Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. Juli 2014, 16:46
it-blogger.net

Google hat im Laufe der Woche die kostenlos erhältliche Google Kamera für Android in einer verbesserten Version veröffentlicht und im Google Play zum Download bereitgestellt. Während sich die App bei Nexus Geräten die die App noch nicht geladen hatten als Update für die bestehende Kamera App anbietet, können Nutzer eines anderen Geräts mit Android 4.4 oder neuer die Google Kamera nun auch als App herunterladen und installieren. Das 18 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.3.019 bringt einen Fernauslöser für Android Wear-Uhren, Benutzeroberfläche für 360°-Panoramaaufnahmen sowie Leistungsverbesserungen und nicht näher genannte Fehlerkorrekturen. Dieses Update setzt ein Smartphone und Tablet mit Android 4.4 oder neuer voraus und kann ab sofort im Google Play geladen und installiert werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. Juli 2014, 16:32
it-blogger.net

Im iTunes App Store steht für die kostenpflichtige NAVIGON App für iOS ab sofort ein weiteres Update zum Download zur Verfügung. Außerdem hat auch die für die Telekom Kunden in der Grundversion kostenlos erhältliche NAVIGON select App ein neues Update mit Verbesserungen erhalten. Dieses Update bringt mit Fuel Live ein Feature die die aktuellen Kraftstoffpreise für Deutschland ermittelt. Mit der neuen Version der NAVIGON select App wird die 3D Kartenansicht nun Bestandteil des Basispakets. Dieses Update umfasst zudem verschiedene Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbehebungen. Das 50 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.8 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 6.0 oder höher, ist für das iPhone 5 oder neuer und für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Für bestehende Nutzer ist das Update auf die Version 2.8 kostenlos erhältlich. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. Juli 2014, 16:09
it-blogger.net

Für die kostenlose Photoshop Express App für iOS steht im iTunes App Store ab sofort ein weiteres Update zum Download bereit. Dieses Update beinhaltet diverse Neuerungen, Verbesserungen unf Fehlerbehebungen, die ihr weiter unten einsehen könnt. Das knapp 70 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 3.0.4 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 oder neuer, ist für das iPhone 5 oder neuer sowie für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store heruntergeladen und installiert werden. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. Juli 2014, 15:40
it-blogger.net

AVM hat soeben auch für die FRITZ!Box 7490 eine neue Labor-Firmware veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das heutige Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Verbesserungen für die Technologiebereichen Internet, Heimnetz, System und Speicher/NAS der FRITZ!Box, die sich weiter unten einsehen lassen. Die 69 Megabyte große Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 84.06.10-28374 kann ab sofort sowohl über die FRITZ!Box-Oberfläche als auch im FRITZ! Labor geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. Juli 2014, 15:31
it-blogger.net

Der Fritz!Box-Hersteller AVM hat im Laufe des heutigen Tages eine neue Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 84.06.10-28357 für die FRITZ!Box 7390 veröffentlicht. Das heutige Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Verbesserungen für die Technologiebereichen Internet, WLAN, Heimnetz, System und Speicher/NAS der FRITZ!Box, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Die knapp 45 Megabyte große Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 84.06.10-28357 kann ab sofort sowohl über die FRITZ!Box-Oberfläche als auch im FRITZ! Labor heruntergeladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. Juli 2014, 14:48
it-blogger.net

Der Entwickler Rick Brewster hatte vor kurzem die Version 4.0 der kostenlos erhältlichen Bildbearbeitungs-Software Paint.NET aus der Betaphase entlassen und als finale Version zum Download bereitgestellt. Ab sofort lässt sich über die offizielle Paint.NET Webseite die Beta Version 4.0.1 der kostenlos erhältlichen Bildbearbeitungs-Software herunterladen und testen. Die Beta Version von Paint.NET 4.0.1 bringt diverse Neuerungen und Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Hauptsächlich handelt es sich allerdings um Fehlerbehebungen und Verbesserungen, die sich beim letzten Update auf die finale Version eingeschlichen haben. Diese Version von Paint.NET erfordert einen Computer mit mindestens Windows 7 Service Pack 1 oder neuer und das .NET Framework 4.5 und kann ab sofort über die weiter unten genannte Website geladen und installiert werden. [Mehr]

Windows Phone »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. Juli 2014, 02:56
it-blogger.net

Der Düsseldorfer Mobilfunknetzbetreiber Vodafone hat im Laufe des Tages die offizielle Mein Vodafone App für Windows Phone 8 oder höher in einer neuen Version veröffentlicht und im Windows Phone Store zum Download freigegeben. Dieses Update bringt unter anderem die Anzeige von Flats für Kunden mit Red- und Smart-Tarifen, neue Infos zu Auslands-Tarifen und einen Komplett überarbeiteter Shop Finder. Das Update mit der Versions-Nummer 3.1 setzt ein Gerät mit Windows Phone 8 oder höher voraus und kann ab sofort im Windows Phone Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. Juli 2014, 02:16
it-blogger.net

Die YouTube Studio App für Android hatte Google bereits Ende Juni veröffentlicht und im Google Play zum Download bereitgestellt. Nun stellt der Internetkonzern Besitzern eines YouTube Kanals mit der kostenlos erhältlichen YouTube Creator Studio App für iOS ab sofort auch ein Tool für das iPhone mit dem sie ihr Kanal verwalten können. Mit der offiziellen YouTube Creator Studio App kannst du deinen YouTube Kanal unterwegs schneller und einfacher verwalten. Auch kannst du mit der App die aktuellen Statistiken deines YouTube Kanals im Auge behalten, auf Kommentare antworten, benutzerdefinierte Benachrichtigungen empfangen, um immer und überall auf dem Laufenden zu sein und vieles mehr. Die knapp 8 Megabyte große YouTube Creator Studio App erfordert ein iOS 7.0 oder neuer, ist für das iPhone 5 oder neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. Juli 2014, 01:30
it-blogger.net

Apple hat im Laufe des gestrigen Abends ein neues Update für die hauseigene Multimediasoftware iTunes für Windows und Mac OS X veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update bringt völlig neue iTunes Extras für HD-Filme. Sie können Making-of-Videos, Kurzfilme, hochauflösende Bildergalerien, Kommentare des Regisseurs, zusätzliche Szenen und mehr enthalten. iTunes Extras können mit dem Software-Update 6.2 auch über Apple TV angezeigt werden, und sie sind ab Herbst unter iOS 8 verfügbar. Das Update mit der Versions-Nummer 11.3 erfordert OS X 10.6.8 oder neuer, Windows XP SP3 oder neuer und kann ab sofort sowohl über das Software Update als auch über die iTunes Webseite geladen werden. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. Juli 2014, 01:04
it-blogger.net

AMD hat im Laufe des gestrigen Abends den AMD Catalyst 14.7 Release Candidate Treiber für Windows 7 und 8.1 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Der AMD Catalyst 14.7 RC Treiber umfasst diverse Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Zudem lässt uns der Grafikkartenhersteller wissen, dass Windows 8 ab jetzt nicht mehr unterstützt wird. Somit bleibt AMD Catalyst 14.4 die letzte Version die Unterstützung für Windows 8 bietet. Zum Download steht ein Treiber für die Grafikkarten der AMD Radeon HD 5000 Serie und neuer und AMD Mobility Radeon HD 5000 Serie und neuer. Der AMD Catalyst 14.7 RC Treiber ist mit Windows 7 und 8.1 kompatibel und kann ab sofort geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder in den offiziellen Release Notes. [Mehr]

© 2014 Valdet Beqiraj |it-blogger.net Impressum und Datenschutz