Software und Co. »

Posted by Valdet on 14. November 2017, 17:00
it-blogger.net

Adobe hat im Laufe des heutigen Tages ein planmäßiges Sicherheitsupdate für Adobe Acrobat und Adobe Reader DC für Windows und Mac veröffentlicht. Dieses Update adressiert kritische Sicherheitslücken, die einem Angreifer die Kontrolle über das betroffene System ermöglichen könnten. Das Update umfasst auch verschiedene Sicherheitsverbesserungen, Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen. Das Update APSB17-36 für Adobe Reader und Acrobat DC kann ab sofort sowohl über die interne Update Funktion als auch über die offizielle Webseite geladen werden. Zusätzlich steht die vollständig gepatchte Version von Adobe Acrobat Reader DC zum Download zur Verfügung. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 14. November 2017, 16:45
it-blogger.net

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat in der Nacht zum Dienstag ein größeres Update für die offizielle Google App für iOS veröffentlicht und iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version hat die Google App ein neues Design erhalten. Das neue Design erleichtert Nutzern die Suche und sorgt für mehr Spaß beim Surfen. Außerdem ist die App ab sofort auch mit dem neuen iPhone X kompatibel – die Google App lässt sich dadurch optimal auf dem neuen iPhone X verwenden. Seit dem letzten Update bietet die App auch Drag & Drop Unterstützung für iPads. Dadurch lassen sich Inhalte aus der Google App in eine beliebige geöffnete App ziehen. Probiere, deinen E-Mails, Präsentationen und Notizen mithilfe dieser Funktion Inhalte aus Google hinzuzufügen. Das Update mit der Versions-Nummer 39.0 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 9.0 und höher und kann ab sofort im App Store geladen werden. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 13. November 2017, 23:20
it-blogger.net

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat im Laufe des heutigen Abends ein größeres Update für die offizielle Google Kontakte für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Mit der neuen Version lassen sich Google Duo-Videoanrufe direkt in der Kontakte App einrichten und tätigen. Außerdem können Doppelte Kontakte jetzt in Massenvorgängen schneller zusammengeführt werden. Zu guter Letzt verbessert dieses Update die Leistung und behebt viele kleine Probleme. Das Update auf die Version 2.3 setzt Android 5.0 oder neuer voraus und kann ab sofort im Google Play geladen werden. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 13. November 2017, 20:55
it-blogger.net

Microsoft hat vergangene Woche ein größeres Update für die Outlook App für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Mit diesem Update hat die App neue Funktionen für Groups, die allen Office 365-Benutzern zur Verfügung stehen, erhalten. Mit dessen Hilfe lassen sich Gruppen direkt auf dem Gerät erstellen oder löschen. Außerdem können Gruppen bearbeitet werden und Gruppenmitglieder sowohl hinzugefügt als auch entfernt werden. Außerdem umfasst dieses Update auch Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update auf die Version 2.2.52 erfordert ein Gerät mit Android 4.1 und höher und kann im Google Play geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 13. November 2017, 20:10
it-blogger.net

Seit Dienstag steht das iOS 11.1 für iPhone, iPad und iPod touch zum Download bereit. Normalerweise stehen die aktualisierten Handbücher unmittelbar nach Verfügbarkeit der neuen Version zur Verfügung. Diesmal lief es anders, da das neue iPhone X noch nicht offiziell erhältlich war. Mit der Verfügbarkeit von iPhone X hat Apple auch die auf iOS 11.1 aktualisierten Handbücher des mobilen Betriebssystems als iBook Version veröffentlicht und zum kostenfreien Download freigegeben, zunächst nur auf Englisch. Die deutsche Ausgabe dürfte bald folgen. Heute wurde die Webversion des Benutzerhandbuchs für iPhone, iPad und iPod touch ebenfalls auf iOS 11.1 aktualisiert. Das Benutzerhandbuch beschreibt iPhone, iPad und iPod touch. Das iOS 11.1 Handbuch steht ab sofort bei Apple zum kostenfreien Download bereit. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 12. November 2017, 18:10
it-blogger.net

Ab sofort steht das FRITZ!OS 6.80 für die FRITZ!Box zum Download bereit. Im ersten Schritt haben die FRITZ!Box 7580, 7560 und 7490 das Update in der Version 6.80 erhalten, weitere Modelle folgen und werden hier aufgeführt. AVM stellt regelmäßig Updates für die Firmware der FRITZ!Box bereit. Die Firmware ist eine Software, die auf der FRITZ!Box gespeichert ist und alle Funktionen der FRITZ!Box steuert. Firmware-Updates enthalten Weiterentwicklungen vorhandener FRITZ!Box-Funktionen und oft auch neue Funktionen für die FRITZ!Box. Hier stelle ich stets aktuelle Firmware- und Softwareupdates, verschiedene Tools, Apps und vieles mehr für die innovative FRITZ!Box-Produktfamilie, die DSL-Modem, WLAN-Router und Telefonanlage kombiniert. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 12. November 2017, 17:45
it-blogger.net

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat im Laufe der Woche ein neues Update für die Google Maps für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Das neue Update mit der Versions-Nummer 9.66.1 umfasst ausschließlich Fehler, die in älteren Versionen gefunden wurden. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. Das knapp 22.5 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 9.66.1 erfordert ein Gerät mit Android 4.1 und höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden, andernfalls wirst du Benachrichtigt, sobald es verfügbar ist. [Mehr]

Mobile und Co. »

Posted by Valdet on 12. November 2017, 17:30
it-blogger.net

Google hat im Laufe der Woche ein Update für die offizielle Google Fotos App für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Das neue Update umfasst ausschließlich Fehlerkorrekturen sowie verbesserte Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen, mit neuen sichtbaren Features ist also nicht zu rechnen. Mit dem letzten größeren Update für die Google Fotos wurde die Suche nach Bildern von Haustieren vereinfacht. Fotos mit einem Haustier werden nun gruppiert, damit ein Label für eine Katze oder einen Hund erstellt und nach dem Namen gesucht werden kann. Wenn du jetzt Fotos direkt über Google Fotos teilst, wird deine Freigabemeldung als erster Kommentar im Album angezeigt, anstatt nach Annahme der Einladung zu verschwinden. Das knapp 20 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 3.9 setzt ein Gerät mit Android 4.1 oder neuer voraus und kann ab sofort im Google Play geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 11. November 2017, 14:05
it-blogger.net

Für die kostenpflichtige EXIF Viewer App für iOS steht im iTunes App Store ab sofort ein größeres Update zum Download bereit. Mit der neuen Version wurde EXIF Viewer an iPhone X und iPhone 8 sowie iOS 11 angepasst, sodass die App ab sofort alle Vorteile des neuen iPhone X und iPhone 8 nutzen kann. Dazu kommt Unterstützung dynamischer Textgrößen für iOS 11 und neuer sowie weitere Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen, sowie die üblichen Fehlerbehebungen, um die App zuverlässiger zu machen. Für dieses Update ist mindestens iOS 9.0 oder neuer erforderlich. Nutzer mit iOS 8.0 oder älter können die letzte kompatible Version weiterhin herunterladen, erhalten aber keine Updates mehr. Das Update auf die Versions 4.0 setzt iOS 9.0 oder höher voraus und kann ab sofort geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 10. November 2017, 18:30
it-blogger.net

Google hat heute ein größeres Update für die offizielle Google AdSense App für iOS für die gleichnamige Werbe-Plattform veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit diesem Update wurde Google AdSense an das Super Retina HD Display des neues iPhone X angepasst, sodass die App ab sofort alle Vorteile des neuen iPhone X nutzen kann. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Für dieses Update ist außerdem mindestens iOS 10.0 oder neuer erforderlich. Nutzer mit iOS 9.0 oder älter können weiterhin die letzte kompatible Version herunterladen, indem sie der Aufforderung zum Download folgen, erhalten aber keine Updates mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 3.2 setzt ein iPhone mit iOS 10.0 oder höher voraus und kann ab sofort im App Store geladen werden. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net