FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 30. Oktober 2014, 20:40
it-blogger.net

AVM hat im Laufe des gestrigen Tages sowohl für die Internationale Edition als auch für die Austria/Schweiz Edition des VDSL/DSL Modems und WLAN- und LAN-Routers FRITZ!Box Fon WLAN 7390 die Version 6.20 von FRITZ!OS veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Firmware-Update mit der Versions-Nummer 84.06.20 bringt Neuerungen und Verbesserungen bei WLAN, DECT, Netzwerkspeicher, Smart Home, Kindersicherung und mehr. Erstmals steht für die FRITZ!Box 7390 auch eine Auto-Update-Funktion zur Verfügung. Damit stehen Anwendern von FRITZ!Box mehrere Optionen zur Verfügung, um neue FRITZ!OS-Versionen zu erhalten. Das 16 Megabyte große Firmware-Update mit der Versions-Nummer 84.06.20 lässt sich ab sofort sowohl über die Download Funktion der FRITZ!Box-Oberfläche als auch über die AVM-Webseite herunterladen. [Mehr]

Android »

Posted by Valdet Beqiraj on 30. Oktober 2014, 20:10
it-blogger.net

Der Internetkonzern Google hat soeben ein größeres Update für die kostenlos erhältliche Google Kamera App für Android veröffentlicht und gleichzeitig damit begonnen, sie an die Endnutzer mit Smartphones und Tablets ab Android 4.4 oder höher zu verteilen. Die neue Version sorgt sich um Kompatibilität mit Android 5.0 Lollipop, bringt ein aktualisiertes Material Design und enthält nicht näher genannte Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen. Das 22 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.4.023 für die Kamera App erfordert ein Smartphone und Tablet mit Android 4.4 oder neuer und kann ab sofort im Google Play geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version der Google Kamera App für Android findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 30. Oktober 2014, 18:50
it-blogger.net

Wie Microsoft soeben über das offizielle Skype Blog bekannt gibt, steht im iTunes App Store ab sofort ein weiteres Update für die offizielle Skype App für iPhone zum Download bereit. Das heutige Update bringt zahlreiche Verbesserungen und Weiterentwicklungen, die euch noch mehr Freude an der Nutzung von Skype auf dem iPhone bringen sollen. So ist jetzt das Speichern oder Löschen von Fotos aus Chats noch einfacher. Tippt einfach auf das Foto und hält es gedrückt, um weitere Befehle aufzurufen. Die erst kürzlich eingeführten Benachrichtigungen über eingegangene Sofortnachrichten müsst ihr nur noch antippen, um direkt zu diesen zu gelangen. Darüber hinaus sind nun die Profilbilder eurer Kontakte und Gruppen alle sichtbar und werden automatisch aktualisiert, wenn diese auf anderen Plattformen geändert werden und vieles mehr. Das 65.2 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 5.7 erfordert ein iPhone mit iOS 7.0 oder höher, ist für das iPhone 5 oder neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 30. Oktober 2014, 18:18
it-blogger.net

Microsoft hat im Laufe des heutigen Tages ein Update für die offizielle Remote Desktop App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Dieses Update beinhaltet diverse Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen, darunter auch Unterstützung für iPhone 6 und iPhone 6 Plus. Das Update auf die Version 8.1 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 6 und neuer, ist für das iPhone 5 oder neuer und für das iPad optimiert und kann ab sofort iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Windows Phone »

Posted by Valdet Beqiraj on 30. Oktober 2014, 17:40
it-blogger.net

Die WhatsApp Entwickler haben in der Nacht zum Donnerstag ein größeres Update für den beliebten und plattformübergreifenden WhatsApp Messenger für Windows Phone veröffentlicht und im Windows Phone Store zum Download freigegeben. Dieses Update für die kostenlos erhältliche App für mobile Nachrichten umfasst zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen. So ist es jetzt neben der Möglichkeit, den genauen Standort zu teilen, auch das Archivieren von Chats und Gruppen möglich. Darüber hinaus kann jeder Chat und jede Gruppe ihren eigenen Hintergrund haben, Bilder und Videos lassen sich jetzt beschriften, Bilder lassen sich zudem auch beschneiden und drehen. Auch Besitzer von neueren Geräten dürfen sich über dieses Update freuen, denn es bietet auch besseren Support für Telefone mit Bildschirmen, die eine hohe Auflösung haben. Das 17 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.11.587 erfordert ein Gerät mit Windows Phone 7.5 oder neuer und kann ab sofort im Windows Phone Store geladen werden. [Mehr]

© 2014 Valdet Beqiraj it-blogger.net