BlackBerry »

Posted by Valdet Beqiraj on 7. Januar 2015, 01:40
it-blogger.net

Das BlackBerry Classic ist bereits seit dem 17. Dezember im Handel erhältlich. Mit dem Verkaufsstart des neuen Gerätes hatte der kanadische Smartphone Hersteller BlackBerry auch dass über 310 Seiten große und rund 10 Megabyte schwere Benutzerhandbuch für das BlackBerry Classic veröffentlicht und zum Download freigegeben. Dieses Benutzerhandbuch im PDF-Format enthält Informationen zu den Hardware- und Softwarefunktionen von BlackBerry Classic sowie Informationen zur Einrichtung und Verwendung des neuen Gerätes, zur Fehlerbehebung der häufigsten Probleme und Antworten auf häufig gestellte Fragen. Das Benutzerhandbuch für BlackBerry Classic kann ab sofort über die unten genannte BlackBerry Website geladen werden. Zum Betrachten wird ein PDF-Betrachter wie Adobe Acrobat oder Adobe Reader benötigt. [Mehr]

Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet Beqiraj on 6. Januar 2015, 20:35
it-blogger.net

Das OneNote Team hat soeben über das offizielle Office Blog bekannt gegeben, dass Microsoft im Laufe des Tages ein Update für die offizielle OneNote App für Windows 8.1 veröffentlicht und im Windows Store zum Download freigegeben hat. Mit der neuen Version der OneNote App für Windows hat man nun Zugriff auf passwortgeschützte Bereiche. Zudem enthält das Update auch Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen und Problembehebungen. Das heutige Update für die OneNote App setzt ein Gerät mit Windows 8.1 oder RT 8.1 voraus und kann im Windows Store geladen und installiert werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 6. Januar 2015, 16:40
it-blogger.net

Dem langjährigen Leser wird sicherlich nicht entgangen sein, dass ich der Frage wie ein E-Mail-Konto für die Verwendung mit dem iPhone oder mit dem iPad einrichtet, bisher einige Anleitungen gewidmet habe. Nachdem ich im Laufe der Zeit viele Möglichkeiten beschrieben hatte, wie E-Mails mit iPhone oder iPad verwaltet und verwendet werden kann, wollte ich auch für T-Online E-Mail-Adressen eine Schritt für Schritt Anleitung schreiben, obwohl die Einrichtung für den Abruf und Versand der E-Mails doch recht einfach ist. Allerdings gibt es nach wie vor Nutzer, die sich mit technischen Details nicht unbedingt beschäftigen, das eigene E-Mail-Konto aber mit dem iPhone oder dem iPad verwenden und verwalten wollen. Um mit dem iPhone oder iPad E-Mails senden und empfangen können, muss zunächst ein E-Mail Konto eingerichtet werden. Kunden mit einer @t-online.de Adresse können übrigens auch den Dienst Sync-Plus nutzen. [Mehr]

BlackBerry »

Posted by Valdet Beqiraj on 6. Januar 2015, 15:00
it-blogger.net

Die WhatsApp-Entwickler haben soeben ein Update für die Beta Version der plattformübergreifenden Nachrichten-App für BlackBerry 10 veröffentlicht und in der BlackBerry Beta Zone App zum Download freigegeben. Mit der neuen Version lassen sich nun Chats mit größerem Verlauf schneller öffnen. Dazu kommen auch diverse Verbesserungen und Fehlerbehebungen, in den früheren Beta Versionen entdeckt und gemeldet wurden. Das 14.2 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.11.1110 erfordert BlackBerry 10 oder neuer und kann ab sofort über die BlackBerry Beta Zone App geladen und getestet werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 6. Januar 2015, 14:20
it-blogger.net

Neben der offiziellen Facebook App für iOS hat das weltweit größte soziale Netzwerk auch den Facebook Messenger für iOS in der neuen Version veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update enthält nicht näher genannte Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das 46 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 18.0 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 7.0 und neuer, ist für iPhone 5 und neuer und für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store heruntergeladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 6. Januar 2015, 14:00
it-blogger.net

Google hat heute Nacht ein Update für die Hangouts App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Damit ist es nun möglich sowohl den Standort als auch den Status für Freunde freizugeben. Dazu kommen auch neue Sticker, Verbesserungen bei Videoanrufen und verschiedene Fehlerkorrekturen. Auch lassen sich jetzt Freunde und Familienmitglieder auf Hangouts leichter über deren Telefonnummer finden. Das 30 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.5 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 und neuer, ist für das iPhone 5 und neuer sowie für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 6. Januar 2015, 13:40
it-blogger.net

Wie Microsoft heute via E-Mail mitteilt, hat US-amerikanische Softwarekonzern im Google Play vor Kurzem ein weiteres Update für die Office Preview Apps für Android Tablets veröffentlicht. Diese sind im Gegensatz zu bisherigen Version auch mit Android 5.0 Lollipop kompatibel. Demnach können auch Nutzer von Android 5.0 Lollipop Tablets die Office Preview Apps ab sofort testen. Bevor die Office Preview Apps verwendet oder überhaupt heruntergeladen werden können, muss man sich für die Teilnahme am Programm anmelden. Voraussetzung für die Verwendung der Office Preview Apps ist ein Tablet mit Android 4.4 oder höher. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 6. Januar 2015, 12:50
it-blogger.net

Das Netzwerk zur Pflege bestehender Geschäftskontakte LinkedIn hat nach den Feiertagen ein Update für die offizielle LinkedIn App für iOS veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit der neuen Version soll es jetzt leichter sein, Wissen mit Geschäftskontakten auszutauschen und mit ihnen in Kontakt zu zu bleiben. Dazu kommen auch Fehlerbehebungen, auf die das soziale Netzwerk nicht näher eingeht. Das Update mit der Versions-Nummer 8.3 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 7.0 oder höher, ist fürs iPhone 5 und neuer und fürs iPad optimiert und kann im iTunes App Store geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 6. Januar 2015, 12:25
it-blogger.net

Kaum ist die alljährliche Weihnachtspause von Apples Entwicklerportal iTunes Connect, schon fängt es an, Updates zu regnen, darunter auch für die offizielle App des weltweit größten sozialen Netzwerks Facebook. Das soziale Netzwerk hat im Laufe des Abends ein größeres Update für die offizielle Facebook App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit bahnbrechenden Verbesserungen und Neuerungen ist allerdings nicht zu rechnen, denn das Update bringt ausschließlich Verbesserungen, um die App schneller und zuverlässiger zu machen. Das 71.1 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 21.0 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 oder neuer, ist für iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus und für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 5. Januar 2015, 16:40
it-blogger.net

Der Entwickler Torsten Wittrock hat im Laufe des Tages ein kleineres Update für das kostenlos erhältliche Tool WSUS Offline Update veröffentlicht und zum Download freigegeben. Dieses Update umfasst diverse Neuerungen und Fehlerbehebungen. Das Update mit der Versions-Nummer 9.5.1 kann ab sofort über die offizielle Webseite des Open-Source-Projekts geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Copyright © 2015 Valdet Beqiraj it-blogger.net