Windows Phone »

Posted by Valdet on 1. Juli 2015, 19:40
it-blogger.net

Die Hoffnung dass der Deutsche Fußball Bund irgendwann, neben der offiziellen App für iOS und Android, auch eine offizielle App für Geräte mit Windows Phone bereitstellt, hatte ich eigentlich spätestens bei der Fußball-WM 2014 aufgegeben. Nun scheint beim DFB durchgedrungen sein, dass es draußen neben iOS und Android auch andere mobile Betriebssysteme gibt, denn im Windows Phone Store lässt sich jetzt eine hochoffizielle DFB App für Geräte mit Windows Phone herunterladen. Mithilfe der DFB App sind die Fans des deutschen Fußballs jetzt noch dichter dran an den Nationalmannschaften, an den Partien der besten deutschen Ligen, an den verschiedensten Veranstaltungen. Ob News, Liveticker oder Videobereich, mit der App bist du in Text, Bild und Video immer auf dem neusten Stand. Die 11 Megabyte große App erfordert Windows Phone 8.1 und höher und kann im Windows Phone Store geladen werden. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 1. Juli 2015, 19:10
it-blogger.net

AVM hat eine neue Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 113.06.35-30804 für die FRITZ!Box 7490 und FRITZ!Fon C4/MT-F veröffentlicht. Das Update enthält neue Funktionen und erlaubt heute schon Ausblicke auf neue FRITZ!OS-Funktionen des für Herbst geplanten Updates. Zu den Highlights gehören die neue Übersicht des Heimnetzes, eine erneuerte Benutzeroberfläche die die Darstellung auf PC, Tablet und Smartphone optimal unterstützt, eine erweiterte Anzeige der WLAN-Umgebung und neue Funktionen für FRITZ!Fon C4/MT-F. Dazu kommen auch diverse Fehlerbehebungen und Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Die knapp 46 Megabyte große Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 113.06.35-30804 kann ab sofort sowohl über die FRITZ!Box-Oberfläche als auch bei AVM geladen und getestet werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. Detaillierte Informationen sind auch in der ZIP-Datei, die sich bei AVM herunterladen lässt, enthalten. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 1. Juli 2015, 18:45
it-blogger.net

Auch für die FRITZ!Box 7320 hat AVM eine Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 100.06.25-30758 zum Download freigegeben. Diese Labor-Version umfasst diverse Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen in den Bereichen Internet, Sicherheit und System, die sich weiter unten einsehen lassen. Die neue Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 100.06.25-30758 kann über die weiter unten genannte Webseite von AVM geladen und getestet werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. Detaillierte Infos sind auch in der ZIP-Datei, die sich bei AVM herunterladen lässt, enthalten. [Mehr]

FRITZ-Box und Co. »

Posted by Valdet on 1. Juli 2015, 18:35
it-blogger.net

AVM hat im Laufe des gestrigen Tages eine neue Labor-Firmware mit der Versions-Nummer 117.06.25-30758 für die FRITZ!Box 7312 zum Download freigegeben. Die neue Version umfasst diverse Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen in den Bereichen Internet, Sicherheit und System, die sich weiter unten einsehen lassen. Das 29 Megabyte große Firmware mit der Versions-Nummer 117.06.25-30758 kann ab sofort über die weiter unten genannte Webseite von AVM geladen und getestet werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. Detaillierte Informationen sind auch in der ZIP-Datei, die sich bei AVM herunterladen lässt, enthalten. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet on 1. Juli 2015, 18:20
it-blogger.net

Apple hat in der Nacht zum Mittwoch ein größeres Update für die hauseigene Multimediasoftware iTunes zum Download freigegeben. Damit wird kurz nach dem Start des neuen Musik-Streaming Dienst namens Apple Music auch ein Update für die Multimediasoftware iTunes geliefert. Die neue iTunes Version erlaubt Desktop-Nutzern unter anderem auch den Zugriff auf Apple Music und auf den kostenlosen Radiosender namens "Beats 1″. Bereits gestern wurde iOS 8.4 für iPhone, iPad und iPod touch, mit dessen Hilfe Apple Nutzern den Zugriff auf Apple Music ermöglicht, veröffentlicht. Außerdem hat der US-Konzern mit iTunes 12.2 für OS X und Windows auch einige Sicherheitslücken geschlossen, darunter einige schwerwiegende. Das Update mit der Versions-Nummer 12.2 erfordert OS X 10.7.5 und neuer oder Windows XP SP 3 und neuer und kann über das Software Update oder über die iTunes Webseite geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2015 Valdet Beqiraj it-blogger.net