Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 23. August 2014, 15:55
it-blogger.net

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat im Laufe der Woche die FRITZ!App Media für Android in einer neuen Version veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update umfasst viele Neuerungen und Verbesserungen, darunter eine neue Benutzeroberfläche, Suchfunktion, Sleep-Timer, Warteschlange für Musik und Filme und mehr. Bei der FRITZ!App App Media für Android handelt es sich um eine einfache und schlanke App zum Steuern und Streamen von Musik, Videos und Bilder von Mediaservern zu diversen Netzwerkgeräte. Das Update mit der Versions-Nummer 2.0.0 erfordert ein Gerät mit Android 2.3 oder höher und kann ab sofort im Google Play geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Windows Phone »

Posted by Valdet Beqiraj on 22. August 2014, 21:30
it-blogger.net

Microsoft hat heute Nacht alle Bing Apps für Windows Phone 8 aktualisiert und im Windows Phone Store zum Download freigegeben. Namentlich handelt es sich hierbei um die offiziellen Bing Apps für Wetter, Sport, Finanzen, News, Kochen und Genuss, Gesundheit und Fitness sowie um die Reisen App. Auch heute muss bei Veränderungen gerätselt werden, da Microsoft schlicht keine Lust hat die Veränderungen bekannt zu geben. Demnach ist davon auszugehen, dass das Update ausschließlich Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen umfasst, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Die Updates mit der Versions-Nummer 3.1.3.37x für die offiziellen Bing Apps erfordern ein Smartphone mit Windows Phone 8 oder höher und können ab sofort im Windows Phone Store kostenlos geladen und installiert werden. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 22. August 2014, 17:23
it-blogger.net

AVM hat heute eine weitere Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 84.06.10-28605 für die FRITZ!Box 7390 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Labor-Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen für die Technologiebereiche Internet, DSL, Heimnetz, Telefonie und DECT der FRITZ!Box, mit neuen Features ist auch heute nicht zu rechnen. Die Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 84.06.10-28605 kann jetzt sowohl über die FRITZ!Box-Oberfläche als auch im FRITZ! Labor heruntergeladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Fehlerbehebungen in der neuen Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Windows 7, 8 und RT »

Posted by Valdet Beqiraj on 22. August 2014, 16:58
it-blogger.net

Der US-amerikanische Softwarekonzern Microsoft hat im Laufe der Woche nicht nur die OneNote App für Android mit Unterstützung für Tablets, handschriftliche Eingaben und mehr freigegeben, sondern auch die offizielle OneNote App für Windows 8.1 und Windows RT 8.1 mit einem größeren Update bedacht. Mit der neuen Version lassen sich nun Seiten drucken und Dateianhänge und PDF-Ausdrucke einfügen. Darüber hinaus umfasst das Update eine Verbesserte Freihandeingabe, Verbesserte Barrierefreiheit, verschiedene Fehlerbehebungen und mehr. Das Update für die offizielle OneNote App für Windows 8.1 und RT 8.1 kann ab sofort aus dem Windows Store geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen OneNote Blog. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 22. August 2014, 16:30
it-blogger.net

Microsoft hat im offiziellen OneNote Blog bereits am Dienstag bekannt gegeben, dass im Google Play eine neue Version der offiziellen OneNote App für Android zum Download bereitsteht. Neben nicht näher genannten Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, bringt dieses Update für das digitale Notizbuch zum Erfassen, Speichern und Freigeben von Notizbüchern auch Neuerungen. So lassen sich jetzt mit der neuen Version handschriftliche Notizen oder Zeichnungen mit einem Stift oder mit dem Finger erstellen. Zudem lässt sich eine Vielzahl von Formatierungsoptionen, wie Schriftarten, Schriftgrade, Ausrichtungen und Kategorien auf Tablets verwenden. Das Update mit der Versions-Nummer 15.0.3130.1014 ist unter Android 4.1 und höher lauffähig und kann ab sofort im Google Play geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen OneNote Blog. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet Beqiraj on 22. August 2014, 15:55
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe der Woche ein Stabilitätsupdate für die 32-Bit und 64-Bit-Editionen von Outlook 2013 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update KB2889859 stellt die neuesten Fixes für Outlook 2013 bereit, außerdem umfasst es Verbesserungen bei der Stabilität sowie Performanceverbesserungen. Darüber hinaus werden mit diesem Update auch weitere Fehler behoben. Das 90 Megabyte große Update lässt sich ab sofort sowohl über Microsoft Update als auch über Microsoft Download Center herunterladen und installieren. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im folgenden Microsoft KB-Artikel. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 22. August 2014, 15:24
it-blogger.net

Apple hat in der Nacht zum Freitag die kostenlos erhältlichen Anwendungen Keynote, Pages und Numbers für iOS in einer neuen Version veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Dieses Update enthält ausschließlich Verbesserungen bei der Stabilität sowie Fehlerkorrekturen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.2.2 erfordert iOS 7.0 oder neuer, ist für das iPhone 5 oder neuer und für das iPad optimiert und können ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Windows Phone »

Posted by Valdet Beqiraj on 21. August 2014, 21:23
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des Abends ein Update für die offizielle OneDrive App für Windows Phone 8.1 des gleichnamigen Cloud-Dienstes, welches ab sofort im Windows Phone Store zum Download bereitsteht, veröffentlicht und zum Download freigegeben. Neben Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen auf die Microsoft nicht näher eingeht, umfasst das heutige Update mit der Möglichkeit, über die OneDrive App auf den Papierkorb zugreifen zu können, eine willkommene und brauchbare Neuerung. Das Update mit der Versions-Nummer 4.3 erfordert ein Gerät mit Windows Phone 8.1 oder höher und kann ab sofort im Windows Phone Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Bloggen »

Posted by Valdet Beqiraj on 21. August 2014, 20:55
it-blogger.net

Der Entwickler von professionellen Excel-Lösungen Mourad Louha hat vor kurzem und damit rechtzeitig vor dem Start der Bundesliga-Saison 2014-15 die erste Version zum Excel-Soccer, mit dessen Hilfe sich unter anderem Liga-Spiele verwalten lassen, veröffentlicht und über die Excel-Soccer Webseite zum kostenlosen Download freigegeben. Neben der Hauptfunktion, Liga-Spiele zu verwalten, enthält der neuen Excel-Soccer auch ein Tippspiel für bis zu 32 Personen. Zum Download stehen insgesamt 6 Version von Excel-Soccer Ligaverwaltung. Die allgemeine Variante zum Excel-Soccer Basic beinhaltet keine Teams und Spiele, steht also in einer Leerversion zur Verfügung. Weitere Varianten pro Land bzw. Liga enthalten bereits die Teams und Spiele von der 1. Bundesliga für die Saison 2014/2015, der Premier League für die Saison 2014/2015, der Ligue 1 für die Saison 2014/2015, der Seria A für die Saison 2014/2015 sowie zu der Primera División für die Saison 2014/2015. Spielergebnisse sind in diesen Versionen nicht enthalten. In allen angebotenen Versionen ist die Sprache auf Deutsch voreingestellt. Der neue Excel-Soccer Ligaverwaltung erfordert Excel 2007, 2010 oder 2013. Ältere Excel-Versionen werden nicht unterstützt, auch zukünftig nicht. Der kostenlos erhältliche Excel-Soccer zur Ligaverwaltung lässt sich ab sofort bei excel-ticker.de herunterladen. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 21. August 2014, 20:15
it-blogger.net

Der Internetkonzern Google hat im Laufe des heutigen Abends die offizielle Google Play Music App für iOS seines gleichnamigen Musikdienstes in einer neuen Version zum Download freigegeben. Mit der neuen Version lassen sich jetzt Inhalte aus der Bibliothek entfernen, aus dem Bereich "Downloads verwalten" könnt ihr jetzt direkt zu eurer Musik navigieren und mehr. Darüber hinaus enthält das Update auch einige Verbesserungen, darunter die Verbesserte Bibliotheksverwaltung mit weniger Duplikaten und zusätzliche Bedienungshilfen. Zu guter Letzt wurde die Wiedergabe verbessert und Probleme beim Überspringen von Titeln wurden behoben. Das 5 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 1.3.2.2559 erfordert iOS 7.0 oder neuer, ein Google Konto für die Verwendung im Google Play, ist für iPhone 5 oder neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

© 2014 Valdet Beqiraj |it-blogger.net Impressum und Datenschutz