iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 27. Oktober 2017, 20:30
it-blogger.net

Dass Apple ab heute Vorbestellungen für das neue iPhone X annimmt, sollte hinlänglich bekannt sein. Langsam fangen auch die Entwickler an, ihre Apps an das neue iPhone mit dem All-Screen-Display anzupassen. So haben die tap tap tap Entwickler im Laufe des Abends ein größeres Update für die Camera+ App für das iPhone veröffentlicht. Mit diesem Update wurde die Benutzeroberfläche von Camera+ App für iPhone so angepasst, um alle Vorteile des neuen iPhone X zu nutzen. Camera+ 10.10 fühlt sich mit dem neuen Formfaktor des Geräts, seinem wunderschönen Bildschirm und seinen einzigartigen Gesten zu Hause. Gleichzeitig haben die Entwickler die Gelegenheit genutzt, um den Importbildschirm zu überarbeiten uns zwar für alle Geräte, also nicht nur für das neue iPhone X, so dass es jetzt viel übersichtlicher, schneller und optisch ansprechender ist. Außerdem wurden einige Fehler behoben und Kleinigkeiten verbessert, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 10.10 steht ab sofort sowohl für die kostenlose als auch für die kostenpflichtige App bereit und kann im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 4. Oktober 2017, 22:25
it-blogger.net

Die tap tap tap Entwickler haben ein größeres Update mit der Versions-Nummer 10 Camera+ App für iPhone veröffentlicht. Mit der neuen Version unterstützt die App das mit iOS 11 eingeführte HEIF-Format von Apple. Dieses Bilddateiformat verspricht eine bessere Effizienz als das bekanntere JPEG-Format. Mit dem neuen HEIF-Bildformat sollen Fotos nur halb so viel Speicherplatz wie bisher belegen. Für die Camera+ 10 wurde auch ein neues Design entwickelt, das sich in iOS 11 wie zu Hause fühlt, aber noch wichtiger ist, dass die am häufigsten verwendeten Funktionen und Einstellungen näher beieinander liegen und leichter zu finden sind. Eine neue Aufnahmeleiste befindet sich immer oben auf dem Bildschirm und ermöglicht Ihnen einen schnellen Zugriff auf den neuen Portrait/Depth-Modus, den beliebten Makro-Modus und häufig verwendete Bedienelemente wie Blitz- und Kameraschalter. Zusätzlich zu den hier beschriebenen neuen Funktionen beinhaltet das Update weitere Verbesserungen. Für dieses Update ist ein Gerät mit iOS 10.0 erforderlich. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 14. Dezember 2016, 19:00
it-blogger.net

Die tap tap tap Entwickler haben heute ein größeres Update für die Camera+ App für iPhone veröffentlicht. Mit der neuen Version bietet die Camera+ App vollständige Unterstützung für die Aufnahme mit den beiden Kameras des iPhone 7+. Außerdem lassen sich Fotos im RAW-Format aufnehmen. Mit dem neuen RAW Lab können RAW-Fotos mit Tools für Weißabgleich, Belichtung, Rauschen und mehr bearbeitet werden. Dazu kommt ein geänderter Stil der Icons in der gesamten Oberfläche für einen modernen Look, ein neu entworfenes Widget für die Mitteilungszentrale von iOS 10 und mehr. Für dieses Update ist ein Gerät mit mindestens iOS 9 erforderlich. Nutzer mit iOS 8 oder älter können weiterhin die letzte kompatible Version herunterladen, indem sie der Aufforderung zum Download folgen, erhalten aber keine Updates mehr. Das Update auf die Version 9.0 steht sowohl für die kostenlose als auch für die kostenpflichtige Version der Camera+ App bereit und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 11. Juni 2016, 15:30
it-blogger.net

Die tap tap tap Entwickler hatten im Laufe der Woche ein größeres Update für die Camera+ App für iPhone mit vielen Neuerungen veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Nun haben sie ein schnelles Update zum Beheben von mehreren Absturzursachen nachgeschoben. Das Update mit der Versions-Nummer 8.0.1 steht ab sofort sowohl für die kostenlos erhältliche als auch für die kostenpflichtige Version der Camera+ App für das iPhone bereit und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 8. Juni 2016, 20:05
it-blogger.net

Die tap tap tap Entwickler haben ein größeres Update Camera+ App für das iPhone veröffentlicht. Neben den Fehlerbehebungen und Verbesserungen bringt das Update auch viele Neuerungen. Das wohl beste neue Feature in der neuen Version ist die langsame Verschlusszeit. Damit lassen sich Verschlusszeiten von bis zu 30 Sekunden einstellen, allerdings nur im manuellen Modus. Darüber hinaus hat die Camera+ App eine Aktionserweiterung spendiert bekommen, damit Fotos direkt aus der Teilen-Ansicht vieler Apps im Leuchtkasten importieren werden können. Dazu kommt die Importoption für die Mitteilungszentrale, mit dessen Hilfe sich Aufnahmen in den Leuchtkasten importieren lassen. Das Update umfasst auch weitere Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update auf die Versions 8.0 steht ab sofort sowohl für die kostenlos erhältliche als auch für die kostenpflichtige Version der Camera+ App bereit und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 28. September 2015, 14:10
it-blogger.net

Die tap tap tap Entwickler haben in der Nacht ein neues Update für die Camera+ App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version ist die App jetzt mit iOS 9 und den brandneuen iPhones 6s und 6s Plus kompatibel. Darüber hinaus können auf dem iPhone 6s und auf dem iPhone 6s Plus können nun folgende Quick Actions genutzt werden: Foto aufnehmen, Selfie machen, Macro aufnehmen und Lichtkasten ansehen. Des Weiteren gibt es im Heute-Widget nun einen Button, der direkt den Lichtkasten öffnet. Zu guter Letzt können Fotos auch in der neuen App „Filters“ geöffnet werden. Sowohl das Update mit der Versions-Nummer 7.1 für die kostenpflichtige Camera+ App als auch für die kostenlos erhältliche Camera+ Free App erfordern ein Gerät mit iOS 8.0 und neuer, sind für das iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus optimiert und können ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 10. September 2015, 20:25
it-blogger.net

Die tap tap tap Entwickler haben in der Nacht zum Donnerstag ein Update für die kostenpflichtige Camera+ App für das iPhone veröffentlicht und im iTunes App Store freigegeben. Darüber hinaus stellen die tap tap tap Entwickler im iTunes App Store mit der Camera+ Free App ab sofort auch eine kostenlose Version für iPhones mit iOS 8.0 oder neuer zum Download bereit. Das neue Update für die Camera+ App umfasst Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Sowohl das Update mit der Versions-Nummer 7.0 für die kostenpflichtige Camera+ App als auch die kostenlos erhältlichen Camera+ Free App erfordern ein Gerät mit iOS 8.0 und neuer und können ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 3. Juni 2015, 19:10
it-blogger.net

Die tap tap tap Entwickler haben heute ein größeres Update für die Camera+ App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store bereitgestellt. Mit der neuen Version erhält die App unter anderem Unterstützung für Apple Watch. Darüber hinaus haben die Entwickler von tap tap tap auch eine Selfie-Funktion in das Widget der Mitteilungszentrale eingebaut. Dazu kommen Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Das 63 Megabyte Update mit der Versions-Nummer 6.2 erfordert ein Gerät mit iOS 7.0 und neuer, ist für iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus optimiert und kann jetzt im iTunes App Store geladen und installiert werden. Für bestehende Nutzer ist das neue Update kostenlos erhältlich. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 18. März 2015, 17:50
it-blogger.net

Die tap tap tap Entwickler haben in der Nacht zum Mittwoch ein größeres Update für die kostenpflichtige Camera+ App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store bereitgestellt. Mit der neuen Version hat die Entwickler die Camera+ App ziemlich aufgewertet. So wurde mit dem Update die Darstellung der Camera+ App an iPhone 6 und iPhone 6 plus angepasst, sodass ab sofort die Screengröße von neuem iPhone voll ausgenutzt wird. Dazu kommt unter anderem auch ein neues Heute Widget, direktes Teilen in Instagram, kleinere Fehlerbehebungen und Verbesserungen und mehr. Das 60 Megabyte Update mit der Versions-Nummer 6.2 erfordert ein iPhone oder iPod touch mit iOS 7.0 und neuer, ist für das iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Für bestehende Nutzer ist das Update kostenlos erhältlich. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 31. Oktober 2014, 15:42
it-blogger.net

Die Entwickler der äußerst beliebten Camera+ App für iPhone touch tap tap tap stellen über die kostenlose Apple Store App für iOS bis zum 16. November 2014 die kostenpflichtige Camera+ App für das iPhone zum kostenlosen Download zur Verfügung. Um die kostenlose App herunterladen zu können, ist es notwendig die offizielle Apple Store App für iOS auf eurem iPhone zu installieren, über die iPad Version wird die App nicht angeboten, es muss also ein iPhone sein. Nach Installation der App Store App begebt ihr euch auf den Reiter Stores, dort wird die kostenlose App bereits angezeigt. Die weiteren Schritte, um die Camera+ App für das iPhone herunterzuladen sind selbsterklärend. Die Camera+ App für das iPhone ist knapp 57 Megabyte groß, erfordert iOS 7.0 oder höher und ist für das iPhone 5 oder neuer optimiert. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net