iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 6. Dezember 2017, 20:05
it-blogger.net

Die Star Finanz GmbH hat ein größeres Update für die Sparkasse App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das Update steht jetzt sowohl für die kostenpflichtige Sparkasse+ App als auch für die kostenlos erhältliche Sparkasse App. Die App kann jetzt "Multi-Banking" und bietet das Einrichten weiterer Konten von anderen Sparkassen oder Banken in der App, sofern in der App mindestens ein Konto der Heimat-Sparkasse eingerichtet wurde. Dadurch wird ab sofort nur noch eine Banking-App für alle Konten benötigt. Voraussetzung ist die Bereitstellung der Konten über den FinTS-/HBCI-Standard, den alle Sparkassen verwenden sowie die meisten Banken. Das Update umfasst auch Unterstützung für das neue iPhone X, einschließlich Face ID, sodass die Screengröße der iPhone X auch von der Sparkasse App für iOS voll ausgenutzt wird. Das Update mit der Versions-Nummer 4.0 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 10.3 oder höher und kann ab sofort geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 29. November 2016, 18:05
it-blogger.net

Die Star Finanz GmbH hat im Laufe der Woche sowohl die kostenpflichtige Sparkasse+ App als auch die kostenlos erhältliche Sparkasse App für iOS in einer neuen Version veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version erhält die App ein Modernes, aufgeräumtes Design. Dadurch erstrahlen viele Bereiche in einem neuen, modernen Design. Dazu gehören ein aufgeräumtes Hauptmenü und die grafische Anpassung aller Zahlungsformulare im Bereich Banking. Ebenso optimiert wurden die Kontoliste und die dazugehörigen Umsatzlisten der Konten. Auch die Fotoüberweisung ist neu: Damit lassen sich Rechnungen einfach mit der iPhone-Kamera einscannen, diese werden dann in das Überweisungsformular übertragen. Mit Kwitt führ die Sparkasse eine ganz neue und moderne Möglichkeit, Geld anzufordern oder zu senden. Das Update mit der Versions-Nummer 3.0.0 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 9.3 oder neuer, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 3. Mai 2016, 14:15
it-blogger.net

Der IT-Dienstleister für die Volksbanken und Raiffeisenbanken GAD eG hat im Laufe des heutigen Tages ein Update für die mobile Banking-App der Volksbanken und Raiffeisenbanken namens Online-Filiale+ für iOS veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit diesem Update wurden alle Funktionen der Online-Filiale in die Online-Filiale+ vollständig implementiert. Die Entwickler haben gleichzeitig einen separaten Einstieg für beide Apps implementiert. Des Weiteren ist ab sofort die Durchführung von SEPA-Zahlungen ohne Angabe der BIC möglich und auch geänderte Bankparameter werden nun automatisch überprüft. Das Update mit der Versions-Nummer 3.0 erfordert iOS 7.0 oder höher, ist sowohl für iPhone als auch für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 27. Oktober 2015, 16:25
it-blogger.net

Die offizielle VR-Banking App für iOS der Volksbanken und Raiffeisenbanken hat heute ein neues Update erhalten. Während sich die App bisher nur von Bankkunden in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen und Thüringen verwenden lies, kann die VR-Banking App jetzt bundesweit verwendet werden. Außerdem können in der neuen Version auch Einzelne Konten ein und ausgeblendet werden. Dazu kommen kleinere Fehlerbehebungen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.37 erfordert iOS 7.0 oder höher und kann im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 1. Oktober 2015, 18:30
it-blogger.net

Die mobile Banking-App der Volksbanken und Raiffeisenbanken Online-Filiale+ für iOS hat im Laufe des Tages ein Update erhalten. Mit diesem Update haben die Entwickler die Darstellung der Banking-App auf Tablets optimiert. Darüber hinaus wurde auch die Darstellungsqualität für alle Geräteklassen, damit sind iPad, iPhone 6 etc. gemeint, optimiert. Dazu kommt eine für bankenindividuelle Headergrafiken optimierte Anzeige sowie diverse kleinere Bug Fixes und Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Mit der mobilen Banking-App Online-Filiale+ können, auch wenn es der Name nicht vermuten lässt, nicht nur Bankverbindungen der Volksbanken und Raiffeisenbanken, sondern auch weitere Bankverbindungen, darunter auch Sparkassen, verwaltet werden. Das 19 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 3.0 erfordert iOS 7.0 oder höher, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 1. Oktober 2015, 17:35
it-blogger.net

Die offizielle VR-Banking App für iOS der Volksbanken und Raiffeisenbanken hat im Laufe des Abends ein Update erhalten. Damit haben die Entwickler des IT-Dienstleisters FIDUCIA IT einige Fehler behoben und die mobile VR-Banking App für iPhone, das iPad und den iPod touch an iOS 9 angepasst. Bei der mobilen VR-Banking App für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde. Damit lässt sich unter anderem der Kontostand unterwegs abrufen, die letzten Umsätze der Kreditkarte überprüfen, eine dringende Überweisung erledigen und vieles mehr. Das 19 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.36 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 7.0 oder höher, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 11. Juni 2015, 20:20
it-blogger.net

Die Star Finanz GmbH hat im Laufe des Tages sowohl die kostenpflichtige Sparkasse+ App als auch die kostenlos erhältliche Sparkasse App für iOS in einer neuen Version veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version wurde endlich die Darstellung der offiziellen Banking Apps an iPhone 6 und iPhone 6 plus angepasst, sodass die Screengröße der neuen iPhone voll ausgenutzt wird. Mit der kostenlosen Sparkasse App habt ihr Sparkassen-Konten unterwegs im Griff. Und die nächste Filiale wird euch damit auch gezeigt. Mit der Sparkasse+ App, die auch multibankenfähig ist, können auch beliebig viele Konten bei deutschen Sparkassen und Banken verwaltet werden. Das Update mit der Versions-Nummer 2.6.3 erfordert mit ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 7.1 oder höher, ist für iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus optimiert und kann ab sofort geladen und installiert werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 27. Mai 2015, 17:15
it-blogger.net

Der Online-Zahlungsservice PayPal hat heute Nacht ein größeres Update für die offizielle PayPal App für das iPhone veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download bereitgestellt. Das Update enthält unter anderem die Touch ID-Unterstützung. Somit lässt sich die PayPal App ab sofort mit einem iPhone 5s oder neuer auch per Fingerabdruck entsperren. Dazu kommen auch nicht näher genannte Fehlerbehebungen sowie Leistungsverbesserungen. Das knapp 45 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 5.11.5 setzt ein iPhone mit iOS 7.1 oder neuer voraus, ist für iPhone 5 oder neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet Ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 10. März 2015, 17:35
it-blogger.net

Die offizielle mobile Banking-App der Volksbanken und Raiffeisenbanken VR-Banking App für iPhone, iPad und iPod touch hat im Laufe des Tages ein größeres Update erhalten. Der größte IT-Dienstleister im genossenschaftlichen Finanzverbund Fiducia IT AG stellt im iTunes App Store ab sofort die an iPhone 6 und iPhone 6 Plus angepasste Version der VR-Banking App zum Download zur Verfügung. Dazu kommen auch weitere Neuerungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das knapp 17 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.25 erfordert ein Gerät mit iOS 7.0 und neuer, ist für iPhone 5 und neuer und für iPad optimiert und kann jetzt im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 4. März 2015, 18:05
it-blogger.net

Die Star Finanz GmbH hat im Laufe des Tages sowohl für die kostenpflichtige Sparkasse+ App für iOS als auch für die kostenlos erhältliche Sparkasse+ App für iOS ein größeres Update mit der Versions-Nummer 2.6 veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das Update enthält unter anderem die Touch ID-Unterstützung. Somit lassen sich die Apps ab sofort auch per Fingerabdruck entsperren. Des Weiteren ist es jetzt möglich, Prepaid-Guthaben diverser Mobilfunkprovider via App aufzuladen und vieles mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 2.6 für die jeweilige App erfordert mit iOS 7.1 oder höher, ist für iPhone 5 und neuer optimiert und kann ab sofort geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net