Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 21. Juni 2017, 20:20
it-blogger.net

Der Entwickler des kostenlos erhältlichen Bildbetrachters für Windows namens IrfanView hat im Laufe des heutigen Tages den Bildbetrachter auch als App für Windows 10 veröffentlicht und im Windows Store zum Download freigegeben. IrfanView ist ein schneller und Bildbetrachter für Windows 7, 8, 8.1 und Windows 10 mit allen wichtigen Funktionen und unterstützt mehr als 60 verschiedene Dateiformate. Heute hat der Bildbetrachter auch den Weg in den Windows 10 Store gefunden. Bei der IrfanView App handelt es sich um eine App die für Windows 10 Tablets und PCs konzipiert wurde und im Windows Store geladen werden kann. Eine Übersicht über alle Features findet ihr weiter unten oder im Windows Store. [Mehr]

Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 20. Juni 2017, 20:15
it-blogger.net

Der schwedische Musik-Streaming-Dienst Spotify hat die offizielle Spotify App ist für Tablets oder PCs mit Windows 10 veröffentlicht und im Microsoft Store zum Download freigegeben. Mit der offiziellen Spotify App für Windows 10 kannst du deine Lieblingssongs und Lieblingsalben kostenlos auf Windows 10 anhören. Deine Lieblingssongs kannst du dir direkt im Stream anhören, in den Charts stöbern oder eine Playlist aus einem bestimmten Genre oder passend zu deiner aktuellen Stimmung spielen. Spotify erstellt kann auch eine ganz persönlichen Playlists, mit denen du immer wieder neue Musik entdecken kannst, erstellen. Du kannst Spotify kostenlos und dafür mit Werbung hören, oder dir die kostenpflichtige Spotify Premium holen. Die offizielle Spotify App ist für Tablets oder PCs mit Windows 10 konzipiert und kann ab sofort im Microsoft Store geladen und getestet werden. Eine Übersicht über alle Features von Spotify App für Windows 10 findet ihr im offiziellen Windows Blog. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 20. Juni 2017, 18:40
it-blogger.net

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat heute ein neues Firmware-Update mit der Versions-Nummer 154.06.84 für die FRITZ!Box 7590 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit diesem Update wurde die Interoperabilität für spezielle DSL-Anschlüsse verbessert und mögliche DNS-Fehler bei hoher Auslastung im Upstream behoben. Dazu kommen auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen, um die Zuverlässigkeit der FRITZ!Box 7590 zu verbessern. Das 24 Megabyte große Firmware-Update mit der Versions-Nummer 154.06.84 steht ab sofort sowohl über die Benutzeroberfläche als auch über die offizielle AVM-Webseite zum Download bereit. Eine Übersicht über die Verbesserungen findet ihr weiter unten oder direkt bei AVM. Mit jedem neuen FRITZ!OS optimiert AVM auch die Sicherheit und empfiehlt daher jedem Nutzer, das Update so schnell wie möglich durchzuführen. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 19. Juni 2017, 18:40
it-blogger.net

Google hat im Laufe des Tages ein größeres Update für die Gboard Tastatur für Android veröffentlicht und zum Download freigegeben. Dieses Update umfasst die Emoji-Suche per Handschrifteingabe. Mit dessen Hilfe lassen sich jetzt die Lieblings-Emojis ganz einfach finden, indem man diese zeichnet. Dazu kommen aktualisierte Karten für die Suche, neue Tastaturlayouts für diverse Sprachen sowie weitere Neuerungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Zu guter Letzt umfasst dieses Update auch Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update auf die Version 6.3 erfordert ein Gerät mit Android 4.4 oder höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Bloggen »

Posted by Valdet on 17. Juni 2017, 18:30
it-blogger.net

Der Weltfußballverband FIFA stellt über die offizielle Webseite ab sofort den offiziellen Spielplan der vom dem 17. Juni 2017 und dem 2. Juli 2017 in Russland stattfindenden FIFA-Konföderationen-Pokal 2017 zum Download zur Verfügung. Insgesamt 16 Spiele werden ausgetragen, um den Sieger des FIFA Confed Cup 2017 in Russland zu ermitteln. Der offizielle Spielplan der Confed Cup 2017 in Russland bietet euch einen Überblick über alle Spiele. Der offizielle Spielplan der Confed Cup 2017 in Russland kann ab sofort über die offizielle Webseite des Weltfußballverbandes FIFA geladen werden. Der Spielplan der FIFA-Konföderationen-Pokal 2017 wird im PDF-Format bereitgestellt. Um den Spielplan Betrachten zu können, wird ein PDF-Reader wie Adobe Acrobat oder Adobe Reader benötigt. [Mehr]

Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 17. Juni 2017, 17:45
it-blogger.net

Microsoft hatte im Mai ein größeres Update für OneNote für Windows 10, Mac, iOS, Android und OneNote Online im hauseigenen Blog angekündigt. Unmittelbar danach stellte der US-Konzern das große Update mit neuem Design für OneNote für iOS, OneNote für Mac und OneNote für Android im jeweiligen App Store zum Download bereit. Auch OneNote Online hat mittlerweile die angekündigten Neuerungen erhalten. Ab sofort steht im Microsoft Store auch das neue Update für OneNote für Windows 10 mit neuem Design zum Download zur Verfügung. Wie Microsoft anmerkt, erhält OneNote mit diesem Update eine neu gestaltete Oberfläche. Dank des verbesserten Layouts soll es leichter denn je sein, die Notizen zu organisieren. Das Update umfasst auch die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen. Das Update für Windows 10 steht ab sofort bereit und kann im Microsoft Store heruntergeladen werden. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 16. Juni 2017, 14:30
it-blogger.net

Microsoft verteilt über Windows Update ab sofort ein größeres Update mit der Versions-Nummer 3.0.337.0 für Tastaturen, Mäuse und Desktop-Sets aus dem eigenen Haus. Mit der neuen Version wird jetzt auch das neue “Microsoft Arc Mouse” unterstützt. Dieses Update umfasst auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen sowie Befehle und Optimierungen für Windows 10 Creators Update. Bei Microsoft Device Center Treiber handelt es sich um eine Anwendung, die für die optimale Nutzung der Tastatur und Maus sorgt. Zudem ermöglicht sie dem Computer, mit Tastaturen, Mäuse und Desktop-Sets zu kommunizieren. Das Update mit der Versions-Nummer 3.0.337.0 erfordert ein Computer mit Windows 7, 8.1 oder 10 und kann ab sofort über Windows Update und über das Microsoft Download Center heruntergeladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 14. Juni 2017, 23:15
it-blogger.net

WhatsApp hat im Laufe des Abends ein weiteres Update für den WhatsApp Messenger für das iPhone veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das heutige Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen, mit neuen sichtbaren Features ist also nicht zu rechnen. Seit dem letzten Update lassen sich Fotos, ähnlich wie bei Instagram, mit einem Filter verändern. Außerdem werden Bilder, wenn du mehrere auf einmal von einem Sender erhältst, in Alben gebündelt. Um die Bilder einzeln anzuschauen, tippt man das Album an. Zudem umfasste das letzte Update ein neues Shortcut zum Antworten. Das 142 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.17.31 erfordert iOS 7.0 und neuer und kann im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet on 14. Juni 2017, 21:15
it-blogger.net

WhatsApp hat in der Nacht zum Donnerstag ein weiteres Update für den beliebten WhatsApp Messenger für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Das Update umfasst ausschließlich die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Seit dem letzten Update lassen sich Chats oben auf der Liste fixieren, damit du sie schneller finden kannst. Tippe und halte einfach einen Chat und tippe dann auf das Stecknadel-Symbol oben auf deinem Bildschirm. Das Update mit der Versions-Nummer 2.17.223 setzt Android 4.0 oder höher voraus und kann ab sofort im Google Play geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 14. Juni 2017, 20:20
it-blogger.net

Der Kartendienst HERE hat in der Nacht zum Mittwoch ein weiteres Update für die offline nutzbare Navigationslösung HERE WeGo für iOS veröffentlicht. Das heutige Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen, Verbesserungen sowie Performanceverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Seit dem letzten größeren Update lassen sich mit der Navigationslösung die Abfahrt und Ankunftszeiten noch schneller und einfacher auswählen, wenn du eine Reise mit öffentlichen Verkehrsmitteln planst. Das 128 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.0.24 erfordert iOS 9.0 und höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net