BlackBerry »

Posted by Valdet Beqiraj on 29. Januar 2015, 22:55
it-blogger.net

Im BlackBerry World lässt sich ab sofort ein größeres Update für die offizielle Facebook App für BlackBerry 10 herunterladen. BlackBerry hatte dieses Update mit diversen Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen, im Laufe des Abends veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das 24 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 10.6.21.2 / 10.6.30.2 / 10.6.31.2 für die vorinstallierten Facebook App erfordert ein Gerät mit BlackBerry 10 OS oder neuer, ist mit BlackBerry Classic, Passport, BlackBerry Q5, Q10, Z3, Z10, Z30, Porsche Design P9982 und Porsche Design P9983 kompatibel und kann ab sofort entweder über My World oder im BlackBerry World geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 29. Januar 2015, 22:05
it-blogger.net

Für die offizielle OneDrive App des gleichnamigen Cloud-Dienstes für Android steht ab sofort ein Update zum Download bereit. Neben Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen lassen sich jetzt Kamerasicherungen auf Zeiten beschränken, in denen das Gerät geladen wird. Das 13 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.9.4 für OneDrive für Android erfordert Android 2.3 und höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden. Die offizielle OneDrive App für iOS hatte bereits gestern ein größeres Update auf die Version 5.0 mit neuem Design und Unterstützung für OneDrive für Business erhalten. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version von OneDrive für Android findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Windows Phone »

Posted by Valdet Beqiraj on 29. Januar 2015, 21:05
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des Abends ein weiteres Update für die offizielle Facebook App für Windows Phone 8 oder höher veröffentlicht und im Windows Phone Store zum Download freigegeben. Bei diesem Update haben sich die Entwickler um weitere Verbesserungen und Optimierungen des Facebook-Newsfeeds gekümmert. Dazu kommen diverse Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das 11 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 8.3.5 setzt ein Gerät mit Windows Phone 8 und neuer voraus und kann jetzt im Windows Phone Store geladen und installiert werden. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 29. Januar 2015, 20:40
it-blogger.net

Microsoft hat heute nicht nur Office für Android Tablets sowie Outlook App für iOS und Android veröffentlicht, sondern auch die Verfügbarkeit von OneDrive für Business für Mac OS X als Preview Version angekündigt und im Microsoft Download Center zum Download freigegeben. Mithilfe von OneDrive für Business App können Mac Anwender, ihre im Cloud-Dienst abgelegten Dateien aufrufen und sie auch offline nutzen. Außerdem können die Dateien direkt über den Finder von OS X verwaltet und synchronisiert werden. Die Preview Version von OneDrive für Business ist unter Mac OS X 10.9.5 und neuer lauffähig und kann jetzt im Microsoft Download Center heruntergeladen und installiert werden. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 29. Januar 2015, 19:45
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des Tages bekannt gegeben, dass die Office Apps für Android Tablets die Betaphase verlassen haben und ab sofort im Google Play als finale Version zum kostenlosen Download bereitstehen. Mithilfe von Word, Excel und PowerPoint für Tablets lassen sich unter anderem Dokumente, Kalkulationstabellen und Präsentationen anzeigen, erstellen und bearbeiten und über Microsoft OneDrive synchronisieren. Die Office Apps für Android Tablets erfordern ein Tablet mit Android 4.4 oder höher und können ab sofort im Google Play heruntergeladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Features der offiziellen Office Apps für Android Tablets findet ihr weiter unten und im offiziellen Office Blog. [Mehr]

iPhone, iPad und Co., Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 29. Januar 2015, 18:50
it-blogger.net

Der US-Konzern Microsoft hat im Laufe des heutigen Tages mit der offiziellen Outlook App für iPhone und iPad sowie für Android-Handys und Tablets zwei weitere Anwendungen für iOS und Android veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Mithilfe der kostenlosen Outlook App für iOS und Android können mit Exchange, Office 365, Outlook.com, iCloud, Gmail und Yahoo Mail verwalteten E-Mails, Kontakte und Kalender mit iPhone und iPad sowie für Android-Handys und Tablets synchronisiert werden. Die 23 Megabyte große Outlook App für iOS ist für iPhone 5 und neuer sowie fürs iPad optimiert, erfordert ein iPhone und iPad mit iOS 8.0 oder höher und kann ab sofort iTunes App Store heruntergeladen werden. Die knapp 10 Megabyte große Outlook App für Android erfordert ein Handy oder Tablet mit Android 4.0 und höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 29. Januar 2015, 16:40
it-blogger.net

Wie Google über das offizielle Chrome Releases Blog mitteilen lies, lässt sich im Google Play eine neue Beta Version von Chrome für Android laden. Hier wurde mit der neuen "pull to reload" Feature ein recht brauchbares Feature implementiert. Damit ist es nun möglich, eine Seite zu aktualisieren, indem ihr die Seite nach unten zieht. Bislang musste man den umständlichen weg über den aktualisieren Button im Menü gehen, um eine Site zu aktualisieren. Dazu kommen auch Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Das Update auf die Version 41.0.2272.34 erfordert ein Smartphone oder Tablet mit Android 4.0 und neuer und kann im Google Play geladen werden. [Mehr]

Windows Phone »

Posted by Valdet Beqiraj on 28. Januar 2015, 23:40
it-blogger.net

Microsoft hat heute Nacht ein größeres Update für die Kalender App für Windows Phone 8.1 veröffentlicht. Mit der neuen Version haben die Entwickler die Agenda-Ansicht in einem verbesserten Design in die Kalender App wieder implementiert. Darüber hinaus können jetzt auch Wochennummern angezeigt werden. Über die Einstellungen lässt sich unter anderem auch festlegen, welcher Tag als erster Tag der Woche gelten soll und vieles mehr. Mit der Kalender App behältst du stets den Überblick über all deine Aktivitäten. Termine, Treffen und Ereignisse lassen sich im Handumdrehen hinzufügen, der Terminplan enthält interaktive Ansichten, die Synchronisation mit anderen Kalendern ist spielend leicht und vieles mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 1.0.15087.0 setzt ein Gerät mit Windows Phone 8.1 voraus und kann ab sofort im Windows Phone Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 28. Januar 2015, 19:55
it-blogger.net

Microsoft hat soeben ein größeres Update für die offizielle OneDrive App für iOS des gleichnamigen Cloud-Dienstes veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Neben nicht näher genannten Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen, umfasst dieses Update auch ein verbessertes Design. Zudem ist das Erstellen von Fotoalben, die das Betrachten von Fotos an einem zentralen Ort ermöglichen, ohne die eigentlichen Dateien zu kopieren oder zu verschieben, ab sofort möglich. Darüber hinaus wurde mit der neuen Version auch die längst erwartete Unterstützung für OneDrive für Business implementiert. Dadurch ist es jetzt möglich sich sowohl mit einem persönlichem OneDrive als auch mit einem OneDrive für Business-Konto anzumelden und vieles mehr. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 28. Januar 2015, 19:20
it-blogger.net

Für die Tumblr App für iOS der gleichnamigen Microblogging-Plattform steht ab sofort ein größeres Update zum Download bereit. Damit hat Tumblr nun die Benachrichtigungen verbessert, sodass es jetzt wesentlich einfacher ist, die Einträge als Favoriten zu markieren und Blogs zu folgen, da sie jetzt auch im Lockscreen angezeigt werden. Neben diversen Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen, kommt mit der Smash Cache Option ein weiteres Feature die sogar ich persönlich ab und zu Vermisst habe, da die App dazu neigt den Cache massiv zu vergrößern. Auch das gehört nun der Vergangenheit an, denn mit Smash Cache lässt sich der aufgeblähte Cache über Profil -> Einstellungen -> Smash Cache -> Smash it einfach löschen. Mithilfe der Tumblr App lassen sich Fotos, GIFs, Videos, Links, Zitate, Chats und Texteinträge und mehr in einem Blog veröffentlichen. Das Update mit der Versions-Nummer 3.8 erfordert iOS 7.0 und neuer, ist für iPhone 5 oder neuer und für das iPad optimiert und kann im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

Copyright © 2015 Valdet Beqiraj it-blogger.net