Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet on 19. Januar 2016, 21:45
it-blogger.net

Der US-Konzern Oracle hat im Laufe des heutigen Abends das Update 71 für Java SE 8 für Windows, Mac, Linux und Solaris veröffentlicht und zum Download freigeben. Das heutige Update für Java SE 8 beinhaltet laut Oracle wichtige Sicherheitsverbesserungen und soll die Stabilität sowie die Performance der Software erhöhen. Oracle empfiehlt unbedingt, dass alle Java SE 8-Benutzer auf dieses Release upgraden. Durch Installation dieses Updates wird gewährleistet, dass Anwendungen die auf Java SE basieren weiterhin so sicher und effizient ausgeführt werden wie immer. Oracle empfiehlt unbedingt, dass alle Benutzer auf diese Release updaten. Das Java SE 8 Update 71 kann ab sofort sowohl über die interne Update Funktion von Java als auch über die offizielle Webseite von Oracle heruntergeladen und installiert werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 19. Januar 2016, 21:05
it-blogger.net

Der US-Konzern Apple hat im Laufe des Abends mit iOS 9.2.1 ein weiteres Software Update für iPhone 4s und neuer, iPad 2 und neuer, iPad mini und neuer sowie für iPod touch der fünften Generation und neuer veröffentlicht und sowohl Over-the-Air als auch über die iTunes Software zum Download freigegeben. Das heutige Update umfasst Sicherheitsupdates und Fehlerbehebungen. Es wird u. a. ein Problem behoben, das beim Verwenden von einem MDM-Server das Abschließen von App-Installationen verhindern könnte. Das iOS 9.2.1 Software Update ist mit iPhone 4s und neuer, iPad 2 und neuer, iPad mini und neuer sowie mit dem iPod touch der fünften Generation und neuer und steht ab sofort sowohl Over-the-Air als auch zum Download und anschließendem Synchronisieren über iTunes bereit. Eine zusammenfassende über die Neuerungen und Verbesserungen in iOS 9.2.1 findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 19. Januar 2016, 20:55
it-blogger.net

FitnessKeeper hat im Laufe des Tages ein größeres Update für die GPS-Fitness-Tracking App namens RunKeeper App für das iPhone veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit diesem Update haben die Entwickler unter anderem die Pebble-Integration aktualisiert, damit ihr auch von den neuesten Funktionen und einer optimalen Performance profitiert. Außerdem informiert FitnessKeeper die Nutzer, dass die RunKeeper App ab sofort ein Gerät mit iOS 8.0 oder neuer zur Installation erfordert und das die Geräte mit iOS 7.0 und älter nicht länger unterstütz werden. Nutzer die bei iOS 7.0 und älter bleiben, können die App weiterhin verwenden oder im iTunes App Store nach wie vor die letzte kompatible Version herunterladen, erhalten aber keine Updates mehr. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 18. Januar 2016, 22:40
it-blogger.net

Die Deutsche Bahn hat im Laufe des heutigen Tages ein größeres Update für die offizielle DB Navigator App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Die neue Version der DB Navigator App kommt mit Unterstützung für die 3D Touch Funktion daher. Somit können iPhone 6s und 6s+ Benutzer den druckempfindlichen Bildschirm ihres iPhone 6s und iPhone 6s+ ab sofort dazu verwenden, die gängigsten App-Funktionen schneller und intuitiver aufzurufen. Darüber hinaus hat die Deutsche Bahn mit diesem Update auch die Preise des Münchner Verkehrsverbundes in die App integriert. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 17. Januar 2016, 14:30
it-blogger.net

AVM stellt regelmäßig Updates für die Firmware der FRITZ!Box bereit. Die Firmware ist eine Software, die auf der FRITZ!Box gespeichert ist und alle Funktionen der FRITZ!Box steuert. Firmware-Updates enthalten Weiterentwicklungen vorhandener FRITZ!Box-Funktionen und oft auch neue Funktionen für die FRITZ!Box. Hier stelle ich stets aktuelle Firmware- und Softwareupdates, verschiedene Tools, Apps und vieles mehr für die innovative FRITZ!Box-Produktfamilie, die DSL-Modem, WLAN-Router und Telefonanlage kombiniert. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet on 17. Januar 2016, 12:25
it-blogger.net

Der Softwarehersteller Adobe Systems stellt den Adobe Reader mittlerweile für alle Betriebssysteme zum kostenfreien Download zur Verfügung. Die Adobe Reader Anwendung für PC und Mac ist nach wie vor im Adobe Download Center erhältlich. Die mobile Adobe Reader Anwendung für iOS, Android, BlackBerry und Windows Phone kann im jeweiligen App Store ebenfalls kostenlos heruntergeladen werden. Hier findest du stets die aktuellste Version von Adobe Reader für PC, Mac, iOS, Android, BlackBerry und Windows Phone. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 15. Januar 2016, 18:45
it-blogger.net

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat im Laufe der Woche ein neues Update für die Google+ App für Android des gleichnamiges sozialen Netzwerks veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das aktuelle Update auf die Version 7.0.0 umfasst diverse Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen sowie Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das 22 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 7.0.0 erfordert ein Smartphone oder Tablet mit Android 4.1 und höher und kann im Google Play geladen werden, andernfalls erhältst du eine Benachrichtigung, sobald es verfügbar ist. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version der Google+ App für Android findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder direkt bei Google+. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 14. Januar 2016, 20:05
it-blogger.net

AVM hat eine weitere Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 84.06.36-32204 für FRITZ!Box 7390 zum Download freigegeben. Mit diesem Update hat AVM die WLAN und die DSL Stabilität angehoben. Darüber hinaus wurde auch ein Fehler, das dauerhaftes blinken der WLAN-LED nach Wechsel der Konfiguration Repeater-Slave / DSL-Modus verursachte, beseitigt. Dieses Update erlaubt einen Ausblick auf zukünftige FRITZ!OS-Neuerungen des kommenden Updates. Dazu zählt eine optimierte Übersicht des Heimnetzes. Die erneuerte Benutzeroberfläche unterstützt die optimale Darstellung auf PC, Tablet und Smartphone. Die Anzeige der WLAN-Umgebung wurde erweitert und es gibt neue Funktionen für FRITZ!Fon C4/MT-F sowie weitere spannende Neuigkeiten. Die Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 84.06.36-32204 kann über die FRITZ!Box-Oberfläche oder direkt bei AVM geladen werden. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 14. Januar 2016, 18:45
it-blogger.net

Microsoft hat heute Nacht das MS16-004 aktualisiert und die Verfügbarkeit eines Sicherheitsupdates für Office 2016 für Mac bekannt gegeben. Das Update behebt Sicherheitslücken in Word 2016 für Mac, Excel 2016 für Mac und PowerPoint 2016 für Mac behoben. Die schwerwiegendste Sicherheitslücke kann u.a. Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Microsoft Office-Datei öffnet. Neben der behobenen Sicherheitslücken, bringt das Update auch Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update auf die Versions 15.18 setzt OS X Yosemite 10.10 und höher voraus und kann ab sofort sowohl über die integrierte Software-Update als auch über die weiter unten genannte Webseite heruntergeladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder bei Microsoft. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 14. Januar 2016, 18:15
it-blogger.net

Microsoft hat heute Nacht das Microsoft Security Bulletin MS16-004 aktualisiert und die Verfügbarkeit eines Sicherheitsupdates für Office für Mac 2011 bekannt gegeben. Mit diesem Update werden Sicherheitslücken in Word für Mac 2011, Excel für Mac 2011 und PowerPoint für Mac 2011 behoben. Die schwerwiegendste Sicherheitslücke kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Microsoft Office-Datei öffnet. Ein Angreifer, der die Sicherheitslücken erfolgreich ausnutzt, kann beliebigen Code ausführen. Neben der behobenen Sicherheitslücken, bringt das Update auch Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update mit der Versions-Nummer Version 14.6.0 setzt Office für Mac 2011 in mindestens Version 14.1.0 sowie OS X 10.5.8 und höher voraus und kann ab sofort sowohl über die Software-Aktualisierung als auch im Microsoft Download Center geladen werden. Weitere Infos über das Update KB3133699 für Office für Mac 2011 findet ihr weiter unten oder bei Microsoft. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2016 Valdet Beqiraj it-blogger.net