Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet on 11. Februar 2016, 22:15
it-blogger.net

Mozilla hat im Laufe des Abends ein weiteres außerplanmäßiges Update für Firefox veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das heutige Update mit der Versions-Nummer 44.0.2 für den Open-Source-Web-Browser für PC, Mac und Linux umfasst diverse Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Alle Benutzer, die auf ihrem PC, Mac und Linux-Rechner die Version 44.0.1 oder früher installiert haben, sollten das Update so schnell wie möglich installieren, entweder über die in Firefox integrierte Update Funktion oder manuell. Das Update mit der Versions-Nummer 44.0.2 wird ab sofort über die interne Update Funktion von Firefox ausgeliefert. Wer dies nicht möchte, kann die neue Version auch über die offizielle Website von Mozilla herunterladen und installieren. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 11. Februar 2016, 17:30
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des heutigen Tages ein größeres Update für die offizielle Skype App für das iPhone veröffentlicht. Mit der neuen Version lassen sich nun Office-Dokumente, Präsentationen und Arbeitsblätter, die in Skype freigegeben wurden, ganz einfach öffnen. Darüber hinaus werden jetzt erhaltene Videos oder aufgenommene Videonachrichten direkt in der Fotomediathek von iPhone gespeichert. Dazu kommen die üblichen Verbesserungen auf die der Konzern nicht näher eingeht. Das Update mit der Versions-Nummer 6.10 erfordert iOS 7.0 und höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet Ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Windows Phone »

Posted by Valdet on 10. Februar 2016, 19:20
it-blogger.net

Microsoft hat soeben damit begonnen ein kumulatives Update für Windows 10 Mobile an Teilnehmer des Windows Insider Programms im Fast Ring zu verteilen. Das Update auf die Build 10586.107 umfasst die üblichen Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen. Dazu kommen auch Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Windows 10 Mobile Insider Preview Build 10586.107 Update steht für Windows Insider im Fast Ring ab sofort zum Download bereit. Microsoft empfiehlt die Installation von Windows 10 Mobile Insider Preview nur dann, wenn es nicht auf Geräten, die hauptsächlich verwendet werden, installiert wird. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Windows Blog. [Mehr]

BlackBerry »

Posted by Valdet on 10. Februar 2016, 18:55
it-blogger.net

Für den WhatsApp Messenger für BlackBerry 10 steht jetzt im BlackBerry World ein Update zum Download bereit. In der neuen Version der Nachrichten-App, haben nun Links die du teilst und empfängst eine Vorschau. Wenn du einen Link sendest, hast du allerdings die Möglichkeit, die Vorschau zu entfernen. Zudem umfasst das Update auch Verbesserungen rund um den Backup-Prozess des Nachrichtenverlaufs und zahlreiche Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.12.340 für erfordert ein Smartphone mit BlackBerry 10 oder neuer, ist mit allen Smartphones mit BlackBerry 10 OS kompatibel und kann ab sofort über My World aktualisiert werden oder im BlackBerry World heruntergeladen werden. [Mehr]

Windows Phone »

Posted by Valdet on 10. Februar 2016, 18:25
it-blogger.net

WhatsApp hat in der Nacht zum Mittwoch ein weiteres Update für den beliebten WhatsApp Messenger für Windows Phone veröffentlicht und im Microsoft Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version der Nachrichten-App, mit dessen Hilfe sich Nachrichten, Bilder und Videos austauschen, Freunde und Familie anrufen lassen, werden die Benachrichtigungen im Info Center aufgeräumt, sobald man die App öffnet. Das Update auf die Version 2.12.276 für die Nachrichten-App kann ab sofort im Microsoft Store geladen werden. [Mehr]

BlackBerry »

Posted by Valdet on 10. Februar 2016, 17:45
it-blogger.net

BlackBerry hatte vergangene Woche sowohl für den BBM Messenger für Android als auch für den BBM für BlackBerry 10 ein größeres Update mit vielen Verbesserungen zum Download freigegeben. Nun stellen die Kanadier im iTunes App Store ab sofort auch ein Update für den BBM Messenger für iOS zum Download bereit. Mit der neuen Version kann bei Chats mit mehreren Personen ab sofort auch ein Betreff angegeben werden. Darüber hinaus hat auch BBM Protected ein paar Verbesserungen erhalten: Nachrichten mit hoher Priorität können jetzt in Chats gesendet werden, in Chats mit mehreren Personen werden jetzt Empfangs- und Lesebenachrichtigungen angezeigt und einiges mehr. Dazu kommen diverse Verbesserungen sowie Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update mit der Versions-Nummer 293.0.0.20 erfordert iOS 7.0 oder neuer und kann im iTunes App Store geladen und installiert werden. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 9. Februar 2016, 22:45
it-blogger.net

Microsoft hat nun das kumulative Update KB3124263 für Windows 10 Version 1511 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update ersetzt alle früheren Updates, stellt die neuesten Fixes sowie Verbesserungen bereit und bringt das System auf die Version 10586.104. Zudem verbessert das Update auch die Sicherheit, Stabilität und Leistung von Windows 10 Version 1511. Das Update ist zwischen 270 und 490 Megabyte groß und kann jetzt sowohl über Microsoft Update als auch im Microsoft Update Katalog geladen werden. Benutzer, die das automatische Update aktiviert haben, müssen nichts weiter tun, da alle Updates automatisch geladen und installiert werden. Benutzer, die automatische Updates nicht aktiviert haben, sollten jetzt auf Updates prüfen und das Update manuell installieren. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 9. Februar 2016, 22:35
it-blogger.net

Microsoft hat im Rahmen des heutigen Patchday für Februar 2016 auch diverse Updates für Office 2016 veröffentlicht und zum sofortigen Download freigegeben. Neben den üblichen nicht sicherheitsrelevanten Updates befindet sich auch das Sicherheitsupdate MS16-015 für Office 2016. Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitslücken in Microsoft Office. Die schwerwiegendste der Sicherheitslücken kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Office-Datei öffnet. Außerdem stellt Microsoft ein Update mit den neuesten Filterdefinitionen für Outlook 2016 Junk-E-Mail und schädliche Links bereit. Die nicht sicherheitsrelevanten Updates betreffen mit Office 2016, Word 2016, Excel 2016, Visio 2016, Access 2016, Project 2016, Outlook 2016, OneNote 2016, PowerPoint 2016, Skype for Business 2016, Office 2016 Language Interface Pack und OneDrive for Business fast alle Office 2016 Anwendungen. Sie stellen die neuesten Fixes bereit und verbessern die Stabilität und Leistung von Office 2016. Die Updates wurden am 09. Februar 2016 veröffentlicht und können ab sofort über Microsoft Update geladen werden. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 9. Februar 2016, 22:15
it-blogger.net

Microsoft hat im Rahmen des Patchday für Februar 2016 diverse Updates für Office 2013 veröffentlicht und zum sofortigen Download freigegeben. Neben den nicht sicherheitsrelevanten Updates befindet sich auch das Sicherheitsupdate MS16-015 für Office 2013. Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitslücken in Office. Die schwerwiegendste dieser Sicherheitslücken kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Office-Datei öffnet. Ein Angreifer, der die Sicherheitslücken erfolgreich ausnutzt, kann beliebigen Code ausführen. Außerdem hat Microsoft auch ein Update für den Outlook 2013 Junk Email Filter veröffentlicht. Die nicht sicherheitsrelevanten Updates betreffen Office 2013, Word 2013, Excel 2013, Outlook 2013, PowerPoint 2013, Project 2013, Visio 2013, Lync 2013 und InfoPath 2013. Sie stellen die neuesten Fixes bereit und verbessern die Stabilität und Leistung. Die Updates wurden am 09. Februar 2016 veröffentlicht und können ab sofort über Microsoft Update geladen werden. [Mehr]

Microsoft Updates »

Posted by Valdet on 9. Februar 2016, 21:15
it-blogger.net

Microsoft hatte im Laufe des Abends das kumulative Update KB3135173 für Windows 10 Version 1511 veröffentlicht und brachte damit die Build-Nummer von Windows 10 auf die Version 10586.104. Nun hat der US-Konzern auch für die erste Version von Windows 10 ein neues Update veröffentlicht. Das kumulative Update KB3135174 bringt das System auf die Version 10240.16682. Dieses Update ersetzt frühere Updates und stellt die neusten Fixes und Verbesserungen für die erste Version von Windows 10 bereit. Darüber hinaus verbessert das Update auch die Sicherheit, Stabilität und Leistung, ist zwischen 290 und 610 Megabyte groß und kann ab sofort über Microsoft Update oder im Microsoft Update Katalog geladen und installiert werden. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2016 Valdet Beqiraj it-blogger.net