BlackBerry »

Posted by Valdet Beqiraj on 20. Januar 2015, 20:30
it-blogger.net

Die Entwickler von WhatsApp haben heute Nacht ein größeres Update für die beliebte Nachrichten-App für BlackBerry 10 veröffentlicht und im BlackBerry World zum kostenlosen Download freigegeben. Das Update enthält neben diversen Neuerungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, auch verbesserte Datenschutz-Einstellungen. Damit können auch BlackBerry 10 Nutzer die ungewollten Lesebestätigungen deaktivieren. Sie lassen sich nach Installation der Version 2.11.1167 unter Einstellungen -> Datenschutz-Einstellungen -> Messaging -> Lesebestätigung abstellen. Denkt bitte dran, dass nach Deaktivierung, die Lesebestätigungen anderer Personen auch nicht gesehen werden können. In Gruppen-Chats werden die Lesebestätigungen immer gesendet. Darüber hinaus beinhaltet das Update für die plattformübergreifende App, diverse Neuerungen, Fehlerbehebungen und Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 20. Januar 2015, 19:20
it-blogger.net

Google hat soeben ein größeres Update für den offiziellen Google Chrome für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das Update umfasst neben Stabilitätsverbesserungen und Fehlerkorrekturen auf die der US-Konzern nicht näher eingeht auch neues Layout mit Material Design und eindrucksvollen Grafiken, fließenden Bewegungen und haptischen Oberflächen, iOS 8-Optimierungen und Unterstützung größerer Telefone sowie Handoff-Unterstützung für den Wechsel von Google Chrome zum Standardbrowser unter OS X. Das 60 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 40.0.2214.61 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 oder neuer, ist für das iPhone 5 oder neuer und für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Google Chrome Blog. [Mehr]

Windows Phone »

Posted by Valdet Beqiraj on 20. Januar 2015, 18:30
it-blogger.net

Twitter hatte zuletzt im Sommer ein größeres Update für die offizielle Twitter App für Windows Phone 8 oder höher veröffentlicht und im Windows Phone Store zum Download freigegeben. Das Update enthielt unter anderem Verbesserungen beim Teilen und Hochladen von Fotos. Außerdem ließen sich mit der neuen Version auch Freunde in einem Foto markieren, um ein Gespräch zu beginnen, Fotos in Direktnachrichten teilen, Tweets mit Fotos auf Twitter, Vine Videos oder anderen ausgewählten Inhalten, zeigen nun eine Vorschau in deiner Timeline und mehr. Dieses Update umfasst verschiedene Fehlerkorrekturen, auf die Twitter nicht näher eingeht, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Das 4 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 3.2 für die die offizielle Twitter App erfordert Windows Phone 8 oder höher und kann ab sofort im Windows Phone Store geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Windows Phone »

Posted by Valdet Beqiraj on 20. Januar 2015, 18:15
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des Abends ein weiteres Update für die Beta Version der Facebook App für Windows Phone 8 und höher veröffentlicht und im Windows Phone Store zum Download freigegeben. Dieses Update umfasst diverse Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das 11 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 8.3.4.3 setzt Windows Phone 8 und neuer voraus und kann jetzt im Windows Phone Store geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 20. Januar 2015, 17:30
it-blogger.net

Auch für den FRITZ!WLAN Repeater 1750E hat der FRITZ!Box-Hersteller AVM gestern mit FRITZ!OS 6.21 ein neues Firmware-Update veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Das 13 Megabyte große Firmware-Update mit der Versions-Nummer 134.06.21 für den FRITZ!WLAN Repeater 1750E lässt sich ab sofort sowohl über die Download Funktion der Oberfläche des FRITZ!WLAN-Repeaters als auch über die AVM-Webseite herunterladen und installieren. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 20. Januar 2015, 17:15
it-blogger.net

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat im Laufe des gestrigen Tages mit FRITZ!OS 6.21 ein weiteres Firmware-Update für den FRITZ!WLAN Repeater DVB-C veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Das 13 Megabyte große Firmware-Update mit der Versions-Nummer 133.06.21 für den FRITZ!WLAN Repeater DVB-C lässt sich ab sofort sowohl über die Oberfläche des FRITZ!WLAN-Repeaters als auch über die AVM-Webseite laden und installieren. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 19. Januar 2015, 21:20
it-blogger.net

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat im Laufe des heutigen Tages ein weiteres Firmware-Update mit der Versions-Nummer 140.06.23 für die FRITZ!Box 3490 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Firmware Update mit der Versions-Nummer 140.06.23 kommt mit Unterstützung des USB-Fernanschlusses daher und enthält auch weitere Verbesserungen in verschiedenen Technologiebereichen der FRITZ!Box, die sich weiter unten einsehen lassen. Das 21 Megabyte große Firmware-Update mit der Versions-Nummer 140.06.23 für die FRITZ!Box 3490 lässt sich ab jetzt sowohl über die Download Funktion der FRITZ!Box-Oberfläche als auch über die Webseite kostenfrei herunterladen und installieren. Eine zusammenfassende Übersicht über alle Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Windows Phone »

Posted by Valdet Beqiraj on 19. Januar 2015, 19:05
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des Tages ein Update für die offizielle Skype App für Windows Phone veröffentlicht und im Windows Phone Store zum Download freigegeben. Neben Optimierungen und Fehlerbehebungen enthält die neue Version enthält auch Anpassungen für Geräte mit hoher Auflösung. Die Skype App wurde also um Unterstützung für größere Displays, darunter fallen beispielsweise Lumia 930 und 1520, erweitert. Das 18 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.26.0.159 / 2.27.0.20 setzt ein Smartphone mit Windows Phone 8 oder höher voraus und kann ab sofort im Windows Phone Store geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 19. Januar 2015, 18:25
it-blogger.net

Microsoft hat die offizielle Xbox One SmartGlass für iOS in einer neuen Version veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das Update auf die Version 2.10.1 bringt Unterstützung für iPhone 6 und iPhone 6 Plus und Fehlerbehebungen, auf die der US-Konzern nicht näher eingeht. Das knapp 18 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.10.1 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 und neuer, ist für iPhone 5, iPhone 6, iPhone 6 Plus und für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Windows Phone »

Posted by Valdet Beqiraj on 19. Januar 2015, 18:00
it-blogger.net

Der schwedische Musik-Streaming-Dienst Spotify hat im Laufe des heutigen Tages die offizielle Spotify App für Windows Phone 8 und neuer in einer völlig überarbeiteten Version veröffentlicht und im Windows Phone Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update haben die Spotify-Entwickler das Look and Feel von Spotify für Windows Phone komplett umgekrempelt. Allerdings erinnert mich das neue Design eher an die Spotify App für Android und iOS als an die ehemalige Windows Phone App. Wie auch immer, mit der neuen Version gibt es jetzt auch „Your Music“ in der Spotify App. Damit lassen sich Alben, Songs und Künstler mit nur einem Fingerdruck in eurer Musiksammlung speichern. Zudem finden sich jetzt Innerhalb von Browse noch mehr lokalisierte Inhalte und vieles mehr. Das 13 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 5.0 setzt ein Smartphone mit Windows Phone 8 oder höher voraus und kann ab sofort im Windows Phone Store geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über alle Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Spotify Blog. [Mehr]

Copyright © 2015 Valdet Beqiraj it-blogger.net