Software und Co. »

Posted by Valdet on 18. Oktober 2017, 02:40
it-blogger.net

Google hat im Laufe des gestrigen Abends die Verfügbarkeit der stabilen Version 62 von Google Chrome für Desktop im Chrome Blog angekündigt. Diese Version umfasst eine Reihe von Korrekturen sowie Verbesserungen, eine Übersicht bietet dieser Post im Chromium Blog. Außerdem schließt Google mit diesem Update auch 35 Sicherheitslücken, darunter acht schwerwiegende. Das Update auf die Version 62.0.3202.62 steht ab sofort über die integrierte Update Funktion und auch über die offizielle Webseite zum Download bereit. Das Update wird in Wellen verteilt, sodass nicht alle Nutzer sofort mit dem Update versorgt werden. Nutzer, die eine ältere Version von Chrome installiert haben, erhalten das Update automatisch. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr im offiziellen Google Chrome Blog. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 18. Oktober 2017, 00:40
it-blogger.net

WhatsApp hat in der Nacht zum Mittwoch eine neue Funktion, mit der sich der Live-Standort in Echtzeit mit Freunden oder Familie teilen lässt, eingeführt. Mit der neuen Live-Standort-Funktion von WhatsApp kannst du deinen Standort in Echtzeit für eine bestimmte Dauer mit Freunden und Familie teilen. Du musst dazu allerdings die Ortungsdienste aktivieren und dem WhatsApp Messenger auch Zugriff auf deinen Standort über die Einstellungen deines Telefons gewähren. Du kannst allerdings auch festlegen, ob und wie lange du deinen Live-Standort teilen möchtest, du kannst das Teilen deines Live-Standorts auch jederzeit beenden. Du kannst mit der neuen Live-Standort-Funktion auch in einem Gruppenchat oder mit einem bestimmten Kontakt in im Einzel-Chat in Echtzeit teilen. Diese Funktion ist Ende-zu-Ende-verschlüsselt, niemand kann also deinen Live-Standort sehen, außer die Leute, mit denen du ihn teilst. Die neue Live-Standort-Funktion gibt es nur auf Android und iPhone und wird über die kommenden Wochen nach und nach eingeführt. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 17. Oktober 2017, 21:45
it-blogger.net

Oracle hat heute auch für Java SE 9 ein erstes Update veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update auf die Version 9.0.1 für Windows, macOS, Linux und Solaris enthält Korrekturen für Sicherheitslücken, die bei Oracle beschrieben sind. Java SE 9.0.1 enthält Fehlerkorrekturen sowie die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Mit jedem Update optimiert Oracle auch die Sicherheit von Java SE und empfiehlt daher Nutzern, das Update auf Java SE 9.0.1 schnellstens durchzuführen. Eine vollständige Liste der in Java SE 9.0.1 enthaltenen Fehlerkorrekturen finden sich auf der folgenden Webseite. Durch die Installation wird gewährleistet, dass Anwendungen die auf Java SE Runtime Environment 9.0 basieren weiterhin so sicher und effizient ausgeführt werden wie immer. Das Update auf Java SE 9.0.1 ersetzt alle zuvor veröffentlichten Updates und kann ab sofort sowohl über die interne Update Funktion als auch über die Java Webseite geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Verbesserungen findet ihr weiter unten oder in den offiziellen Release Notes. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 17. Oktober 2017, 20:15
it-blogger.net

Microsoft hat heute den Startschuss für den weltweiten Rollout von Windows 10 Fall Creators Update gegeben. Für die neue Version 1709 von Windows 10 steht ab sofort ein kumulatives Update zum Download bereit. Das Update KB4043961 umfasst Fehlerbehebungen und nicht näher genannte Qualitätsverbesserungen. So wurde mit diesem Update wurde ein Problem behoben, bei dem Apps nach dem Entfernen bei jedem Neustart, Abmelden und Einloggen neu installiert wurden. Außerdem wurde ein Problem behoben, bei dem die Lokalisierung der Fehlerausgabe aus einer JET-Datenbank unterbrochen wurde. Das Update KB4043961 bringt Windows 10 Version 1709 auf die OS Build 16299.19 und kann ab über Microsoft Update geladen werden. Benutzer, die das automatische Update aktiviert haben, müssen nichts tun, da alle Updates automatisch geladen und installiert werden. Benutzer, die das automatische Update nicht aktiviert haben, sollten auf Updates prüfen und das Update installieren. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder direkt bei Microsoft. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 17. Oktober 2017, 19:25
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des Abends neben vielen Updates sowie dem Windows 10 Fall Creators Update auch ein kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 und Windows Server 2016 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das kumulative Update KB4041692 umfasst Qualitätsverbesserungen. Es werden keine neuen Features eingeführt. Neben vielen Fehlerkorrekturen wurde ein Problem behoben, bei dem, das Herunterladen von Updates mit Express-Installationsdateien nach der Installation von Updates 14393.1670 bis 14393.1770 fehlschlug. Dazu kommen auch Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update KB4025339 bringt Windows 10 auf die OS Build 14393.1794 und kann ab sofort bei Microsoft geladen werden. Wenn frühere Updates installiert wurden, werden nur die im Paket enthaltenen neuen Fixes geladen und installiert. Benutzer, die das automatische Update von Windows 10 nicht aktiviert haben, sollten das kumulative Update KB4041692 manuell installieren. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 17. Oktober 2017, 19:15
it-blogger.net

Dass Microsoft soeben das Fall Creators Update für Windows 10 veröffentlicht hat, schrieb ich bereits. Gleichzeitig hat der US-Konzern ein neues und wichtiges Sicherheitsupdate für den Adobe Flash Player in Internet Explorer und Edge veröffentlicht. Das Sicherheitsupdate KB4049179 behebt die in Security Bulletin APSB17-32 beschriebenen Sicherheitslücken in Adobe Flash Player, der auf einer unterstützten Edition von Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012, Windows 10, Windows 10 Version 1511, Windows 10 Version 1607, Windows 10 Version 1703, Windows 8.1 oder Windows RT 8.1 installiert ist. Das Update behebt die Sicherheitslücken in Flash Player, indem die in Internet Explorer und Edge enthaltenen betroffenen Flash-Bibliotheken aktualisiert werden. Das Sicherheitsupdate KB4049179 wurde am 17. Oktober 2017 veröffentlicht und ist ab sofort erhältlich. Weitere Infos finden sich im KB-Artikel 4049179. [Mehr]

Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 17. Oktober 2017, 19:05
it-blogger.net

Microsoft hat über das offizielle Windows Experience Blog die sofortige Verfügbarkeit von Windows 10 Fall Creators Update angekündigt. Microsoft stellt das Update ab sofort sowohl via Windows Update als auch über offizielle Webseite von Windows 10 zum Download bereit. Beim Fall Creators Update handelt es sich um das vierte große Update seit der offiziellen Verfügbarkeit im Juli 2015. Das Fall Creators Update ist für alle Windows-10-Nutzer erhältlich und wird sukzessive über Windows Update ausgerollt. Die Verteilung wird wie üblich in mehreren Etappen erfolgen, sodass nicht alle Nutzer mit dem Update versorgt werden. Wer nicht warten möchte, kann sich das Update als Update mit der Versions-Nummer 1709 auch als ISO Datei herunterladen, denn die DVD wurde bereits auf Version 1709 aktualisiert und steht ab sofort bei Microsoft zum Download bereit. Das Update bringt neue Foto- und Stiftfunktionen, Erweiterungen in den Bereichen Gaming, Sicherheit sowie Barrierefreiheit und unterstützt Windows Mixed Reality. Es kommt mit innovativen Funktionen auf dem Stand der Technik und bietet gleichzeitig höchste Sicherheitsstandards. Eine zusammenfassende Übersicht über die Sicherheitsfunktionen, Neuerungen sowie Verbesserungen in Windows 10 Fall Creators Update findet ihr weiter unten oder im offiziellen Windows Experience Blog. [Mehr]

Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 17. Oktober 2017, 19:00
it-blogger.net

Ich hatte bereits erwähnt, dass Microsoft heute begonnen hat, das kostenlose Upgrade auf Windows 10 für Nutzer von PCs mit Windows 7 SP1 oder Windows 8.1 Update zu verteilen. Da Microsoft das kostenlose Upgrade auf Windows 10 in Wellen verteilen wird, könnte es sein das der eine oder andere Nutzer doch länger warten muss als ihm lieb ist. Doch auch dafür hat Microsoft gesorgt, denn der US-Konzern stellt über eine extra eingerichtete Webseite auch die Installations-DVD von Windows 10 als ISO Datei zum Download bereit. Über die unten angegebene Webseite von Microsoft lässt sich ab sofort ein Tool namens Media Creation Tool herunterladen. Mit dessen Hilfe lässt sich ab sofort der Download der Windows 10 ISO Datei offiziell anstoßen. Das Media Creation Tool lädt sich die Installations-DVD von Windows 10 als ISO Datei herunter und erstellt nach Abfrage, entweder einen installationsfähigen USB-Stick oder legt eine ISO-Datei, mit dessen Hilfe Windows 10 installiert werden kann auf der Festplatte ab. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 17. Oktober 2017, 18:45
it-blogger.net

Für die Google Maps für iOS steht ab sofort ein Wartungsupdate zum Download bereit. Das Update mit der Versions-Nummer 4.38 umfasst Fehlerbehebungen, Verbesserungen sowie Performanceverbesserungen, durch die Google Maps für iOS verbessert wird. Du kannst nun einfacher neue Orte entdecken und zu ihnen navigieren. Mit dem letzten Update erhielt Google Maps eine Funktion namens Entfernung messen. Damit hat man die Möglichkeit, Routen auf der Karte einzuzeichnen und die Entfernung zwischen Punkten oder Orten zu messen. Das knapp 130 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 4.38 setzt ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 9.0 oder höher voraus und kann im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 17. Oktober 2017, 18:35
it-blogger.net

Microsoft hat ein neues Update Rollup für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 als Vorschau auf monatliches Rollup veröffentlicht. Das nicht sicherheitsrelevante Update KB4041686 enthält Verbesserungen und Korrekturen aus dem monatlichen Update Rollup KB4041681 für Windows vom 10. Oktober 2017 und die unten aufgelisteten Qualitätsverbesserungen als Vorschau auf das nächste monatliche Rollup Update. Das Update Rollup KB4041686 kann ab sofort über Microsoft Update geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten oder bei Microsoft. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net