iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 19. März 2015, 19:30
it-blogger.net

FitnessKeeper hat im Laufe des heutigen Abends ein größeres Update für die offizielle RunKeeper App für iPhone veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version haben die Entwickler ein neues Tab namens "Mein Plan" in die App implementiert. Dort finden sich ab sofort all deine Ziele und Trainingspläne. Ferner wurde mit dem Update die Darstellung der RunKeeper App an iPhone 6 und iPhone 6 Plus angepasst, sodass ab sofort die Screengröße vom neuem iPhone voll ausgenutzt wird. Außerdem informiert FitnessKeeper die Nutzer dass die RunKeeper für iPhone ab sofort ein Gerät mit iOS 7.0 oder neuer zur Installation erfordert und das die Geräte mit iOS 6 nicht länger unterstützen werden. Das knapp 63 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 5.4 erfordert ein iPhone mit iOS 7.0 und neuer, ist für iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. [Mehr]

Windows Phone »

Posted by Valdet Beqiraj on 19. März 2015, 19:00
it-blogger.net

Für die offizielle OneDrive App für Windows Phone 8.1 steht im Windows Phone Store ab sofort ein neues Update zum Download zur Verfügung. Mit der neuen Version können OneDrive für Business-Kunden ihre geschäftliche Dateien ab sofort teilen. Dazu kommen auch nicht näher genannte Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen. Dieses Update mit der Versions-Nummer 4.8 erfordert Windows Phone 8.1 oder höher und kann jetzt im Windows Phone Store geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Windows Phone »

Posted by Valdet Beqiraj on 19. März 2015, 18:45
it-blogger.net

Die exklusiv für Lumia Phones erhältlichen Foto-Apps Lumia Camera und Lumia Camera Classic wurden in der Nacht zum Donnerstag in einer neuen Version veröffentlicht. Da keine Release Notes vorliegen, ist davon auszugehen, dass das Update ausschließlich Fehlerbehebungen umfasst, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Die Lumia Camera App ist für alle Lumias mit Ausnahme von 830, 930, 1520 und Icon erhältlich. Die Lumia Camera Classic App dagegen ist für Lumia 830, 930, 1520 und Icon bestimmt. Die neuen Updates tragen die Versions-Nummer 4.9.4.1, erfordern ein Gerät mit Windows Phone 8 oder höher mit dem Lumia Black Update und können im Windows Phone Store geladen werden. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 19. März 2015, 16:40
it-blogger.net

Der Entwickler Torsten Wittrock hat vergangene Woche ein weiteres Update für das kostenlos erhältliche Tool WSUS Offline Update veröffentlicht und über die offizielle Webseite zum Download freigegeben. Das aktuelle Update enthält Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update mit der Versions-Nummer 9.5.4 kann ab sofort über die offizielle Webseite des Open-Source-Projekts geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 19. März 2015, 00:15
it-blogger.net

Google hat soeben ein größeres Update für Google Maps für iOS veröffentlicht. Mit der neuen Version kann die Karte im Vollbildmodus aufgerufen werden, indem man auf der Karte auf eine leere Stelle tippt. Die ÖPNV-Linien werden jetzt auf der Karte in den entsprechenden Farben dargestellt, wenn eine Route mit öffentlichen Verkehrsmitteln aufgerufen wird. Darüber hinaus lassen sich die Suchergebnisse filtern, um nur Restaurants mit Bewertungen von Zagat zu sehen, sofern sie verfügbar sind. Dazu kommen auch weitere Neuerungen sowie Fehlerbehebungen. Das 27 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 4.4 erfordert iOS 7.0 oder höher, ist für iPhone 5 und neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet sich weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet Beqiraj on 18. März 2015, 21:10
it-blogger.net

Microsoft hat soeben damit begonnen ein neues Update für Windows 10 an die Teilnehmer des Windows Insider Programms über Microsoft Update zu verteilen. Das Update mit der Build-Nummer 10041 für Windows 10 umfasst viele Neuerungen, darunter ist auch Microsofts Sprach-Assistent Cortana verfügbar, darunter auch in Deutschland und somit in der deutscher Sprache. Dazu kommen auch diverse Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update steht ab sofort über die integrierte Update Funktion von Windows 10 zum Download bereit. Du erhältst eine Benachrichtigung, sobald es für dein Windows 10 PC verfügbar ist. Weitere Infos über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder im Windows Blog. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 18. März 2015, 18:40
it-blogger.net

Nutzer eines Android Smartphones können jetzt über die offizielle Webseite von WhatsApp ein Update auf die Version 2.12.10 für den beliebten WhatsApp Messenger für Android herunterladen. Da dieses Update noch nicht über den Google Play Store, sondern nur Over-The-Air erhältlich ist, muss die Website mit dem Android Browser, also direkt vom Smartphone aus aufgerufen werden, um die App herunterzuladen. Dazu muss in den Einstellungen unter Sicherheit unbekannte Quellen zugelassen werden. Es wird empfohlen, diese Einstellung wieder zu deaktivieren, sobald das Update installiert wurde. Das heutige Update mit der Versions-Nummer 2.12.10 erfordert Android 2.1 und höher und kann ab sofort heruntergeladen werden. Über mögliche Verbesserungen und Neuerungen ist nichts bekannt, da keine Release Notes vorliegen. [Mehr]

Windows Phone »

Posted by Valdet Beqiraj on 18. März 2015, 18:05
it-blogger.net

Dropbox hat im Laufe des gestrigen Tages ein größeres Update für die offizielle Dropbox App für Windows Phone veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit der neuen Dropbox Version werden jetzt Ordner in der Dateilistenansicht gruppiert angezeigt. Zudem wurde die Unterstützung für Norwegisch hinzugefügt und häufig auftretende Fehler wurden behoben. Gleichzeitig wurde auch die offizielle Dropbox App für Windows Tablets aktualisiert und enthält die gleichen Neuerungen wie die Windows Phone-App. Das Update für die Dropbox App für Windows Phone setzt Windows Phone 8 und höher voraus und kann im Windows Phone Store heruntergeladen werden. Das Update für die Dropbox App für Windows setzt ein Gerät mit Windows 8.1 und höher voraus und kann im Windows Store heruntergeladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 18. März 2015, 17:50
it-blogger.net

Die tap tap tap Entwickler haben in der Nacht zum Mittwoch ein größeres Update für die kostenpflichtige Camera+ App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store bereitgestellt. Mit der neuen Version hat die Entwickler die Camera+ App ziemlich aufgewertet. So wurde mit dem Update die Darstellung der Camera+ App an iPhone 6 und iPhone 6 plus angepasst, sodass ab sofort die Screengröße von neuem iPhone voll ausgenutzt wird. Dazu kommt unter anderem auch ein neues Heute Widget, direktes Teilen in Instagram, kleinere Fehlerbehebungen und Verbesserungen und mehr. Das 60 Megabyte Update mit der Versions-Nummer 6.2 erfordert ein iPhone oder iPod touch mit iOS 7.0 und neuer, ist für das iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Für bestehende Nutzer ist das Update kostenlos erhältlich. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co., Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 18. März 2015, 17:35
it-blogger.net

Der US-Konzern Microsoft hat in der Nacht zum Mittwoch ein neues Update für die offizielle Outlook App für iOS und Android veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update wurde die Registerkarte "Personen" überarbeitet sodass diese jetzt das vollständige Adressbuch anzeigt. Zudem beinhaltet dieses Update weitere Verbesserungen sowie nicht näher genannte Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen. Das 23 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 1.1.0 setzt ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.0 oder neuer voraus, ist für iPhone 5 und neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

© 2015 Valdet Beqiraj it-blogger.net