Software und Co. »

Posted by Valdet on 1. Dezember 2016, 00:50
it-blogger.net

Mozilla hat in der Nacht zum Donnerstag ein weiteres außerplanmäßiges Update für den Firefox Web-Browser für Windows, Mac und Linux zum Download freigegeben. Das Update mit der Versions-Nummer 50.0.2 umfasst ausschließlich Sicherheitsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen, mit neuen Features ist auch diesmal nicht zu rechnen. Alle Benutzer, die auf ihrem PC, Mac und Linux-Rechner die Version 50.0.1 oder früher installiert haben, sollten das Update schnellstens installieren, entweder über die in Firefox integrierte Update Funktion oder manuell installieren, denn mit der neuen Version wurde auch eine kritische Sicherheitslücke geschlossen. Davon abgesehen, wird das Update mit der Versions-Nummer 50.0.2 ab sofort auch über die interne Update Funktion von Firefox bereits ausgeliefert. Wer dies nicht möchte, kann das Update auch manuell über die offizielle Website herunterladen und installieren. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 30. November 2016, 23:55
it-blogger.net

Google hat in der Nacht ein neues Update für die Google Photos App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update spendiert Google der beliebten Photos App völlig neue intelligente und dynamische Filter, mit denen sich deine Fotos optimieren lassen. Außerdem umfasst dieses Update auch Bearbeitungswerkzeuge, um Beleuchtung, Farbe und vieles mehr anzupassen, darunter ein innovativer Tiefblau-Schieberegler, der die Farben von Himmel und Wasser intensiviert und vieles mehr. Dazu kommen die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das 141 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.5 setzt ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.1 oder höher und kann im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 30. November 2016, 23:30
it-blogger.net

Google hat heute ein Update für die Google Maps für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version lassen sich mit dem neuen Widget für die Lokale Verkehrslage in der Nähe alle verfügbaren Verkehrsinformationen auf dem Startbildschirm sehen. Außerdem ist es jetzt bei der Routenplanung möglich, nach Orten entlang der Route suchen. Dazu kommen die üblichen Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das knapp 100 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 4.25 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 9.0 oder höher, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet sich weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 30. November 2016, 23:05
it-blogger.net

Mozilla hat in der Nacht zum Donnerstag neben dem Update für den Firefox für den persönlichen Gebrauch, auch ein außerplanmäßiges Update für den Firefox ESR Web-Browser für PC, Mac und Linux veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das heutige Update für den Firefox ESR Web-Browser umfasst ausschließlich Sicherheitsverbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Wer auf seinem Rechner eine ältere Version installiert hat, sollte die neue Version umgehend installieren, denn mit dieser Version wurde eine kritische Sicherheitslücke geschlossen. Das Update auf die Version 45.5.1 lässt sich sowohl über die integrierte Update Funktion als auch über die Firefox ESR-Webseite herunterladen. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 30. November 2016, 17:50
it-blogger.net

Das zu BMW, Daimler und Audi gehörende Kartendienst HERE hat in der Nacht ein Update für die offline nutzbare Navigationslösung HERE WeGo für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Nach Installation der neuen HERE WeGo Version, werden geteilte Links direkt in die HERE WeGo App geöffnet, ohne dafür Safari öffnen zu müssen. Außerdem ist es ab sofort über die Spotlight-Suche möglich, nach Hause zu Navigieren, sofern die private Adresse in der App festgelegt wurde. Darüber hinaus bringt das Update die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das knapp 110 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.0.10 setzt ein Gerät mit iOS 9.0 und höher voraus und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 29. November 2016, 18:50
it-blogger.net

Mozilla hat in der Nacht zum Dienstag ein außerplanmäßiges Update mit der Versions-Nummer 50.0.1 für den Firefox Web-Browser für PC, Mac und Linux veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen, mit neuen Features ist diesmal nicht zu rechnen. Alle Benutzer, die auf ihrem PC, Mac und Linux-Rechner die Version 50.0 oder früher installiert haben, sollten das Update schnellstens installieren, entweder über die in Firefox integrierte Update Funktion oder manuell installieren, denn mit der neuen Version wurden auch eine kritische Sicherheitslücke geschlossen. Davon abgesehen, wird das Update ab sofort auch über die interne Update Funktion von Firefox bereits ausgeliefert. Wer dies nicht möchte, kann das Update auch manuell über die offizielle Website herunterladen und installieren. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 29. November 2016, 18:05
it-blogger.net

Die Star Finanz GmbH hat im Laufe der Woche sowohl die kostenpflichtige Sparkasse+ App als auch die kostenlos erhältliche Sparkasse App für iOS in einer neuen Version veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version erhält die App ein Modernes, aufgeräumtes Design. Dadurch erstrahlen viele Bereiche in einem neuen, modernen Design. Dazu gehören ein aufgeräumtes Hauptmenü und die grafische Anpassung aller Zahlungsformulare im Bereich Banking. Ebenso optimiert wurden die Kontoliste und die dazugehörigen Umsatzlisten der Konten. Auch die Fotoüberweisung ist neu: Damit lassen sich Rechnungen einfach mit der iPhone-Kamera einscannen, diese werden dann in das Überweisungsformular übertragen. Mit Kwitt führ die Sparkasse eine ganz neue und moderne Möglichkeit, Geld anzufordern oder zu senden. Das Update mit der Versions-Nummer 3.0.0 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 9.3 oder neuer, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 29. November 2016, 17:35
it-blogger.net

Adobe hat in der Nacht ein weiteres Update für die offizielle Photoshop Express App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Verbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Mit dem letzten Update hatte Adobe mit Adobe Photoshop Express Collages die von Benutzern meistgeforderte Funktion eingeführt. Damit lassen sich in einem einzigen Schritt wunderschöne Collagen zum Teilen und Exportieren. Außerdem können auch Bilder aus Google Fotos importiert und in Photoshop Express bearbeitet, geteilt oder exportiert werden. Das 162 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 5.0.1 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 9.0 und höher, ist sowohl für iPhone als auch für iPad optimiert und kann ab sofort geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 29. November 2016, 17:20
it-blogger.net

WhatsApp hat in der Nacht zum Dienstag ein größeres Update für den WhatsApp Messenger für iPhone veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Seit dem letzten Update unterstützt WhatsApp Messenger die Videoanrufe auch auf iPhones mit iOS 8.0 und neuer. Mit Videoanrufen kannst du jetzt Face-to-Face kostenfrei mit Freunden und Familie überall auf der Welt telefonieren. Das 130 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.16.18 setzt ein iPhone mit iOS 6.0 und neuer voraus und kann ab sofort geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 29. November 2016, 16:35
it-blogger.net

Microsoft hat in der Nacht ein weiteres Update für die offizielle OneDrive App für iOS des gleichnamigen Cloud-Dienstes veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Microsoft hatte ja erst vor Kurzem ein größeres Update mit Unterstützung für Office 365 Kioskpläne veröffentlicht, nun kümmert sich der US-Konzern um Fehlerbehebungen. Außerdem wurden mit diesem Update auch Probleme bei der Anmeldung behoben. Dazu kommen auch die üblichen Verbesserungen sowie Performanceverbesserungen. Das Update mit der Versions-Nummer 8.5 setzt ein Gerät mit iOS 9.0 und neuer voraus und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2016 Valdet Beqiraj it-blogger.net