iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 28. September 2017, 18:15
it-blogger.net

Nintendo hat im Laufe des Tages ein Update für Super Mario Run für iOS und Android veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version erhält die Super Mario Run App ein neues Spielmodus namens Remix 10. Der neue Modus bietet die kürzesten und schnellsten Super Mario Run-Level aller Zeiten! Außerdem gibt es brandneue Level, einen neuen spielbaren Charakter und eine neue Funktion, die es dir nun ermöglicht, während des Spiels die Lieblingsmusik zu hören. Außerdem ist jetzt Daisy mit ihrem Doppelsprung als spielbarer Charakter verfügbar. Darüber hinaus wird mit diesem Update auch eine neue Welt mit weiteren Spielabschnitten eingeführt. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update auf die Version 3.0.4 ist im iTunes App Store und im Google Play Store verfügbar. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 28. September 2017, 16:05
it-blogger.net

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat ein größeres Update für die Google Notizen App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der aktuellen Version erhält die App vier neue Optionen für Notizfarben. Darüber hinaus lassen sich jetzt auch Automatisch nummerierte Listen in Textnotizen erstellen. Dazu kommen auch die üblichen Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update auf die Version 1.2017.38102 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder neuer und kann ab sofort im App Store geladen werden. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 28. September 2017, 16:00
it-blogger.net

Ab sofort steht das FRITZ!OS 6.80 für die FRITZ!Box zum Download bereit. Im ersten Schritt haben die FRITZ!Box 7580, 7560 und 7490 das Update in der Version 6.80 erhalten, weitere Modelle folgen und werden hier aufgeführt. AVM stellt regelmäßig Updates für die Firmware der FRITZ!Box bereit. Die Firmware ist eine Software, die auf der FRITZ!Box gespeichert ist und alle Funktionen der FRITZ!Box steuert. Firmware-Updates enthalten Weiterentwicklungen vorhandener FRITZ!Box-Funktionen und oft auch neue Funktionen für die FRITZ!Box. Hier stelle ich stets aktuelle Firmware- und Softwareupdates, verschiedene Tools, Apps und vieles mehr für die innovative FRITZ!Box-Produktfamilie, die DSL-Modem, WLAN-Router und Telefonanlage kombiniert. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 27. September 2017, 21:35
it-blogger.net

Im iTunes App Store steht jetzt ein Update für die Runtastic App für iPhone zum Download bereit. Das neue Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die Runtastic App für Apple Watch zuverlässiger zu machen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Die Runtastic GmbH hatte vergangene Woche mit dem größeren Update auf die Version 7.5 die Runtastic App für Apple Watch, die sich eigenständig nutzen lässt, veröffentlicht. Da Runtastic anfangs nicht kommunizierte, dass die Nutzer sowohl ein iPhone mit iOS11 als auch eine Apple Watch Series 2 und neuer mit watchOS 4, um die Runtastic App auf der Apple Watch zu nutzen, kam es auch zu Irritationen, vor allem weil die Runtastic App aus der Apple Watch mit watchOS 3 nach Installation der neuen Version verschwand. Nach Verfügbarkeit von iOS 11 und watchOS 4 meldete sich auch Runtastic mit einem Blogbeitrag zu Wort und erklärte was Sache ist. Endlich gibt es also die Runtastic App für Apple Watch, die sich eigenständig nutzen lässt. Ab sofort kannst du dein iPhone zuhause lassen und deine Aktivitäten trotzdem tracken. Bitte beachte, dass du iOS 11 und watchOS 4 benötigst, um die Runtastic App für Apple Watch zu benutzen. Das Update mit der Versions-Nummer 7.5.1 erfordert ein iPhone mit iOS 9.0 und neuer und kann ab sofort geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 27. September 2017, 20:55
it-blogger.net

Google hat im Laufe des heutigen Abends ein größeres Update für die Vertrauenswürdige Kontakte App für iPhone veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version kannst du jetzt zukünftige Standortbenachrichtigungen planen. Wenn du also allein eine Wanderung unternimmst oder nachts nach Hause gehst, kannst du eine Standortbenachrichtigung planen, die später gesendet wird. Falls du die Benachrichtigung nicht vorher stornierst, erhalten die ausgewählten Empfänger eine Nachricht mit deinem letzten bekannten Standort. Das funktioniert sogar, wenn du offline bist oder der Akku deines Smartphones leer ist. Das knapp 80 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 1.1 setzt ein iPhone mit iOS 9.0 oder höher voraus und kann ab sofort geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 26. September 2017, 19:50
it-blogger.net

Dass der US-Konzern Apple vergangene Woche mit iOS 11 ein größeres Software Update für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht hatte, wurde hier bereits erwähnt. Nun steht mit iOS 11.0.1 ab sofort ein neues Update zum Download bereit. Das heutige Update mit der Versions-Nummer 11.0.1 umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Verbesserungen für iPhone und iPad, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. Das Software Update ist mit iPhone 5s und neuer, iPad 5. Generation oder neuer, iPad mini 2 oder neuer sowie iPod touch 6. Generation kompatibel und steht ab sofort sowohl Over-the-Air als auch zum Download über iTunes bereit. Die Synchronisierung auf einem Mac oder PC erfordert iTunes 12.7 oder neuer. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 26. September 2017, 18:20
it-blogger.net

Apple hat im Laufe des gestrigen Abends ein größeres Update für iCloud für Windows veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit der neuen Version können Fotos im HEIF-Format und Videos im HEVC-Format von der iCloud-Fotomediathek im ursprünglichen Format oder im JPEG bzw. Mov-Format auf dem PC geladen werden. Die neuen HEIF und HEVC-Bildformate hat Apple mit iOS 11 und macOS High Sierra eingeführt. Damit sollen Fotos und Videos auf iPhones und iPads mit iOS 11 und Macs mit macOS High Sierra nur halb so viel Speicherplatz wie bisher belegen. Nutzer, die eine ältere Version installiert haben, sollten das Update so schnellstens installieren, denn mit diesem Update schließt Apple auch zahlreiche Sicherheitslücken, diese können weiter unten oder bei Apple eingesehen werden. Darüber hinaus umfasst das Update auch die üblichen Fehlerbehebungen. Das Update mit der Versions-Nummer 7.0 ist knapp 150 Megabyte groß, erfordert Windows 7 und neuer und kann ab sofort sowohl über Apple Software Update als auch über die offizielle iTunes Webseite geladen werden. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 25. September 2017, 20:10
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends ein neues kumulatives Update für Windows 10 Version 1703 veröffentlicht. Das kumulative Update KB4040724 umfasst Zuverlässigkeitsverbesserungen und Fixes für Mobilfunkverbindungen. Darüber hinaus wird ein Problem in Microsoft Edge behoben, bei dem Benutzer beim ersten Start nach der Installation von KB4038788 Update oder in regelmäßigen Abständen danach Performanceprobleme oder Ungenauigkeiten bis zum nächsten Start des Browsers feststellen können. Dieses Update bringt Windows 10 Version 1703 auf die OS Build 15063.632 und kann ab sofort geladen werden. Wenn das Update erstmalig installiert wird, hat die x86-Version eine Größe von 549 und die x64-Version eine Größe von 935 Megabyte. Wenn alle Updates installiert wurden, werden nur die neuen Fixes geladen und installiert. Benutzer, die das automatische Update aktiviert haben, müssen nichts weiter tun, da alle Updates automatisch geladen werden. Benutzer, die das automatische Update nicht aktiviert haben, sollten jetzt auf Updates prüfen und das kumulative Update KB4040724 manuell installieren. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 25. September 2017, 20:05
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends auch für Windows 10 Version 1607 und Windows Server 2016 ein weiteres kumulatives Update veröffentlicht und zum Download freigegeben. Über etwaige Neuerungen in Update KB4038801 ist nichts bekannt, da Microsoft die Versionshinweise noch nicht bereitgestellt hat. Allerdings ist auch davon auszugehen, dass auch dieses kumulative Update für Windows 10 Version 1607 ausschließlich Fehlerbehebungen, Verbesserungen und Qualitätsverbesserungen umfasst. Das Update KB4038801 ersetzt die bisherigen Updates, bringt Windows 10 Version 1607 auf die Build 14393.1736 und kann ab sofort bei Microsoft geladen werden. Weitere findet ihr weiter unten oder bei Microsoft. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 25. September 2017, 19:55
it-blogger.net

Google hat im Laufe des Abends ein neues Update für die Gboard Tastatur für iOS veröffentlicht. Mit diesem Update behebt Google ein bekanntes Problem mit der automatischen Korrektur. Außerdem hat Google mit diesem Update ein neues Emoji Verknüpfung hinzugefügt. Um leichter auf GIFs und Ink zuzugreifen, drücke auf das Emoji-Symbol um einfach zum GIF- oder Stift-Symbol zu wechseln. Seit dem letzten Update lässt sich Gboard auch mit einer Hand verwenden. Mit dem Einhandmodus kannst du einfacher SMS schreiben und findest unterwegs schneller, wonach du suchst. Drücke zum Ausprobieren einfach lange auf das Globussymbol und tippe auf den Einhandmodus. Das Update mit der Versions-Nummer 1.12.0 kann ab sofort geladen werden. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net