iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 29. November 2016, 17:35
it-blogger.net

Adobe hat in der Nacht ein weiteres Update für die offizielle Photoshop Express App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Verbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Mit dem letzten Update hatte Adobe mit Adobe Photoshop Express Collages die von Benutzern meistgeforderte Funktion eingeführt. Damit lassen sich in einem einzigen Schritt wunderschöne Collagen zum Teilen und Exportieren. Außerdem können auch Bilder aus Google Fotos importiert und in Photoshop Express bearbeitet, geteilt oder exportiert werden. Das 162 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 5.0.1 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 9.0 und höher, ist sowohl für iPhone als auch für iPad optimiert und kann ab sofort geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 29. November 2016, 17:20
it-blogger.net

WhatsApp hat in der Nacht zum Dienstag ein größeres Update für den WhatsApp Messenger für iPhone veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Seit dem letzten Update unterstützt WhatsApp Messenger die Videoanrufe auch auf iPhones mit iOS 8.0 und neuer. Mit Videoanrufen kannst du jetzt Face-to-Face kostenfrei mit Freunden und Familie überall auf der Welt telefonieren. Das 130 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.16.18 setzt ein iPhone mit iOS 6.0 und neuer voraus und kann ab sofort geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 29. November 2016, 16:35
it-blogger.net

Microsoft hat in der Nacht ein weiteres Update für die offizielle OneDrive App für iOS des gleichnamigen Cloud-Dienstes veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Microsoft hatte ja erst vor Kurzem ein größeres Update mit Unterstützung für Office 365 Kioskpläne veröffentlicht, nun kümmert sich der US-Konzern um Fehlerbehebungen. Außerdem wurden mit diesem Update auch Probleme bei der Anmeldung behoben. Dazu kommen auch die üblichen Verbesserungen sowie Performanceverbesserungen. Das Update mit der Versions-Nummer 8.5 setzt ein Gerät mit iOS 9.0 und neuer voraus und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Microsoft Office »

Posted by Valdet on 25. November 2016, 23:05
it-blogger.net

Die folgende Anleitung beschreibt Schritt für Schritt, wie die PST-Datei von Microsoft Outlook inklusive E-Mail-Nachrichten, Kalender, Kontakte, Termine, Aufgaben, Notizen und alle vorhandenen E-Mail-Konten und Regeln gesichert und bei Bedarf auch wiederhergestellt werden kann. Die Outlook-Datendatei enthält alle lokalen Outlook-Ordner, wie Kalender, Posteingang, Aufgaben, Gesendete Objekte, Postausgang, Gelöschte Objekte sowie selbst erstellte Ordner. Deshalb sollte jeder Benutzer regelmäßig eine Sicherungskopie der PST-Datei von Outlook 2000, Outlook 2002, Outlook 2003, Outlook 2007, Outlook 2010, Outlook 2013 und Outlook 2016 erstellen oder die PST-Datei automatisch sichern. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 24. November 2016, 19:45
it-blogger.net

Threema stellt im Google Play ab sofort ein neues Update für die Threema App für Android zum Download bereit. Das heutige Update für die kostenpflichtige Nachrichten-App führt die Unterstützung für Emojis mit verschiedenen Hautfarben ein. Emojis, die in verschiedenen Hautfarben bereitstehen, sind mit einem Dreieck markiert. Tippe und halte ein solches Emoji, um eine der Hautfarbe-Varianten einzufügen. Dazu kommen auch die üblichen Verbesserungen und Fehlerbehebungen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.93 setzt Android 4.0 und höher voraus und kann ab sofort im Google Play geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder im Threema Blog. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 23. November 2016, 18:35
it-blogger.net

Microsoft stellt mit Microsoft Solitaire Collection sowohl im iTunes App Store als auch im Google Play die klassischen Spiele mit Xbox Live-Integration für iOS und Android zum Download bereit. Ab sofort kann das meistgespielte Solitaire-Spiel der Welt auch auf iPhone, iPad und Android gespielt werden. Laut Microsoft ist Solitaire noch immer das meistgespielte Computerspiel aller Zeiten, und das aus gutem Grund. Durch verständliches Regelwerk und einfaches Gameplay gelingt der Einstieg doch recht schnell. Die Microsoft Solitaire Collection erfordert ein iPad, iPhone oder iPod touch mit iOS 8.0 und höher oder Android 4.4 und höher und kann ab sofort im jeweiligen App Store geladen und getestet werden. Eine Übersicht über die Features der Microsoft Solitaire Collection für iOS und Android findet ihr weiter unten. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 22. November 2016, 17:55
it-blogger.net

Google hat in der Nacht zum Dienstag ein weiteres Update für die Google Tastatur für iOS veröffentlicht. Das heutige Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. Mit letzten Update erhielt die Google Tastatur für iOS neue Designs mit Landschaften sowie Unterstützung für 3D Touch auf iPhone 6s und neuer. Darüber hinaus lässt sich die Google Tastatur für iOS jetzt mit den neuen Emojis aus iOS 10 nutzen. Das Update mit der Versions-Nummer 1.2.3 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 9.0 oder höher, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort geladen werden. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 21. November 2016, 17:55
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des heutigen Tages ein größeres Update für die offizielle OneDrive App für Android des gleichnamigen Cloud-Dienstes veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit dem heutigen Update wurde das Sortieren und Analysieren der Daten in der Ansicht "Dateien" vereinfacht. Außerdem schreibt Microsoft, dass sie ein paar neue Pinsel und Stifte entwickelt haben. Diese muss ich allerdings erstmals ausprobieren, um festzustellen ob die neuen visuellen Elemente, meine Produktivität wirklich steigern. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das 10 Megabyte große Update auf die Version 4.7 erfordert ein Gerät mit Android 4.0 und höher und kann im Google Play geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 21. November 2016, 17:45
it-blogger.net

Die Foto-und Video-Sharing-Plattform Instagram hat ein größeres Update für die Instagram App für iPhone und Android veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version der App der Foto-und Video-Sharing-Plattform lassen sich ab sofort selbstlöschende Fotos und Videos an Freunde und Gruppen senden. Beide Funktionen sind ab heute verfügbar. Instagram hat heute mit Live-Stories auch eine weitere Möglichkeit angekündigt, wie du dich mit Freunden und Abonnenten live verbinden kannst. Live-Stories sind ab nächster Woche verfügbar. Dazu kommen auch Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update auf die Version 10.0 für die Instagram App für iPhone und Android kann ab sofort im jeweiligen App Store geladen werden. Weitere Informationen über Instagram Stories finden sich weiter unten oder im offiziellen Instagram Blog. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 18. November 2016, 21:10
it-blogger.net

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat ein erstes Update für die kostenlos erhältliche Google Fotoscanner App für iPhone veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Die neue Version umfasst viele Leistungsverbesserungen sowie Fehlerbehebungen, vor allem für iPhone 6 und iPhone 6 Plus. Außerdem hat Google eine Neigungswarnung während des Scannens hinzugefügt, falls man vergessen sollte das Telefonniveau zu behalten, was vorkommen kann. Bei der Google Fotoscanner App für iOS und Android handelt es sich um eine neue App von Google Fotos, mit der du deine gedruckten Lieblingsfotos mit der Kamera deines Smartphones scannen und speichern kannst. Das Update mit der Versions-Nummer 1.1 erfordert iOS 8.1 oder höher und kann im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net