Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 21. Juli 2016, 22:25
it-blogger.net

Microsoft hat soeben ein Update Rollup für Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update Rollup KB3172614 für Juli 2016 enthält einige neue Verbesserungen und Korrekturen einschließlich der Verbesserungen Update Rollup KB3172614 vom Juni 2016 für die Windows 8.1, Windows RT 8.1 sowie Windows Server 2012 R2 Plattform. Microsoft empfiehlt, dieses Update Rollup als Teil der regelmäßigen Wartungsroutinen anzuwenden. Das Update umfasst auch Zuverlässigkeits- und Leistungsverbesserungen, durch die die Benutzerfreundlichkeit von Windows verbessert wird. Das Update Rollup KB3172614 setzt das Update KB2919355 für Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2 zwingend voraus und kann ab sofort über Microsoft Update heruntergeladen werden. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 21. Juli 2016, 22:05
it-blogger.net

Microsoft hat heute ein Update Rollup für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update Rollup KB3172605 für Juli 2016 enthält Verbesserungen und Korrekturen einschließlich der Verbesserungen von Juni 2016 Update Rollup KB3161608 für die Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 Plattform. Microsoft empfiehlt, dieses Update Rollup als Teil der regelmäßigen Wartungsroutinen anzuwenden. Dazu kommen Leistungsverbesserungen, durch die die Benutzerfreundlichkeit von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verbessert wird. Das Update Rollup KB3161608 setzt das Service Pack 1 für Windows 7 (KB976932) zwingend voraus und kann ab sofort über Microsoft Update heruntergeladen werden. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 21. Juli 2016, 19:40
it-blogger.net

Google hat in der Nacht zum Donnerstag die sofortige Verfügbarkeit der stabilen Version 52 von Google Chrome für Windows, Mac und Linux über das Chrome Blog bekannt gegeben. Das neue Update enthält diverse Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Darüber hinaus wurden 48 Sicherheitslücken geschlossen, darunter auch schwerwiegende. Elf davon werden als kritisch eingestuft, die restlichen acht stuft der Internetkonzern als mittelschwer ein. Das Update mit der Versions-Nummer 52.0.2743.82 steht ab sofort sowohl über die integrierte Update Funktion von Chrome als auch über die offizielle Webseite zum Download bereit. Nutzer, die eine ältere Version installiert haben, erhalten das Update automatisch. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder im Google Chrome Blog. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 21. Juli 2016, 18:55
it-blogger.net

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat ein erstes Firmware-Update mit der Versions-Nummer 149.06.51 für die neue FRITZ!Box 7560 zum Download freigegeben. Das Update umfasst Fehlerbehebungen und Detailverbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Das Firmware-Update mit der Versions-Nummer 149.06.51 lässt sich ab sofort über die Download Funktion der FRITZ!Box-Oberfläche oder über die AVM-Webseite herunterladen. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 21. Juli 2016, 18:15
it-blogger.net

Die Schweizer Threema hat im Laufe des heutigen Tages ein weiteres Update für die gleichnamige Kurznachrichten-App veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version können Empfangene Tickets und Karten direkt zum Wallet hinzugefügt werden. Außerdem umfasst dieses Update auch die üblichen Fehlerbehebungen sowie Performanceverbesserungen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.7.3 erfordert ein Gerät mit iOS 8.0 oder neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Threema Blog. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 19. Juli 2016, 22:50
it-blogger.net

Oracle hat heute das Update 101 für Java SE 8 für Windows, Mac, Linux und Solaris veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das heutige Update für Java SE 8 enthält Korrekturen zum Schließen von diversen Sicherheitslücken. Weitere Informationen dazu finden sich in Oracle Java SE Critical Patch Update Advisory for Juli 2016. Außerdem beinhaltet das Update eine verbesserte Performance, Stabilität und alle früheren Updates für Java SE 8 sowie nicht näher genannte Fehlerbehebungen. Eine Liste der in diesem Release enthaltenen Fehlerbehebungen finden sich auf den Seiten Bugfixes für JDK 8u101 sowie Bugfixes für JDK 8u102. Alle Benutzer werden aufgefordert die verfügbaren Updates so schnell wie möglich zu installieren. Durch die Installation der neuen Version wird gewährleistet, dass Anwendungen die auf Java SE basieren weiterhin so sicher und effizient ausgeführt werden wie immer. Das Update 101 oder 102 kann ab sofort sowohl über die Update Funktion von Java als auch über die Java Webseite heruntergeladen werden. [Mehr]

Software und Co. »

Posted by Valdet on 19. Juli 2016, 21:35
it-blogger.net

Piriform hat ein neues Update für die System-Optimierungs-Software CCleaner für Windows veröffentlicht und über die offizielle Webseite zum Download freigegeben. Mit diesem Update wurde unter anderem die Unterstützung für den Vivaldi Browser hinzugefügt und die Säuberung von diversen Browsern verbessert. Dazu kommen auch Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Um dieses Update einzuspielen, lade die neue Version von CCleaner herunter und führe das Installationsprogramm aus. Die bisherige Version wird dabei überschrieben, eine vorherige Deinstallation ist nicht nötig. Das Update mit der Versions-Nummer 5.20.5668 setzt Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1 oder 10 voraus und kann ab sofort über die unten genannte Webseite geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten und im offiziellen Piriform Blog. [Mehr]

iPhone, iPad und Co., Android »

Posted by Valdet on 19. Juli 2016, 21:00
it-blogger.net

Garmin hat heute die neuen NAVIGON Apps für iOS und Android mit neuem Preismodell veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit der neuen App hat Garmin die präzise Navigation mit individueller Nutzungsdauer kombiniert und so steht die App dem Nutzer nicht nur in Europa, sondern auch in Nordamerika und Australien zur Verfügung. Im Gegensatz zur bisherigen Version von NAVIGON, haben die Nutzer die Möglichkeit, sich von NAVIGON und all ihren Funktionen während eines 7-tägigen Testzeitraums zu überzeugen. Die verschiedenen Nutzungspakete sind pro Region buchbar und zeitlich individuell erweiterbar. Die NAVIGON App für iOS erfordert iOS 9.0 oder höher und kann ab sofort iTunes App Store geladen werden. Die NAVIGON App für Android erfordert Android 4.1 und höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden. Eine Übersicht über die Funktionen der neuen NAVIGON App findet ihr weiter unten oder im App Store. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 19. Juli 2016, 19:30
it-blogger.net

Microsoft hat heute ein größeres Update für die offizielle Skype App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version wurde die Zuverlässigkeit der Benachrichtigungen verbessert. Außerdem werden ab sofort stumm geschaltete Unterhaltungen nicht mehr in der Anzahl der ungelesenen Nachrichten berücksichtigt. Außerdem ist es ab sofort möglich, Freunde mit @Erwähnungen in einer Nachricht zu erwähnen. Gebe dazu einfach ein @ ein, gefolgt vom Namen des Freundes, um ihn in einer Nachricht zu erwähnen. Dazu kommen auch die üblichen Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen. Das Update mit der Versions-Nummer 6.20 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 19. Juli 2016, 19:15
it-blogger.net

Der Lokalisierungsdienst foursquare hat ein größeres Update für die offizielle Swarm App für iPhone und Android zum Download freigegeben. Mit der neuen Version 4.4 wurde die Auswahl von Fotos im Check-in-Bildschirm erneuert, sodass es jetzt viel einfacher ist Check-Ins mit Bilder durchzuführen. Dazu kommen auch weitere Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update auf die Version 4.4 für die Swarm App für iOS und Android kann ab sofort im jeweiligen App Store heruntergeladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2016 Valdet Beqiraj it-blogger.net