Software und Co. »

Posted by Valdet on 7. März 2017, 18:15
it-blogger.net

Mozilla hat im Laufe des heutigen Tages auch für den Firefox ESR ein neues Update veröffentlicht und zum Download freigegeben. Gleichzeitig wurde auch Firefox 52 für den persönlichen Gebrauch veröffentlicht. Mit der neuen Version werden Nutzer von Windows XP und Vista zum Firefox ESR umgestellt. Das Update umfasst Sicherheitsverbesserungen sowie Fehlerbehebungen. Wer auf dem PC eine ältere Version installiert hat, sollte die neue Version umgehend installieren. Firefox ESR richtet sich an Unternehmen, Universitäten, öffentliche Institutionen und andere Organisationen die ihren Web-Browser zentral verwalten und verteilen wollen. Das Update mit der Versions-Nummer 45.8 setzt Windows XP, Vista, 7, 8 oder 10 voraus und kann ab sofort über die integrierte Update Funktion oder über die offizielle Webseite geladen werden. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 7. März 2017, 17:45
it-blogger.net

Die Mozilla-Foundation hat im Laufe des heutigen Tages ein größeres Update mit der Versions-Nummer 52.0 für den Firefox Webbrowser für PC, Mac und Linux veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das heutige Update auf die Version 52.0 umfasst diverse Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Mit der Version 52.0 stellt Mozilla den Support für Windows XP und Vista ein. Für die genannten Betriebssysteme gibt es keine Sicherheitsupdates mehr. Nutzer von Windows XP und Vista können allerdings den Firefox ESR nutzen, da die Unternehmensversion noch bis September 2017 mit Sicherheitsupdates versorgt wird. Nutzer, die eine ältere Version von Firefox installiert haben, erhalten das Update automatisch. Davon abgesehen, wird das Update mit der Versions-Nummer 52.0 ab sofort auch über die interne Update Funktion von Firefox bereits ausgeliefert. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 3. März 2017, 17:55
it-blogger.net

AVM hat im Laufe des heutigen Tages ein größeres Update für das Programm FRITZ!Powerline für Windows 7, 8, 8.1 und 10 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit diesem Update erhält die Anwendung Unterstützung für das Ausschalten von MIMO bei MIMO-fähigen Geräten. Zudem wurde sowohl die deutsche als auch die englische Hilfe-Seite erweitert. Dazu kommen auch Verbesserungen in der grafischen Anzeige von Geräte-Icons sowie diverse Stabilitätsfixes. Das Update mit der Versions-Nummer 01.02.00 steht ab sofort bei AVM zum Download bereit. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 22. Februar 2017, 18:25
it-blogger.net

Die Foto-und Video-Sharing-Plattform Instagram hat in der Nacht ein größeres Update für die Instagram App für iOS und Android veröffentlicht. Mit der neuen Version kannst du ab sofort bis zu 10 Fotos und Videos hochladen und diese in einem einzigen Beitrag teilen. Nachdem ein solcher Beitrag mit mehreren Fotos und Videos geteilt wurde, kannst du sowohl die Bildunterschrift als auch den Standort bearbeiten. Es lassen sich jedoch keine Teile der Beiträge, die du geteilt hast, neu anordnen, bearbeiten oder löschen. Außerdem lassen sich die Konten, die du in deinem Beitrag markiert hast, nicht löschen. Das Update mit der Versions-Nummer 10.9 für die Instagram App für iOS und Android kann ab sofort im jeweiligen App Store geladen werden. Weitere Informationen über dieses Update finden sich im offiziellen Instagram Blog. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 26. Januar 2017, 23:35
it-blogger.net

Mozilla hat im Laufe des heutigen Abends ein außerplanmäßiges Update für den Firefox Webbrowser für PC, Mac und Linux zum Download freigegeben. Das Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen, mit neuen Features ist diesmal nicht zu rechnen. Mozilla hat die Version 51.0 von Firefox erst vor zwei Tagen veröffentlicht. Neben vielen Neuerungen, wurden mit dem Update auf die Version 51.0 auch vierzehn Sicherheitslücken, von denen fünf als kritisch, sechs als wichtig und drei als mittelschwer eingestuft werden, geschlossen. Nutzer, die eine ältere Version von Firefox installiert haben, erhalten das Update automatisch. Das Update mit der Versions-Nummer 51.0.1 wird bereits ausgeliefert. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 25. Januar 2017, 18:55
it-blogger.net

Microsoft hat mit KB3211320 ein weiteres Update für den Servicing Stack von Windows 10 Version 1607 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update ersetzt die Updates KB3199986 und KB3199209 sowie alle bisher erschienenen Updates für den Servicing Stack und umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Das Update ist zwischen 5.2 und 11.4 Megabyte groß und kann ab sofort sowohl im Microsoft Update Katalog als auch über Microsoft Update geladen werden. Weitere Infos über das Servicing Stack Update KB3211320 finden sich bei Microsoft. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 24. Januar 2017, 18:50
it-blogger.net

Mozilla hat heute die Version 51.0 des Firefox Webbrowsers für PC, Mac und Linux veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit der neuen Version unterstützt der Webbrowser nun FLAC-Audiodateien, zudem wird jetzt auch die 3D-Grafik-Schnittstelle WebGL 2 standardmäßig unterstützt. Darüber hinaus warnt der Browser vor unsicheren Log-ins und auch das Abspielen von Audio in nicht aktiven Tabs wird jetzt blockiert. Außerdem schließt Mozilla mit diesem Update auch neun Sicherheitslücken, von denen drei als kritisch, vier als wichtig und zwei als mittelschwer eingestuft werden. Nutzer, die eine ältere Version von Firefox installiert haben, erhalten das Update automatisch. Davon abgesehen, wird das Update mit der Versions-Nummer 51.0 ab sofort auch über die interne Update Funktion von Firefox bereits ausgeliefert. Wer dies nicht möchte, kann das Update auch manuell über die offizielle Website herunterladen und installieren. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 24. Januar 2017, 18:35
it-blogger.net

Mozilla hat im Laufe des Abends ein neues Update mit der Versions-Nummer 45.7 für den Webbrowser für Unternehmen namens Firefox ESR veröffentlicht. Bereits zuvor hatte Mozilla den Firefox 51 für Desktop veröffentlicht. Mit diesem Update schließt das Unternehmen neun Sicherheitslücken. Mozilla stuft drei davon als kritisch, vier als wichtig und zwei als moderat. Wer auf seinem Rechner eine ältere Version installiert hat, sollte die neue Version umgehend installieren. Dieser Webbrowser richtet sich an Unternehmen, Universitäten, öffentliche Institutionen und andere Organisationen die ihren Web-Browser zentral verwalten und verteilen wollen. Das Update mit der Versions-Nummer 45.7 lässt sich ab sofort sowohl über die integrierte Update Funktion als auch über die offizielle Firefox ESR-Webseite herunterladen und aktualisieren. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 23. Januar 2017, 16:30
it-blogger.net

Wie alle anderen Hersteller von Betriebssystemen, aktualisiert auch der US-amerikanische Konzern Apple das eigene mobile Betriebssystem iOS für das iPhone, das iPad und den iPod touch in unregelmäßigen Abständen. Die Updates für das iPhone, das iPad und den iPod touch können Updates zur Kompatibilität, Systemzuverlässigkeit und Sicherheit beinhalten. Die weiter unten aufgelisteten Software Updates für das iPhone, das iPad und den iPod touch stellen die neuesten Updates für das jeweilige Gerät bereit. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 19. Januar 2017, 19:55
it-blogger.net

Instagram hat im Laufe des Tages ein größeres Update für die Instagram App für iOS und Android veröffentlicht. Mit der neuen Version der offiziellen Instagram App kannst du ab sofort Live-Videos in Instagram Stories. Die Live-Videos sind ganz leicht zu nutzen: Wische einfach im Feed nach rechts, um die Kamera zu öffnen, tippe auf die Schaltfläche „Live-Video starten“ und du kannst bis zu einer Stunde lang Inhalte teilen. Deine Freunde erhalten eine Benachrichtigung, wenn du live sendest, damit sie deine Inhalte verfolgen können. Wenn du live sendest, kannst du einen für alle sichtbaren Kommentar anhängen oder die Kommentare deaktivieren. Deine Live-Story verschwindet sofort aus der App, wenn du fertig bist, sodass du ganz einfach alles jederzeit teilen kannst. Weitere Informationen über Live-Videos findest du unter help.instagram.com. Das Update mit der Versions-Nummer 10.4 kann ab sofort im jeweiligen App Store geladen werden. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net