Geräten. Zudem wurde sowohl die deutsche als auch die englische Hilfe-Seite erweitert. Dazu kommen auch Verbesserungen in der grafischen Anzeige von Geräte-Icons sowie diverse Stabilitätsfixes. Das Update mit der Versions-Nummer 01.02.00 steht ab sofort bei AVM zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 13. Januar 2017, 20:20
it-blogger.net

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat ein Update für FRITZ!Powerline für Windows 7, 8.1 und 10 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit diesem Update erhält die Anwendung eine Funktion für Powerline-Produkte, die eine IP-Adresse besitzen. Zudem öffnet sich bei Klick auf den Namen jetzt ein Web-Browser und zeigt die Web Seite des Gerätes an. Dazu kommen auch Fehlerkorrekturen und Optimierungen sowie ein verbesserter Umgang mit unterschiedlichen Desktopauflösungen, insbesondere 4K+ Auflösungen. Das Update mit der Versions-Nummer 01.01.11 steht ab sofort über die AVM-Webseite zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 19. August 2016, 13:15
it-blogger.net

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat im Laufe des Tages ein Update für das Programm FRITZ!Powerline für Windows 7, 8, 8.1 und 10 veröffentlicht. Mit diesem Update erhält die Anwendung für die FRITZ!Powerline Adapter 500E / 510E / 520E / 530E / 540E / 546E / 1000E / 1220E / 1240E einen an das aktuelle FRITZ!Box-GUI-Design angepassten Look. Neu ist auch die Möglichkeit, mehrere Powerline-Produkte mit einem Klick zu aktualisieren sowie die Aktualisierung von FRITZ!Powerline-Produkten per Update-Datei. Dazu kommt eine neue Spektrum-Anzeige, die neue Werte und neuen Überblick liefert. Sollte es notwendig werden, die Sendeleistung für bestimmte Frequenzbereiche des Powerline-Spektrums einer Verbindung zu verringern, so erlaubt FRITZ!Powerline dies nun in einem eigens dafür geschaffenen Editor. Das neue Update mit der Versions-Nummer 01.01.00 steht ab sofort über die AVM-Webseite zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 17. August 2016, 16:15
it-blogger.net

AVM hat heute mit FRITZ!OS 6.51 ein weiteres Firmware-Update mit der Versions-Nummer 144.06.51 für den FRITZ!WLAN Repeater 1160 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update auf die FRITZ!OS 6.51 steht sowohl für die deutsche als auch für die Internationale und die Austria/Schweiz Edition vom FRITZ!WLAN Repeater 1160 bereit. Mit diesem Update erhält das Gerät eine neue Benutzeroberfläche mit optimierter Darstellung auf PCs, Tablets und Smartphones, eine neugestaltete Menüstruktur für mehr Übersicht und Komfort, neueste WLAN-Funktionen mit verbesserter Leistung, optimal für FRITZ!Box ab FRITZ!OS 6.50 und vieles mehr. Dazu kommen auch weitere Verbesserungen, Fehlerbehebungen sowie Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Mit jedem neuen FRITZ!OS optimiert AVM auch die Sicherheit von FRITZ!Box und empfiehlt daher jedem Nutzer, das Update durchzuführen. Das Update mit der Versions-Nummer 144.06.51 lässt sich ab sofort sowohl über die Oberfläche des FRITZ!WLAN-Repeaters als auch über die Webseite von AVM laden und installieren. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 17. August 2016, 15:15
it-blogger.net

AVM hat mit FRITZ!OS 6.51 ein größeres Firmware-Update mit der Versions-Nummer 122.06.51 für den FRITZ!WLAN Repeater 310 veröffentlicht. Mit dem neuen Update erhält der FRITZ!WLAN Repeater 310 eine komplett erneuerte Benutzeroberfläche mit optimierter Darstellung auf PCs, Tablets und Smartphones. Dazu kommt eine neugestaltete Menüstruktur für mehr Übersicht und Komfort, neueste WLAN-Funktionen mit verbesserter Leistung, optimal für FRITZ!Box ab FRITZ!OS 6.50 sowie weitere Verbesserungen sowie Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Mit jedem neuen FRITZ!OS optimiert AVM auch die Sicherheit von FRITZ!Box und empfiehlt daher jedem Nutzer, das Update durchzuführen. Das Update auf die FRITZ!OS 6.51 lässt sich ab sofort sowohl über die Oberfläche des FRITZ!WLAN-Repeaters als auch über die Webseite von AVM laden und installieren. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 16. August 2016, 18:40
it-blogger.net

AVM hat heute mit FRITZ!OS 6.51 ein weiteres Firmware-Update mit der Versions-Nummer 134.06.51 für den FRITZ!WLAN Repeater 1750E zum Download freigegeben. Das Update steht sowohl für die deutsche als auch für die Internationale und die Austria/Schweiz Edition vom FRITZ!WLAN Repeater 1750E bereit. Mit dem heutigen Update hat AVM eine Funktion zur Verbesserung von IP-TV Übertragungen hinzugefügt. Dazu kommen auch die üblichen Verbesserungen und Leistungsverbesserungen. Mit jedem neuen FRITZ!OS optimiert AVM auch die Sicherheit und empfiehlt daher jedem Nutzer, das Update durchzuführen. Das Update mit der Versions-Nummer 134.06.51 lässt sich ab sofort sowohl über die Oberfläche des FRITZ!WLAN-Repeaters als auch über die Webseite von AVM laden und installieren. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 16. August 2016, 18:15
it-blogger.net

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat mit FRITZ!OS 6.51 ein weiteres Firmware-Update für den FRITZ!WLAN Repeater DVB-C veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update steht gleichzeitig sowohl für die deutsche als auch für die Internationale Edition für die Austria/Schweiz Edition vom FRITZ!WLAN Repeater DVB-C bereit. Mit dem aktuellen Update hat AVM eine Funktion zur Verbesserung von IP-TV Übertragungen hinzugefügt. Dazu kommen auch die üblichen Verbesserungen und Leistungsverbesserungen. Mit jedem neuen FRITZ!OS optimiert AVM auch die Sicherheit von FRITZ!Box und empfiehlt daher jedem Nutzer, das Update durchzuführen. Das Update mit der Versions-Nummer 133.06.51 lässt sich ab sofort sowohl über die Oberfläche des FRITZ!WLAN-Repeaters als auch über die Webseite von AVM laden und installieren. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net