Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. März 2015, 23:40
it-blogger.net

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat ein größeres Update für die kostenlos erhältliche FRITZ!App WLAN für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Das Update umfasst Neuerungen, darunter eine neue Benutzeroberfläche die sich an Googles Material Design Richtlinien richtet, optimierte Bedienung, Benachrichtigungen für Android Wearables wie Smart Watches und mehr. Mithilfe der FRITZ!App WLAN lassen sich Android-Geräte schnell und einfach mit WLAN-Routern wie FRITZ!Box verbinden. Außerdem ermöglicht die App einen detaillierten Überblick über die Funknetze in der Umgebung. Das 3 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.0.0 setzt ein Smartphone oder Tablet mit Android 4.0 und höher voraus und lässt sich jetzt im Google Play herunterladen und installieren. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version finden sich weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. März 2015, 19:15
it-blogger.net

Das HERE Team von Nokia hat im Laufe des heutigen Tages über das offizielle HERE 360 Blog die sofortige Verfügbarkeit von HERE Maps für das iPhone in iTunes App Store bekannt gegeben. Die HERE Maps für das iPhone bieten Nutzern Offline-Navigation ohne Internetverbindung, kostenlose Karten für 100 Länder zum Download, Karten mit Verbindungen öffentlicher Verkehrsmittel in 766 Städten in über 40 Ländern, Echtzeit Verkehrsinformationen in über 40 Ländern, Synchronisation und vieles mehr. Die knapp 60 Megabyte große HERE Maps erfordert ein Gerät mit iOS 7.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Weitere Infos und Details zu HERE Maps für das iPhone finden sich im offiziellen HERE 360 Blog. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. März 2015, 18:50
it-blogger.net

Auch für das kostenlos erhältliche Startüberwachungsprogramm Autoruns für Windows XP und höher lässt über die offizielle Sysinternals Webseite ab sofort ein neues Update herunterladen. Die auf Entwicklung von System Werkzeugen spezialisierten Sysinternals haben heute Nacht das zur Sysinternals Suite gehörende Startüberwachungsprogramm zum Download freigegeben. Das heutige Update mit der Versions-Nummer 13.01 umfasst diverse Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen, ist unter Windows XP und höher lauffähig und lässt sich über die offizielle Windows Sysinternals Webseite laden. Eine Übersicht über die Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Sysinternals Blog. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. März 2015, 18:35
it-blogger.net

Über die offizielle Webseite von Microsoft Sysinternals lässt sich ab sofort ein weiteres Update für den kostenlos erhältlichen Taskmanager Process Explorer für Windows XP und höher herunterladen. Die auf Entwicklung von System Werkzeugen spezialisierten Windows Sysinternals haben die neue Version im Laufe des gestrigen Tages veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update mit der Versions-Nummer 16.05 bringt nun eine weitere Spalte, die den Schutzstatus zeigt, ist unter Windows XP und höher lauffähig und kann ab sofort über die offizielle Sysinternals Webseite geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. März 2015, 18:15
it-blogger.net

Das bereits angekündigte Update für die offizielle BBM App für BlackBerry 10 und Android hatte BlackBerry bereits veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Nun hat der Smartphone Hersteller im Laufe des heutigen Abends auch ein größeres Update für die offizielle BBM App für iPhone veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version lässt sich unter anderem die PIN anpassen und die Werbeanzeigen aus dem BBM-Feed entfernen. Dazu ist allerdings ein monatliches Abonnement erforderlich: Die Werbeanzeigen können für 0.89 EUR monatlich abgeschaltet werden, eine angepasste BBM-PIN ist dagegen für 1.79 EUR zu haben. Dazu kommen auch viele Neuerungen wie das direkte Freigeben von Fotos in Gruppenchats, der Querformat-Modus und mehr. Das knapp 53 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.7 für die BBM App erfordert ein Gerät mit iOS 7.0 und neuer, ist fürs iPhone 5 und neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. März 2015, 17:50
it-blogger.net

Piriform hat im Laufe des heutigen Abends über das offizielle Blog bekannt gegeben, dass sich über die offizielle Webseite ein neues Update für die kostenlose Defragmentierungs-Software namens Defraggler für Computer mit Windows XP oder höher herunterladen lässt. Neben den üblichen Verbesserungen und Fehlerbehebungen enthält dieses Update diverse Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das 5 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.19.982 ist unter Windows 8.1, 8, 7, Vista und XP lauffähig und kann ab sofort über die offizielle Webseite geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über alle Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Piriform Blog. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. März 2015, 17:40
it-blogger.net

Google hat soeben neben der stabilen Version 41 von Chrome für Android Smartphones und Tablets auch eine weitere Beta Version von Google Chrome für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Dies teilte Google soeben über das offizielle Chrome Releases Blog mit. Neben nicht näher genannten Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen bringt die neue Version auch einige neue Features mit: So lassen sich jetzt die von euch bevorzugten Websites noch einfacher auf dem Homescreen hinzufügen. Des Weiteren könnt ihr euch über die neuesten Updates von Websites benachrichtigen lassen. Das Update auf die Version 42.0.2311.38 erfordert ein Smartphone oder Tablet mit Android 4.0 und neuer und kann ab sofort im Google Play geladen und getestet werden. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. März 2015, 17:20
it-blogger.net

Google hat im Laufe des Tages damit begonnen, die stabile Version 41 von Google Chrome für Smartphones und Tablets mit Android 4.0.3 oder neuer an die Endnutzer zu verteilen. Dieses Update umfasst mit der mit der neuen Pull to Reload Feature eine brauchbare Neuerung. Damit ist es nun möglich, eine Webseite zu aktualisieren, indem ihr sie nach unten zieht. Bislang musste man umständlich über den aktualisieren Button im Menü gehen, um eine Webseite zu aktualisieren. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Die Desktop-Version von Chrome 41 für Windows, OS X und Linux hatte der Internetkonzern bereits letzte Woche veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update mit der Versions-Nummer 41.0.2272.92 setzt ein Gerät mit Android 4.0 und neuer voraus kann jetzt im Google Play geladen werden, andernfalls erhältst du eine Benachrichtigung, sobald es für dein Gerät verfügbar ist. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 11. März 2015, 16:15
it-blogger.net

Die an iPhone 6 und iPhone 6 Plus angepasste Mein Vodafone App für iOS, die sich jetzt auch von Geschäftskunden nutzen lässt, hatte Vodafone vor Kurzem veröffentlicht und zum Download freigegeben. Nun legt Vodafone nach und stellt im Google Play für die offizielle Mein Vodafone App für Android ab sofort ein Update zum Download bereit. Durch dieses Update können Geschäftskunden diese App ab sofort nutzen. Dazu komm die üblichen Fehlerkorrekturen sowie Leistungsverbesserungen. Das 11 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 4.0.1 erfordert ein Smartphone oder Tablet mit Android 4.0 oder neuer, ist für Smartphones und Tablets optimiert und kann im Google Play geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet Beqiraj on 10. März 2015, 21:15
it-blogger.net

Microsoft hat soeben vierzehn Security Bulletins im Rahmen des März 2015 Patchday veröffentlicht und zum sofortigen Download freigegeben. Fünf Security Bulletins werden seitens Microsoft als kritisch eingestuft, die restlichen neun stuft Microsoft als wichtig ein. Die Updates beheben diverse Sicherheitslücken und betreffen Microsoft Windows, Microsoft Office, Microsoft Exchange und den Internet Explorer. Benutzer, die das automatische Update von Windows aktiviert haben, müssen nichts tun, da alle Sicherheitsupdates automatisch geladen und installiert werden. Benutzer, die das automatische Update nicht aktiviert haben, sollten auf Updates prüfen und diese Updates manuell installieren. Weitere Informationen über die Sicherheitsupdates finden sich im Microsoft Security Bulletin für März 2015. [Mehr]

© 2015 Valdet Beqiraj it-blogger.net