Bloggen »

Posted by Valdet Beqiraj on 15. November 2014, 10:15
it-blogger.net

Der weltweit größte der Hersteller von Erfrischungsgetränken Coca-Cola stellt anlässlich des bevorstehen Weihnachtsfests 2013 über die offizielle Weihnachts-Website des Unternehmens ab sofort einen Weihnachts-Bildschirmschoner zum kostenlosen Download bereit. Der Coca-Cola Bildschirmschoner von Coca-Cola ist unter Windows und Mac OS X lauffähig und kann ab sofort geladen und installiert werden. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 15. November 2014, 10:05
it-blogger.net

AVM hat nun auch für die Internationale/Austria/Schweiz Edition des Routers FRITZ!Box 3370 ein größeres ein Firmware-Upgrade mit der Versions-Nummer 103.06.20 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das FRITZ!OS 6.20 Upgrade bietet mit insgesamt 99 Neuerungen und diverse Verbesserungen bei WLAN, DECT, Netzwerkspeicher sowie Kindersicherung, mehr Transparenz, Sicherheit und Komfort. Der WLAN-Bereich ist nun übersichtlicher gestaltet, bietet mehr Leistung und ein privater Hotspot lässt sich jetzt noch einfacher einrichten. Erstmals bietet AVM mit FRITZ!OS 6.20 auch die Auto-Update-Funktion. Damit stehen Anwendern von FRITZ!Box nun mehrere Optionen bereit, um neue Versionen von zu erhalten und viel mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 103.06.20 steht ab sofort sowohl über die Download Funktion der FRITZ!Box-Oberfläche als auch bei AVM zum Download bereit. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 15. November 2014, 09:15
it-blogger.net

Piriform hat gestern die Version 5.0 der System-Optimierungs-Software CCleaner für Windows als Beta Version veröffentlicht und zum Download freigegeben. Allerdings umfasst die aktuelle Version nur die Oberflächen- und Design Änderungen. Die anderen Features und Neuerungen, auf die Piriform nicht näher eingeht, erscheinen erst mit der finalen Version der CCleaner, die laut Piriform im November veröffentlicht werden soll. Die Version 5.0 ist unter Windows XP, Vista, 7, 8 und 8.1 lauffähig und kann ab sofort geladen und getestet werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Piriform Blog. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 14. November 2014, 21:00
it-blogger.net

FitnessKeeper hatte im Laufe der letzten Woche ein größeres Update für die offizielle RunKeeper App für iPhone mit Indoor-Tracking und mehr veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Damit sollen sich allerdings auch einige Fehler eingeschlichen haben. Nun haben die Entwickler soeben ein weiteres Update im iTunes App Store nachgeschoben. Damit wurde ein Fehler behoben, welches dazu führte, dass die Musik oder das akustische Signal nicht mehr in die normale Lautstärke zurückgegangen ist. Das 34 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 5.0.1 erfordert iOS 6.0 und neuer, ist für iPhone 5 oder neuer optimiert und kann ab sofort geladen und installiert werden. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 14. November 2014, 20:40
it-blogger.net

AVM hat für die FRITZ!Box 7490 eine weitere Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 113.06.21-29403 veröffentlicht zum Download freigegeben. Dieses Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Verbesserungen für die Technologiebereiche Internet, WLAN, Telefonie,Telefonie/DECT, Heimnetz und Speicher/NAS, mit neuen Features ist auch diesmal nicht zu rechnen. Die knapp 70,3 Megabyte große Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 113.06.21-29403 kann ab sofort sowohl über die FRITZ!Box-Oberfläche als auch im FRITZ! Labor geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. Detaillierte Informationen sind auch in der ZIP-Datei, die sich bei AVM herunterladen lässt, enthalten. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 14. November 2014, 20:30
it-blogger.net

AVM hat im Laufe des Tages sowohl für die Internationale als auch für die Austria/Schweiz Edition des DSL Modems und WLAN- und LAN-Routers FRITZ!Box 7272 ein neues Firmware-Update veröffentlicht und zum Download bereitgestellt. Dieses Update mit der Versions-Nummer 120.06.20 bietet viele Neuerungen und diverse Verbesserungen bei WLAN, DECT, Netzwerkspeicher sowie Kindersicherung, mehr Transparenz, Sicherheit und Komfort. Der WLAN-Bereich ist nun übersichtlicher gestaltet, bietet mehr Leistung und ein privater Hotspot lässt sich jetzt noch einfacher einrichten. Erstmals bietet AVM mit FRITZ!OS 6.20 auch die Auto-Update-Funktion. Damit stehen FRITZ!Box 7272 Anwendern nun mehrere Optionen bereit, um neue FRITZ!OS Versionen zu erhalten und mehr. Das heutige Update mit der Versions-Nummer 120.06.20 mit erweiterten Update-Optionen für FRITZ!OS, mehr Leistung bei ADSL, VDSL, Vectoring und LTE und vielem mehr steht ab sofort sowohl über die Download Funktion der FRITZ!Box-Oberfläche als auch bei AVM zum Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 14. November 2014, 20:20
it-blogger.net

AVM hat heute nun auch für die Internationale und für die Austria/Schweiz Edition des DSL Modems und WLAN und LAN-Routers FRITZ!Box 3272 das neue Firmware-Update mit der Versions-Nummer 126.06.20 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Dieses Update mit der Versions-Nummer 126.06.20 bietet mit insgesamt 99 Neuerungen und diverse Verbesserungen bei WLAN, DECT, Netzwerkspeicher sowie Kindersicherung, mehr Transparenz, Sicherheit und Komfort. Der WLAN-Bereich ist nun übersichtlicher gestaltet, bietet mehr Leistung und ein privater Hotspot lässt sich jetzt noch einfacher einrichten. Erstmals bietet AVM mit FRITZ!OS 6.20 auch die Auto-Update-Funktion. Damit stehen Anwendern von FRITZ!Box nun mehrere Optionen bereit, um neue Versionen von FRITZ!OS zu erhalten und mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 126.06.20 mit erweiterten Update-Optionen für FRITZ!OS, mehr Leistung bei ADSL, VDSL, Vectoring und LTE und vielem mehr steht ab sofort sowohl über die Download Funktion der FRITZ!Box-Oberfläche als auch bei AVM zum Download bereit. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 14. November 2014, 20:00
it-blogger.net

Der Betreiber des beliebten WhatsApp Messenger hatte letzte Woche mit der neuen Möglichkeit, gelesene Nachrichten vom Empfänger, beim Absender mit zwei blauen Haken anzeigen zu lassen, ein Feature für die plattformübergreifende App eingeführt. Dass dieses Update des millionenfach genutzten WhatsApp Messengers nicht bei allen Nutzern auf große Begeisterung stieß, dürfte auch bei den WhatsApp Entwicklern, nachdem die ungewollten Lesebestätigungen in WhatsApp zu einem Proteststurm geführt haben, angekommen sein. Denn jetzt reagieren sie und stellen über die eigene Webseite ab sofort eine neue Version von WhatsApp Messenger für Android zum Download bereit. Damit ist es nun möglich, die ungewollte Lesebestätigungen in WhatsApp für Android zu deaktivieren. Allerdings ist das Update nicht über Google Play, sondern nur Over-the-Air über die WhatsApp Webseite erhältlich. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 14. November 2014, 19:25
it-blogger.net

Google hatte die neu überarbeitete Kalender App für Android vor längere Zeit angekündigt. In der Zwischenzeit konnte man zwar die neue Version über Umwege erhalten, mit der offiziellen Verteilung lies sich aber Google Zeit. Bis jetzt, denn der Internetkonzern hat im Laufe des Tages damit begonnen, die Version 5,0 der offiziellen Kalender App an Endnutzer von Smartphones und Tablets mit Android 4.0 oder höher zu verteilen. Die neue Version bringt eine neue Terminübersicht, damit sieht ihr in der Zukunft alle eure Terminpläne mit Fotos und Karten eurer Ziele und alles andere auf einen Blick. Außerdem werden jetzt Termine die über das gleiche Gmail-Konto bestätigt werden übernommen. Somit werden jetzt Flugbuchungen, Zimmerreservierungen, Konzertkarten, Tischreservierungen und vieles mehr, automatisch im Kalender hinzugefügt. Das 19 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 5.0 erfordert ein Gerät mit Android 4.0.3 oder neuer und kann ab sofort im Google Play geladen und installiert werden. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 14. November 2014, 18:45
it-blogger.net

Google hat im Laufe der Woche ein neues Update für die Google Notizen App für Android des gleichnamigen Notizendienstes veröffentlicht und zum Download freigegeben. Dieses Update bringt neben nicht näher genannten Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen auch Neuerungen von Android-Wearables. So lassen sich auf Android-Wearables ab sofort Notizen schreiben, Erinnerungen erhalten sowie Listen aufrufen und abhaken. Mithilfe der Google Notizen App können ganz einfach Notizen unterwegs erstellt werden. Da alle Notizen über das Google Konto synchronisiert werden, kann von überall aus auf die Notizen zugegriffen werden. Das Update mit der Versions-Nummer 3.0 setzt Android 4.0.3 oder höher voraus und kann ab sofort im Google Play kostenfrei geladen werden. [Mehr]

© 2014 Valdet Beqiraj it-blogger.net